GK-Training Übungen?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Odysseus22, 20.09.2006.

  1. #1 Odysseus22, 20.09.2006
    Odysseus22

    Odysseus22 Newbie

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, ich hab mich nun entschieden, mal ein GK-Training zu machen, um besser Fett abzubauen. Dazu hab ich ein paar Fragen:
    ich habe heute ein Zirkeltraining mit 2 Durchgängen und jeweils einem Satz pro Muskelgruppe gemacht. Sollten die Übungen in den beiden Durchgängen identisch sein?
    Pausen nur durch das Ummontieren der Gewichte bzw. wenn ich überhaupt keine Luft mehr hatte. Danach war ich aber viel kaputter als bei meinem alten 2er Split, konnte nicht mal was essen :alarm: , so schlecht war mir.

    Also Frage: sind dabei 2mal ein Satz für den Bizeps, die Brust genug?
    Rücken hab ich 2mal ein Satz Latziehen und Rückenstrecken.
    Trizeps je einmal am Kabelzug. Schultern an der Maschine.
    Und für den Bauch hab ich jeweils 4 Übungen gemacht.
    Beine mach ich Beinpresse, Beincurls, Beinstrecken.



    Kreuzheben ist überhaupt so eine Sache. Vor einiger Zeit habe ich Kreuzheben gemacht, ein Freund, der schon lange trainiert, hat es mir gezeigt. Dabei hatte ich aber starke Rücken- und Knieschmerzen, deshalb werde ich ab Oktober einen Kurs über Krafttraining an der Uni besuchen, weil es mir eigentlich gefallen hat, aber ich mir nicht alle Gelenke ruinieren möchte. Also Kreuzheben, Kniebeugen, Langhantelrudern klammere ich die nächsten zwei Wochen noch weitgehend aus.


    Also was ist besser? Drei Durchgänge mit geringerem Gewicht, ein Durchgang mit höherem? Ziel: Fettabbau mit leichtem Muskelaufbau.
    Danke!!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 21.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    2 Durchgänge reichen generell aus. Welche Übungen enthält der Zirkel denn alle?
     
  4. #3 Hantelfix, 21.09.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Der Zirkel sollte 8-12 Übungen pro Runde haben. 10-20 Wh. pro Übung.
    2-3 Runden. Wenn man schon ordentlich Power hat, sind auch 4 Runden möglich.

    Für den Fettabbau sehr gut: vor einem Zirkel ist ein 5-10 KM-Lauf noch möglich.
     
  5. #4 Odysseus22, 21.09.2006
    Odysseus22

    Odysseus22 Newbie

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Danke!
    Also für den Rücken Latziehen und Rückenstrecken
    Brust: Bankdrücken
    Schulter: Schulterdrücken
    Bizeps: SZ-Curls
    Trizeps: an der Maschine
    Bauch: Situps, "Ellenbogen zum anderen Knie" (weiß nicht, wie das heißt :-) ), auf dem Rücken liegen und die Beine verschränken und wieder öffnen (wie eine Schere) und auf dem Rücken liegen und die Beine leicht anheben und wieder senken (auch dafür gibts wahrscheinlich einen Namen :biggrin:)
    Beine: Beinpresse, Beincurls, Beinstrecken.
     
  6. #5 Anonymous, 21.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn Du dann sobald Du wieder fit bist die Grundübungen mit einbaust, dann passt die BRause!!!!!! :-)
     
  7. #6 Hantelfix, 21.09.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Also pro Zirklelrunde 7 Übungen.

    Wie viele Runden machst du?

    Situps tausche mal gegen Crunches.
     
  8. #7 Odysseus22, 21.09.2006
    Odysseus22

    Odysseus22 Newbie

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    2 Runden bis jetzt. Heute hab ich keinen Muskelkater, aber mein Problem ist, dass mir beim Training die Luft wegbleibt :-(
    Danke!
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Hantelfix, 21.09.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Das dir die Luft weg bleibt ist ganz normal, schließlich fängst du gerade erst an. Nicht nur deine Muckis müssen sich anpassen sondern auch die Organe und dein Kreislauf usw.

    Bleibe deshalb fürs erste bei 2 Runden und gehe gegebenfalls mit dem Gewicht runter und verlängere die Pausen ein wenig.

    Bald wirst du keine Probleme mehr haben.
     
  11. #9 Odysseus22, 21.09.2006
    Odysseus22

    Odysseus22 Newbie

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das hoff ich. Ich habe gemerkt, dass mir der Split zwar mehr Kraft und etwas mehr Muskeln gebracht hat, aber die Kondition nicht besser geworden ist. Ich glaube, es ist gut, wenn ich an der Ausdauer arbeite. :roll:
     
Thema:

GK-Training Übungen?

Die Seite wird geladen...

GK-Training Übungen? - Ähnliche Themen

  1. Meinung / Verbesserungsvorschläge GK-Trainingsplan.

    Meinung / Verbesserungsvorschläge GK-Trainingsplan.: Hallo Leute, Da ich nun Muskeln aufbauen will, habe ich mir von einem befreundeten Coach einen Plan ( GK ) machen lassen. Diesen würde ich ganz...
  2. Nach GK-Training jetzt 2er Split. Paar Fragen

    Nach GK-Training jetzt 2er Split. Paar Fragen: Hallo. Hab seit etwa 4-5 Monaten ein Ganzkörpertraining durchgezogen 3x die Woche. Wadenheben, Kniebeugen, Beckenheben, Kreuzheben, KH-Rudern,...
  3. Neuling selbstgemachter GK-Trainingsplan für daheim

    Neuling selbstgemachter GK-Trainingsplan für daheim: Hey, also ich trainiere nun seit ~2Wochen, derzeit aber nach noch keinem richtigen Plan. Habe mir nun mal einen zusammengestellt ( habe mir...
  4. Anfänger GK-Trainingsplan

    Anfänger GK-Trainingsplan: Hallo, ich würde gerne mal meinen Trainingsplan von erfahrenen Hobby-BB (wie hier hoffentlich vorhanden) bewerten und verbessern lassen! Ich...
  5. Plan nach 5 Monaten GK-Training

    Plan nach 5 Monaten GK-Training: Also: Ab März würde ich gerne mit etwas Neuem beginnen und eine Stufe weiter gehen, soll heißen vom GK-Training zu einem Split wechseln. Ich...