GK Trainingsplan für Anfänger

Diskutiere GK Trainingsplan für Anfänger im Trainingspläne Forum im Bereich Training; Hallo, ich bräuchte mal eure Hilfe. Und zwar hat mein kleiner Bruder (16 1/2) sich vor kurzem auch im Fitness Studio angemeldet, und will jetzt...

  1. #1 cristian_caliente, 03.12.2010
    cristian_caliente

    cristian_caliente Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bräuchte mal eure Hilfe. Und zwar hat mein kleiner Bruder (16 1/2) sich vor kurzem auch im Fitness Studio angemeldet, und will jetzt fleißig trainieren. Einen Trainingsplan hat er noch nicht wirklich, trainiert immer Munter drauf los oder macht unsinigen Split Training. Deswegen wollte ich mich jetzt mal um einen angemessenen TP für ihn kümmern.

    Und zwar habe ich hier oft gelesen, das zu Beginn des Trainings in einem Studio, ein Ganzkörper Plan am besten ist oder?
    Davon habe ich leider keine Ahnung, da ich zu meinen Anfangszeiten noch nichts von diesem genialen Forum wusste ^^

    Es würde mich sehr freuen, wenn mir jemand ein paar Vorschläge für meinen Bruder machen könnte, einen Ernährungsplan für ihn bin ich schon am erstellen...

    Danke
    Greetz cris
     
  2. Dr.E

    Dr.E Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    naja am anfang wäre ein wkm plan nicht schlecht, heist:

    te1:
    Kniebeugen, Vorgebeutes rudern, Bankdrücken

    te2:

    Kreuzheben, Dips, Kimmzüge

    die ersten 3 monate auf 15-20 wiederholungen auslegen, damit man gelenke und sehnen auf höhere gewichte vorbereiten kann.

    danach kann man dann auf hypertrophy gehn also 8-12 das ganze kann gut 1-2 jahre so gemacht werden.
     
  3. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Ich hab ziemlich gut mit einem 2x20 Kraftausdauerplan angefangen ist auch eig. ziemlich gut um sich auf die kommenden Belastungen vorzubereiten.
    Meiner sah so aus:

    2x20 Kniebeugen
    2x20 Überzieher mit KH
    2x20 Vorgebeugtes LH rudern
    2x20 Schulterdrücken
    2x20 LH Curls
    2x20 Crunches
    2x20 Bankdrücken
     
  4. #4 cristian_caliente, 06.12.2010
    cristian_caliente

    cristian_caliente Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten. Wird er auch (bei entsprechendem Ernährungsplan) damit auch gut Muskeln aufbauen können?
     
  5. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Am Anfang schon aber er wechselt dann ja den plan höchstwahrscheinlich auf einen 3x12 GK da wird er denke ich noch mehr aufbauen :-D
     
  6. #6 cristian_caliente, 09.12.2010
    cristian_caliente

    cristian_caliente Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ok Danke...

    fehlen aber in dem Plan nicht auch Klimmzüge oder Dips und vorallem Kreuzheben?? (Oder ist Kreuzheben mit 16 Jahren noch zu früh?)
    Wie bei Dr.E

    Und soll mein Bruder diese 7 Übungen alle an einem Trainingstag machen oder aufteilen? Und wie oft sollte er dann in der Woche ins Studio gehen?
     
  7. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Kann kreuzheben noch rein packen wenn er will. Alles an einem Tag und 2-3 mal die woche reicht ;-)
     
  8. Dr.E

    Dr.E Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    oder er wechselt jede trainigeinheit einmal kniebeugen, einmal kreuzheben.
     
  9. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Es wäre dann mMn eine bessere Lösung wenn er Kreuzheben mit rudern abwechselt.
     
  10. #10 cristian_caliente, 10.12.2010
    cristian_caliente

    cristian_caliente Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    sollen pro Übung am Trainingstag 3x das gleiche Gewicht genommen werden? oder soll das Gewicht gesteigert werden?

    Bsp Bankdrücken
    3x 12 Wdh mit 50Kg?
     
Thema: GK Trainingsplan für Anfänger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gk trainingsplan anfänger

    ,
  2. gk training anfänger

Die Seite wird geladen...

GK Trainingsplan für Anfänger - Ähnliche Themen

  1. Der richtige Trainingsplan für Skinny Fats

    Der richtige Trainingsplan für Skinny Fats: Moin, Ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Trainingsplan oder einer guten trainingsapp (die nicht gleich 200€ kostet), die mich an mein...
  2. Verbesserungsvorschläge für meinen Trainingsplan

    Verbesserungsvorschläge für meinen Trainingsplan: Alter: 20 Größe: 1,75m Gewicht: 65kg Equipment: -Langhantel mit diversen Gewichten + seitliche curls für "flys" + vordere curls für Beinübungen...
  3. weiblich 21 braucht Tipps für Trainingsplan

    weiblich 21 braucht Tipps für Trainingsplan: Hallo, ich bin neu hier. Mein Ziel ist es Muskeln im Bereich Brust und Po aufzubauen. Ich würde mich schon als Anfängerin bezeichnen. War das...
  4. Trainingsplan Geräte für Anfänger

    Trainingsplan Geräte für Anfänger: Servus zusammen, habe jetzt ein paar Monate Zuhause Eigengewichttraining gemacht. Den Plan davon findet ihr hier (falls es jemanden interessiert)....
  5. Trainingsplan aus dem Internet für blutige Anfänger

    Trainingsplan aus dem Internet für blutige Anfänger: Servus Leute, hab diese Woche angefangen mal etwas Fitnesstraining zu machen um mich etwas fitter zu halten. Hab seit 2 Jahren gar keinen Sport...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden