Grundlegende Dinge

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Faze1, 21.06.2006.

  1. Faze1

    Faze1 Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    noch eine Frage und zwar wie viel bringen solche eiweiß shakes eigentlich??
    d.h. wie viel schneller baut sich der Muskel auf(doppelt so schnell oder 3 mal so schnell etc.)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 21.06.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Das kann man nicht sagen. Das Eiweiß hat damit aber auch nichts zu tun.

    Die Geschwindigkeit vom Wachstum hängt von den Genen, vom Training und von Nährstoffen und Energie ab.

    Zum wachsen braucht der Muskel Proteine. Bekommt er diese nicht, hilft auch Training nichts.

    Eiweißshakes also Proteine sind hier die wichtigen Bausteine mit denen der Muskel wachsen kann.
     
  4. Faze1

    Faze1 Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    also meine gene sind gut soweit ich das beurteilen Vater war hochleistungssportler usw., aber was genau meinst du mit Nährstoffen und Energie??? (ich weiß es ist traurig aber Bio konstant 5)
     
  5. #4 Hantelfix, 21.06.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Der Muskel erfärt einen Reiz durch Krafttraining. Je mehr Gewicht du hebst, desto mehr Muskelfasern sind betroffen. (Desto mehr Bereiche werden sich vergrößern.)

    Um sich der neuen Belastung nun anzupassen, wird der Muskel nun versuchen sich zu vergößern, damit er der Belastung beim nächsten mal stand hält.

    Ein Bestandteil des Muskels ist Protein, also musst du dem Muskel Protein zuführen. Du kannst ein Haus nicht ohne Steine bauen.

    Natürlich arbeitet der Muskel auch nicht aus purer Laune am Leben. Erbraucht Energie. Diese sollte man mit Kohlehydraten zuführen.

    Außerdem natürlich noch Vitamine und Mineralstoffe.

    Wachstum: Training + erreichtes Gewicht + Nährstoffe + Energie = Muskelwachstum

    Das war jetzt alles ganz schnell und einfach.
     
  6. Faze1

    Faze1 Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    WOW wärst du mein Bio Lehrer gewesen hätte ich evtl. doch mein Abi geschafft ;=) Vielen Dank
     
  7. #6 Hantelfix, 21.06.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Bio war auch nicht mein Lieblingsfach. Es kam einfach zu wenig Sport darin vor. :wink:
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Grundlegende Dinge

Die Seite wird geladen...

Grundlegende Dinge - Ähnliche Themen

  1. Bräuchte ein paar Grundlegende Tipps & Erklärungen! :)

    Bräuchte ein paar Grundlegende Tipps & Erklärungen! :): Hallo ihr Lieben! So also mal zu mir, ich bin weiblich, 18 Jahre alt, 160cm groß & wiege 50 kg. Ich bin ein schlanker Typ. Ich habe im Internet...
  2. Grundlegende Fragen vor Trainingsstart

    Grundlegende Fragen vor Trainingsstart: Hallo zusammen, ich "trainiere" schon seit etwas längerer Zeit, hab jetzt beschlossen, dem mal Struktur zu geben, um effektiver zu werden und so...
  3. Grundlegende Fragen und Probleme

    Grundlegende Fragen und Probleme: Guten Morgen erstmal, wie ihr sehen koennt bin ich neu hier und auf der Suche nach ein wenig Hilfe. Zunaechst erstmal ein paar Infos ueber...
  4. ein paar grundlegende fragen

    ein paar grundlegende fragen: Also.... 1.was haltet ihr von herauskommenden adern? hab gehört das man dann zuviel trainiert hat und das nicht gut sein soll.(glaub ich i-wie...
  5. Trainingsplan, Knieprobleme, Grundlegendes

    Trainingsplan, Knieprobleme, Grundlegendes: Hallo Leute, hier nun erstmal mein Trainingsplan. Leider kann ich nur am Wochenende trainieren, da ich beruflich unterwegs bin (Mo-Do)....