Grundlegende Fragen vor Trainingsstart

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von FiryXx, 17.12.2013.

  1. FiryXx

    FiryXx Newbie

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    165
    Gewicht (in kg):
    56
    Hallo zusammen,
    ich "trainiere" schon seit etwas längerer Zeit, hab jetzt beschlossen, dem mal Struktur zu geben, um effektiver zu werden und so :).
    Bin 17 Jahre, leider nur 1,65 :( und wieg grad so um die 56 Kilo, da is jetz nich so viel Fett dabei^^.
    Hab schonmal bisschen durch die gepinnten Beiträge gelesen und jetzt so ein paar Fragen.

    Es wird ja allgemein für jüngere Leute BWE empfohlen, allerdings komm ich über die "Mindestanforderungen" die auch in einem der gepinnten Beiträge stehen, ab denen man mit Gewichten anfangen kann/soll weit drüber. Also trotzdem BWE? Hab jetz über Google nen Trainingsplan gefunden:

    Kniebeugen 4 Sätze 10-12 Wiederholungen
    Rumpfheben 4 Sätze 6-8 Wiederholungen
    Liegestütz 3 Sätze 8-10 Wiederholungen
    Klimmzüge 3 Sätze 10-12 Wiederholungen
    Seitheben 2 Sätze 12-15 Wiederholungen
    Wadenheben 2 Sätze 18-20 Wiederholungen
    Bizeps-Curls 2 Sätze 12-15 Wiederholungen
    Trizeps-Überkopfdrücken 2 Sätze 12-15 Wiederholungen
    Crunchs 2 Sätze 12-15 Wiederholungen

    Soll ich von dem also lieber die Finger lassen, weil doch n paar Übungen mit Gewichten dabei sind, oder is des eher unbedenklich?
    Hierbei gleich eine Frage zu den Sätzen, soll ich praktisch alle Übungen einmal durhc bevor wieder zur ersten oder die 4 Sätze von einem mit einer kurzen Pause immer hintereinander (ersteres oder?^^).

    Außerdem hab ich noch vor zu wachsen, und mir wurde gesagt, dass Training auf Hypertrophie das Wachstum beeinträchtigt. Stimmt das so (soll ich also entweder mehr, oder weniger Wiederholungen machen), oder wie ist das?

    Zur Ernährung kann ich nur sagen, dass ich noch zuhause wohne, und dementsprechend außer z.b. dem Verzicht auf Süßigkeiten und McD nich viel machen kann.

    Als ich doch für einige Zeit einfach so ohne Hintergrundwissen "trainiert" hab hab ich meiner Meinung nach den Rücken zu stark vernachlässigt. Was wäre denn effektiv am Trainingsplan zu ändern, dass ich das aufholen kann?
    Ich trainiere zuhause, werde nie ins Fitnessstudio gehn, hab ne Klimmzugstange und ab Weihnachten 2 Kurzhanteln zur Verfügung (bis jetz musste es mit einer gehn :D ). Gedacht ist ein Training Dienstag, Donnerstag und an einem Tag am Wochenende.


    Schonmal vielen Dank für die Antworten

    MfG

    Edit: Hatte ich vergessen, bin männlich :D
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Grundlegende Fragen vor Trainingsstart

Die Seite wird geladen...

Grundlegende Fragen vor Trainingsstart - Ähnliche Themen

  1. Grundlegende Fragen und Probleme

    Grundlegende Fragen und Probleme: Guten Morgen erstmal, wie ihr sehen koennt bin ich neu hier und auf der Suche nach ein wenig Hilfe. Zunaechst erstmal ein paar Infos ueber...
  2. ein paar grundlegende fragen

    ein paar grundlegende fragen: Also.... 1.was haltet ihr von herauskommenden adern? hab gehört das man dann zuviel trainiert hat und das nicht gut sein soll.(glaub ich i-wie...
  3. Bräuchte ein paar Grundlegende Tipps & Erklärungen! :)

    Bräuchte ein paar Grundlegende Tipps & Erklärungen! :): Hallo ihr Lieben! So also mal zu mir, ich bin weiblich, 18 Jahre alt, 160cm groß & wiege 50 kg. Ich bin ein schlanker Typ. Ich habe im Internet...
  4. Trainingsplan, Knieprobleme, Grundlegendes

    Trainingsplan, Knieprobleme, Grundlegendes: Hallo Leute, hier nun erstmal mein Trainingsplan. Leider kann ich nur am Wochenende trainieren, da ich beruflich unterwegs bin (Mo-Do)....
  5. Grundlegende Dinge

    Grundlegende Dinge: Hi, noch eine Frage und zwar wie viel bringen solche eiweiß shakes eigentlich?? d.h. wie viel schneller baut sich der Muskel auf(doppelt so...