Gürtelrose

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Yoda, 07.08.2007.

  1. Yoda

    Yoda Newbie

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    hat hier jemand Erfahrung mit Gürtelrose?
    Hab mir das vor ca ner Woche eingefangen,
    dachte erst es wäre blos irgendnen Ausschlag, als ich dann endlich mal zum Hautarzt bin wars aber ne Gürtelrose :(
    Hab nen Virostatikum bekommen das ich jetzt noch 4 Tage nehmen muss, und danach soll es weg sein.

    Es hat mich zum Glück nur sehr leicht erwischt, da der Ausschlag blos ca 3x3cm groß war und nicht wie bei Google teilweise zusehen. Auch die "starken Schmerzen" die eigentlich damit einhergehen sollten, hatte ich sogut wie gar nicht, hab es eher für Muskelkater oder Verspannung gehalten..

    Was mir eigentlich Sorgen bereitet ist die Frage ob ich danach gleich wieder mit dem Training anfangen soll oder nicht.

    Die Ärztin meinte ich soll mich schonen und gucken wies mir geht, aber ich bin ja jetzt schon kaum eingeschränkt. Sie hat zur Vorsicht 2 MONATE (!!) kein Sport empfohlen.. bis dahin bin ich bestimmt an Faulheit gestorben
    und andererseits bin ich immer schlechtgelaunt und mein Rücken verspannt wenn ich nicht trainiere :/

    vlt hat ja mal jemand in einer ähnlichen Zwickmühle gesteckt, und kann mir einen Rat geben, vielen Dank..
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bamuda

    bamuda Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte auch mal Gürtelrose, allerdings war ich da gerade mal 14 und war noch nicht sooooo der Sportsmen ;)

    Aber ich habe damals, soweit ich mich errinnern kann, 2 Wochen wirklich Bettruhe gehalten und dann noch mal 2 Wochen mich normal verhalten, aber ohne den Puls über 100 zu bringen.

    Weiß aber nicht, ob das bei mir stärker/schwächer war als bei dir. Jedenfalls glaub ich, dass du eher auf dein Körper hören solltest... Aber nicht sofort wieder anfangen :prof: ;)

    Hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen...

    P.S.: Mein Artz damals meinte, dass wenn man die Viren nicht vollständig aus dem Körer raus bekommt, ist die Chance einer neuen Infektion im Laufe des Lebens ziemlich groß, also liebe jetzt ne Woche mehr Ruhe als irgendwann nochmal n paar Wochen ausfallen...
     
  4. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Schaust mal hier, evtl. hilft Dir das etwas weiter. Ansonsten muss ich Dir unbedingt dazu raten, auf Deinen Arzt zu hören :prof:
     
  5. #4 Spongebob, 07.08.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
  6. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Siehe oben :wink:
     
  7. #6 Spongebob, 07.08.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Bäh, Pfuidaibel, igitigit :verrueckt:
     
  8. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Das findest Du "bäh" ? Sowas kann jeden von uns schnell mal erwischen und ist nicht "bäh", evtl. unangenehm...aber geht auch wieder vorüber. "Bäh" wäre z.B. ein offener Dekubitus :wink:
     
  9. Yoda

    Yoda Newbie

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke für die (amüsanten) antworten !
    ja ich hab auch vor mich zu schonen, aber es wird/würde mir extrem schwer fallen die nächsten zwei monate kein sport zu machen, weil ich halt echt überhaupt nicht eingeschränkt bin, ich halte ja jetzt auch keine bettruhe oder so..

    ich dachte mir es ist vlt wichtiger es abends nicht so extrem zu übertreiben und genug zu schlafen,weils in letzter zeit was öfters sehr spät bzw früh geworden ist^^ -abi-ferien halt :D
     
  10. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Hör auf Deinen Arzt, auch wenn´s schwerfällt. Er wird Dir nicht ohne Grund eine Pause anraten. Zudem sind wir hier keine Ärzte und werden weder Ferndiagnosen stellen, noch durch Ärzten gestellten Diagnosen widersprechen :wink:
     
  11. urza

    urza Hantelträger

    Dabei seit:
    23.12.2006
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haan
    ich hatte vor knapp 2 jahren eine gürtelrose. die war bei mir zwar nicht so lang, aber dafür kurz und echt hart. ich weiß noch, wie im bett lag und vor schmerzen wünschte, ich würde sterben. war echt hart. kann mich aber beim besten willen nicht mehr erinnern, wie lang ich keinen sport getrieben habe. aber mindestens 2 wochen...vllt sogar 3 wochen!
     
  12. Yoda

    Yoda Newbie

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja ich bin halt echt froh das es mich nur so harmlos erwischt hat.
    mit 2-3 wochen würd ich ja auch noch klarkommen, aber halt nur auf verdacht 8 wochen nichts zumachen, obwohl ich doch könnte :(
    naja vlt geh ich ncohmal zum doc wennd er ausschlag völlig weg ist..

    hast du denn jetzt noch schmerzen davon?
     
  13. urza

    urza Hantelträger

    Dabei seit:
    23.12.2006
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haan
    quatsch. ab einer gewissen zeit ist der ausschlag ja noch da, aber er wird schwächer und hat son schorf. ich glaub, da war ich auch schon mit trainieren und auch in der schule.
     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Yoda

    Yoda Newbie

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    na das klingt doch gut, genau so schaut das bei mir auch atm aus, das med haut anscheinend ganz schön rein ...
    naja ich denke mal ich werds dann einfach riskieren wieder was zu machen, ansonsten wird meine abwehr schlechte-laune-bedingt erst recht gefährdet..
     
  16. #14 Anonymous, 09.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gürtelrose ist eine neurale Erkrankung und auch nach der Gürtelrose sollte man sich Ruhe gönnen um das ZNS runter kommen zu lassen.
     
Thema: Gürtelrose
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gürtelrose kraftsport

    ,
  2. krafttraining bei gürtelrose

    ,
  3. gürtelrose krafttraining

    ,
  4. Gürtelrose Sport Treiben,
  5. krafttraining trotz gürtelrose,
  6. nach gürtelrose trainieren,
  7. fitnessstudio und gürtelrose ,
  8. darf man mit gürtelrose fitness machen,
  9. krafttraining mit gürtelrose,
  10. wann kann ich trainieren nach gürtelrose