GVT: Erfahrungen, Tipps

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Alessandro., 13.12.2008.

  1. #1 Alessandro., 13.12.2008
    Alessandro.

    Alessandro. Hantelträger

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal
    Wollte nach Neujahr mal wieder ein wenig Abwechslung in mein Training bringen, und habe da an GVT gedacht.

    Jetzt meine Frage, hat schon jmd. Erfahrung damit gemacht? Gibt es irgendetwas zu beachten (Abseits des Lexikons)

    Weil man hört eben nicht viel von diesem System..

    Viele liebe Grüße

    e: Upsa bin wohl etwas zu müde, falsches Unterforum, bitte einmal verschieben ;-)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Todeskop, 14.12.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    hab es jetzt auch angefangen und muss sagen echt hamermäßig =)
    gefällt mir sehr!
    glaube darauf springt mein körper einiges besser an!
    lade demnächst auch bilder für die MPwahl rein!

    also du darfst es auf keinen unterschätzen!
    ich habe einen trainingstag gehabt wo ich nicht wirklich vernümpftig essen konnte (zeitlich) und hab vor unterzuckerung oder so (ka) gekotzt! kein witz!
    deswegen immer schön essen. Außerdem finde ich es besser als normales training für die gelenke , und bei mir wirkt es anscheinend auch besser!
    Bin also sehr fasziniert.
    Am besten machst du es mit trainingspartner und wenn du mal keinen dabei hast machste breaks! das heißt du machst bis du meinst du nichtmehr kannst (z.B. 8 satz) dann legst du gewicht ab wartest 10 sekunden und vervollständigst ihn!

    MFG ,hoffe ich konnte helfen!
     
  4. #3 Alessandro., 15.12.2008
    Alessandro.

    Alessandro. Hantelträger

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal
    Danke@Todeskop.


    Folgende Frage hat sich mir noch aufgeworfen:

    Wenn ich am Brust/Rückentag Bankdrücken und Klimmzüge mache, wie soll das ablaufen?

    1) Bankdrücken 10wdh, danach 90sek Pause und dann Klimmzüge,
    oder
    2) Im Supersatz und danach 120sek Pause.

    Was würdet ihr empfehlen?

    Danke!
     
Thema: GVT: Erfahrungen, Tipps
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gvt erfahrung

Die Seite wird geladen...

GVT: Erfahrungen, Tipps - Ähnliche Themen

  1. Was haltet ihr von diesen Produkten?! Tipps und Erfahrungen.

    Was haltet ihr von diesen Produkten?! Tipps und Erfahrungen.: Heyho Community, ich gehe seit 3-4 Monaten wieder regelmäßig ins Studio Krafttraining machen, nebenbei noch 2 mal ca. Amateurboxen. Habe damals...
  2. Protein und Gainer? Tipps + Erfahrungen

    Protein und Gainer? Tipps + Erfahrungen: Hi Leuts, Habe momentan eine Krafttraining-pause durch eine Verletzung gehabt. Ernähre mich jetzt seit letzter woche ziemlich ok wie ich...
  3. Tipps und Erfahrungen zu Eiweißshakes!!!!!!!

    Tipps und Erfahrungen zu Eiweißshakes!!!!!!!: Hallo Leuts, Bin 16 jahre alt wiege ca. 62 kg bei ca. 175-176cm Körpergröße. Trainiere jetzt schon seit eineinhalb jahren im Fitnesstudio und...
  4. Ketogene Diät (AD) - Erfahrungen - Erfolge - Tipps

    Ketogene Diät (AD) - Erfahrungen - Erfolge - Tipps: Servus Fitnessfreunde, dies soll eine kleine Sammelstelle für Erfahrungen und Tipps für die AD sein. Die Grundzüge der Diät sollten klar...
  5. Erfahrungen mit Zehenschuhen (Vibram)

    Erfahrungen mit Zehenschuhen (Vibram): Mojn. Um meine Wadenmuskulatur zu stärken und mein Knie zu entlasten habe ich mir überlegt Zehenschuhe zu besorgen...hat jemand Erfahrungen...