Hallo zusammen :-) Einsteiger (31) mit Fragen

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von Bulletrider, 24.07.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Bulletrider, 24.07.2008
    Bulletrider

    Bulletrider Newbie

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MS / NRW
    Hallo,

    hab mich gerade ganz frisch angemeldet und grüß mal in die Runde. Tja, ehrlich gesagt habe ich auch direkt mal ein Problem bzw. Fragen. Deswegen habe ich mich, nachdem ich in den letzten ein, zwei Stunden kreuz und quer in verschiedene Threads reingelesen habe, auch registriert.

    Bin 31 Jahre alt und bin abgesehen von nem kleinen Waschbärbauch und nem Hüftringansatz von relativ normaler Statur. Quasi so der Durchschnitts-Arbeit-im-Sitzen-Typ...
    Das soll sich halt ändern und ich möchte erstens meinen Bauch weg haben und zweitens meine doch recht dürren (zumindest in meinen Augen) Arme aufstocken.
    Und meine Brust ist auch irgendwie mit nem Fettansatz "besetzt", der muss weg!

    Seit ca. 3 Monaten versuche ich jetzt mehr oder weniger regelmäßig was für mich zu tun, aber irgendwie stellen sich keine Erfolge ein.

    Schätze mal, dass es sinnig ist, meinen "Wochen-Plan" (sofern man ihn den als sowas bezeichnen kann) zu erläutern.

    MO:
    8 x 10 Crunches (Füße auf Stuhl hochgelegt)

    Bizeps Übung mit KH (10 kg ca., vergesse das immer)
    3 x 10 KH Übung im Stehen (Hantel vertikal "gekippt")
    3 x 10 KH Übung im Stehen (Hantel horizontal)
    3 x 10 KH Bizep Curls im Sitzen (Ellbogen auf Bein abgestützt)

    dann die gleichen KH Übungen mit 2 kg mehr Gewicht
    und zum Abschluss

    3 x 10 LH Curls (nennt man das auch bei LH so?) im Stehen, jeder Satz verschieden weit auseinander gefasst

    DI:
    8 x 10 Crunches

    dann für die Brust ca.

    6-8 x 10 Liegestütze verschiedenster Art (Abstand der Hände)
    3 x 10 KH Trizeps Curls

    MI:
    - frei -

    DO:
    wie MO

    FR:
    wie DI

    SA & SO: ca. 5 km normales Joggen


    Also wenn ich meinen Arm anspanne, ist der Muskel schon irgendwie härter und dicker, aber im "Normalzustand" sieht man so ziemlich gar nix.
    Ähnliches beim Bauch - unter dem Waschbäbauch sind schon Muskeln aufgebaut worden, aber irgendwie ist die Fettschicht noch da.. bei der Brust ist irgendwie nix passiert...

    Was mache ich denn falsch?

    Achso - Ernährung:

    Naja, ist nicht sooo astrein. Im Prinzip siehts so aus:
    Morgens: Körnerbrötchen mit Käse + Salat
    Mittags: meistens Joghurt mit diversen Beeren, ab und zu auch noch n Brötchen
    Nachmittags: nix oder mal ein weiteres Brötchen
    Abends: oft Nudeln mit Tomatensauce/Pesto, Reis mit Huhn, klassisches Abendbrot oder selbstgemachte Pizza.

    Esse (leider) auch relativ viel Süßes (irgendwie komme ich davon nicht "weg"), generell halt viel Brötchen (Körner- und Laugen) und andere Kohlehydrate, an Fleisch entweder Huhn, Hackfleisch oder ab und zu mal n Steak

    Tja, das wäre mal so mein erster, doch ausführlicher Post. Hilft euch Profis das schon im groben, um euch ein Bild zu machen und mir eventuell weiterzuhelfen?

    Danke :-)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 24.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    wilkommen,
    also du kannst mit dem richtig training und einer guten ernährung gute erfolge hier erzielen,
    wichtig wäre jetzt zu wissen
    1. würdest du ein fitnesstudio besuchen/ dir ein homestudio einrichten
    2. würdest du deine ernährung umstellen

    kannst dich ja mal ein bisschen umkucken und ein paar threads eröffene

    ein schöner körper ist kein hexenwerk :ok:

    viel spaß
     
  4. #3 Bulletrider, 24.07.2008
    Bulletrider

    Bulletrider Newbie

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MS / NRW
    Hmm, also mein Plan war es eigentlich schon "nur" Zuhause zu trainieren und dabei möglichst viel mit diesen Bodyweight Exercises. Für die Oberarme (die ich unbedingt muskulöser haben will!) Kurz- und Langhantel. Für viel mehr Gerät ist in unserer kleinen Wohnung auch nicht wirklich Platz.
    Mal davon abgesehen bin ich generell kein Freund von Vereinen, Clubs oder halt Studios. Binda irgendwie eigenbrötlerisch ;-)

    Ernährung würde ich prinzipiell auch umstellen, nur verfalle ich oft nach kurzen versuchen doch schnell ins Gewohnte und es gibt mal wieder Nudeln und Co. An gesunder Ernährung fällt mir auf die Schnelle meist nur "Reis mit Hühnchen" ein und vor "kochen nach rezept" hab ich mich bisher eher fern gehalten, weils abends dann auch schnell gehen soll...
    Aber wie gesagt - eigentlich würde ich gerne meine Ernährung umstellen...
     
  5. Tudy5

    Tudy5 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Hallo,

    deinen Plan kannst du leider vergessen. Dafür bist du nicht gut ausgerüstet, zudem fehlen diverse Muskelgruppen, wie z.b. Beine, Rücken usw.

    Auch den Plan an sich kannst vergessen. Das sollte man anders angehen. Schau dich mal im Lexikon um und mach dich bezgl. eines Ernährungsplans schlau.

    Schließlich macht die Ernährung über 50% des Erfolges aus.

    Alles Gute!!!
     
  6. #5 Bulletrider, 24.07.2008
    Bulletrider

    Bulletrider Newbie

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MS / NRW
    Dass Schultern, Rücken etc. fehlen ist mir (leider) bewusst. Wollte halt quasi direkt ohne Umwege an meine "Problemzonen" und so weniger Bauch und mehr Arme erreichen. Hab mir mittlerweile schon gedacht, dass ich da was falsch mache. naja, deswegen bin ich ja hier ;-)

    mal abgesehen davon, dass ich bestimmte Muskelgruppen vernachlässige - was ist denn an denn von mir gemachetn Übungen falsch?

    edit: Wäre dieser Plan hier (für Jugendliche) http://www.muskelpower-forum.de/ftopic8533.html denn auch für nen "alten Sack" auch sinnig? Oder müsste ich da Änderungen vornehmen?
     
  7. Tudy5

    Tudy5 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Es ist halt alles andere als optimal. Mit KH kann man zwar ein paar Übungen machen aber das reicht eben nicht für gute Erfolge.

    Außerdem bist du ja kein Discopumper der nur seine Arme aufmotzen möchte?

    Die größte Muskelgruppe (Beine) schütten z.b. bei gutem Training viele Wachstumshormone aus. Davon provitieren wiedrum andere Musklegruppen.

    Deswegen solltest du dir mal ein wenig Zeit nehmen und dich hier einlesen. Ist wirklich ein Top Forum und du bist dann um einiges schlauer wie vorher. Die Ernährung spielt wie gesagt auch noch mit rein. Und da bei dir weder das eine noch das andere gut ist, werden sich auch die Erfolge in Grenzen halten.
     
  8. #7 Bulletrider, 24.07.2008
    Bulletrider

    Bulletrider Newbie

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MS / NRW
    Um Himmels Willen! Bloß nicht!!!

    Bin gerade in den diversen lexikoneinträgen am Forschen und schau mal, ob ich mir da was zusammenbasteln kann...

    Ehrlich gesagt, dass das so wenig produktiv ist was ich mir da so selbst zusammengetüftelt habe, hätte ich nicht gedacht *schluck* :oops:
     
  9. Tudy5

    Tudy5 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Das ist doch kein Problem, dafür bist ja jetzt hier ;)
     
  10. #9 Anonymous, 13.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    re

    du ernàrst dich wie ein 12jàhriges màdchen ...
     
  11. #10 Teddy Bruschi, 13.09.2008
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Re: re

    Den Kommentar hätteste jetzt auch für dich behalten können.

    Mach lieber Verbesserungsvorschläge, als so 'n schmarn zu schreiben.
     
  12. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Anonymous, 13.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    re

    7 uhr 150 gr hafer flocken 250 gramm quark

    10 uhr 30gr protein mit etwas haferflocken evtl ein banane

    12 uhr nudeln reis gemùse fleisch fisch

    15 uhr 2 eier vollkorn brot

    19 uhr 30 whey haferflocken

    20 uhr abend brote wurst kàse fettarm !!

    23 uhr 250 quark


    so.. das sollte ein guter essplan sein ,um masse aufzubauen.
    den waschbàrbauch bekommst du nur mit konsquentem training weg..
     
  14. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Bitte keine alten Threads wieder ausgraben :prof:

    Closed
     
Thema:

Hallo zusammen :-) Einsteiger (31) mit Fragen

Die Seite wird geladen...

Hallo zusammen :-) Einsteiger (31) mit Fragen - Ähnliche Themen

  1. Hallo zusammen! Training bei Rückenbeschwerden

    Hallo zusammen! Training bei Rückenbeschwerden: Hallo zusammen! Ich bin seit 2 Wochen im Studio angemeldet und meine Übungen sind erstmal für den Anfang hauptsächlich für den Oberkörper +...
  2. Hallo zusammen

    Hallo zusammen: Hallo, ich würde mich gerne vorstellen. Ich bin 28. 1.74m gross und wiege ca. 82kg. Ich bin grundsätzlich zufrieden mit mir (Beine, Arme) aber der...
  3. Hallo zusammen :)

    Hallo zusammen :): Hi, Ich bin Chris, 20 Jahre alt und komme aus Hannover. Letzte Woche habe Ich mit dem Training (Fitnesscenter und auch in der Freizeit )...
  4. Hallo alle zusammen

    Hallo alle zusammen: Hey Leute , ich wills noch mal wissen , habe mit meinen 27 Jahren einiges an Trainingserfahgrung sammeln können und bin seit ca. 2 Jahren Pause...
  5. Hallo zusammen

    Hallo zusammen: Hello zusammen Gerne möchte ich in zu diesem Forum beitragen und auch profitieren. Ich bin Powerlifting-Wettkämpfer aus der Schweiz und suche...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.