Hantelset

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von michi_k, 03.12.2009.

  1. #1 michi_k, 03.12.2009
    michi_k

    michi_k Newbie

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Bisher habe ich ausschließlich mit einem Kurzhantelschraubset trainiert.

    Nun möchte ich aber ein Festkurzhantelset. Da ich nicht blind einkaufe und den Einkauf nicht bereuen möchte, möchte ich mich hier erst erkundigen.

    Beim Gewichtsbereich und bei der Abstufung bin ich mir noch gar nicht sicher.
    Denn beim Seitheben trainiere ich so mit 1,5 - 2kg pro Hantel!
    Jedoch beim Bankdrücken sind es 10kg pro Hantel.
    Da ich erst seit einem halben Jahr trainiere, bin ich mir nicht sicher wie weit ich noch gehe. Aber ich gehe davon aus, dass 2-15kg bei einer 1kg Abstufung ideal wären.

    So könnt ihr mir nun etwas empfehlen? Das absoulte Preislimit mit einem Hantelständer liegt so bei 500€. Ich glaube dafür bekomme ich gute und haltbare Hanteln. Auch das Design sollte nicht langweilig sein, schließlich muss ich das ganze entweder im Schlaf oder Wohnzimmer aufbewahren.

    Gruß!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Master28, 03.12.2009
    Master28

    Master28 Newbie

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Was möchtest du überhaupt trainieren? Machst du das nur um dich Fit zuhalten oder möchtest du Masse aufbauen? Wenn du Masse aufbauen möchtest solltest du auf jedenfall deine Gewichte erhöhen, weil nach einem halben Jahr Training was du gesagt hast kommt es mir sehr wenig vor. Mit so wenig Kg wird das sonst nichts weil du sonst den Muskel einfach nicht reizen kannst.

    Und für 500Eur bekommst bestimmt ein gutes Hantelset ich würde sagen du brauchst auf jedenfall eine Hantelbank eine LH eine SZ stange und die KH hast du ja schon und dann noch Gewichtsscheiben die sind am Teuersten .

    Gruß
    Master28
     
  4. #3 michi_k, 04.12.2009
    michi_k

    michi_k Newbie

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja vorallem möchte ich mich fit halten. Auch hatte ich bisher Probleme mit dem Rücken, die durch das Trainieren aber besser geworden sind! Ich strebe keine Bodybuilding Figur an! Ich will nur einen kräftigen Körper, also auch Muskelmasse bloß nicht so extrem viel.
    Außerdem mache ich noch viel Ausdauersport. Ich habe super gekräftigte Beine, nur obenrum muss es noch mehr werden.

    Das halbe Jahr Training kann man auch nichts als volles halbes Jahr ansehen. :D
    Ich hatte aus diversen Gründen keine Zeit bzw. durfte nicht trainieren.
    Das heißt aber nicht, dass ich keine Lust hätte zu trainieren, nein es macht mir sogar Spaß und ich fühle mich danach besser.

    Warum ich Festhanteln will: Mich nervt es einfach, immer das passende Gewicht anzupassen. Ich mache noch keine Splits. Nur Programme mit 8-10 unterschiedlichen Übungen.

    Die Hantelbank, ja wäre schon toll, aber eigentlich habe ich dafür wiederrum keinen Platz. Außerdem kann man auch das meiste auf dem Boden oder auf dem Sthul machen.

    Bei den Gewichten bin ich mir noch gar nicht sicher, wie viel. Das ist so ne Sache. Das Problem ist halt, bei Kurzhantelübungen muss ich das Gewicht ziemlich genau variieren können um den Muskel optimal auszureizen. So käme ich an einer 1kg Abstufung nicht dran vorbei. So ist jedenfalls meine Meinung.

    Gruß!
     
  5. #4 Necro.at, 04.12.2009
    Necro.at

    Necro.at Eisenbieger

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    1. Mit so einem Training wirds wsl mit "nur" einem kräftigen Körper auch nix werden! Besonders nicht mit solchen Gewichten, wenn man zb mal 100 kg auf der Bank drückt und sagt ja mein möchte dann ab jetzt mehr auf Kraftausdauer gehen -> das wär dann ein kräftiger aber nicht so massiger Körper!

    2. Deine Beine sind vom Ausdauersport super kräftig?, wie viel cm Umfang hast du denn(gemessen an der ausgestreckten Beinmitte)?
     
  6. #5 michi_k, 04.12.2009
    michi_k

    michi_k Newbie

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, zu meinen Beinen, die sind kräftig! Na das kommt halt auch davon, dass Mountain-Biken kein reiner Ausdauersport ist. Außerdem jogge ich eher Kurzstrecken, dafür schnell.

    Im Fitnesscenter habe ich auch gar keine Probleme gehabt, mit den Beinen viel zu drücken.. Also von 10 Gewichten habe ich 7 genommen, 20 Wiederholungen 2 Sätze. Von dem her brauche ich meine Beine nicht trainieren. Und wie dick die jetzt sind, kp, aber sie sind kräftig genug ;) Genau so wie ich es gerne haben möchte.


    So, jetzt muss ich mal fragen: Ihr seid also der Meinung keine Festhanteln zu kaufen. Lieber bei den Festhanteln bleiben und zusätzlich eine Langhatel, eine Bank und Gewichte kaufen?
     
  7. #6 Necro.at, 04.12.2009
    Necro.at

    Necro.at Eisenbieger

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Ja wie du meinst, wenn du langsamer aufbauen möchtest kannst du gerne die Beine weg lassen...
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hantelset

Die Seite wird geladen...

Hantelset - Ähnliche Themen

  1. Hantelset für zuhause

    Hantelset für zuhause: Da ich nicht immer nur ins Studio möchte, möchte ich mir gerne ein Paar Hanteln für den Heimbedarf kaufen. Wieviel Geld sollte ich da anlegen?...
  2. Hantelset für Anfänger

    Hantelset für Anfänger: Hallo zusammen. Ich hab mir jetzt ne Hantelbank mit einer Langhantel geholt. Jetzt brauch ich noch eine SZ-hanten und Kurzhanteln und...
  3. Hantelset

    Hantelset: Hallo bin neu hier im Forum und will nun mit Krafttraining beginnen.. Da ich denke, dass das Fitness-Studio auf Zeit zu teuer wird möchte ich mir...