Hardgainer Trainingsplan

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Pad, 11.06.2014.

  1. Pad

    Pad Newbie

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einem geeigneten Trainingsplan. Doch so mehr ich im Internet lese, desto verwirrter und verzweifelter werde ich. Überall wird Einem was Anderes gesagt.
    Ich bin 20 Jahre alt 1,91m groß und ca 80 kg schwer. Ich habe eine relativ schmale Statur, jedoch schon mit aktzeptablen Muskelansätzen, und kann essen wie ein Mähdräscher ohne auch nur 1g zuzunehmen. Sollten wohl alles Anzeichen für einen waschechten hardgainer sein , oder?! Nach längerer Pause habe ich mich vor anderthalb Monaten wieder im Fitnessstudio angemeldet.
    Normalerweise sollte man sich bei meinen Vorraussetzungen mit einem Ganzkörpertrainingsplan anfreunden, den man bis zu dreimal die Woche wiederholt.
    Jetzt meine Frage: Denken hier alle, dass das der richtige Ansatz ist? Ich fühl mich dabei irgendwie unterfordert und Soaß macht es auch nicht.

    Was könnt ihr mir empfehlen? Am besten schon einen fertigen Trainingsplan.


    Vielen Dank schon mal im Vorraus!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mario89, 11.06.2014
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Unterfordert?? Dann hast du wohl noch nie richtig trainiert. Als Anfänger sollte dir ein GK-Plan eigentlich zu schaffen machen und als "Fortgeschrittener" noch viel mehr - Warum? Weil dann mit viel höherer Intensität trainiert werden kann und die Regeneration zwischen zwei GK-Einheiten nicht mehr ausreicht.

    Trainier danach und du wirst froh sein, wenn die letzte Übung absolviert ist:

    TE1: Kniebeugen, Dips, vorgeb. Rudern, Frontdrücken
    TE2: Kreuzheben, Bankdrücken, Klimmziehen, par. Rudern aufrecht

    Beides sind unterschiedliche, sich ergänzende GK's und werden im Wechsel trainiert. Zu beachten ist nur:

    - Mindestens 1 Tag Pause zwischen den Einheiten
    - Maximal 2 Tage Pause zwischen den Einheiten

    Viel Spaß!
     
Thema:

Hardgainer Trainingsplan

Die Seite wird geladen...

Hardgainer Trainingsplan - Ähnliche Themen

  1. 15,Trainingsplan,Hardgainer

    15,Trainingsplan,Hardgainer: Hallo, Ich heiße Mateo und bin 15 Jahre alt. Ich hab mich entschieden mit Kraftsport anzufangen. Da ich neu in der Branche sowie in diesem Forum...
  2. Anfänger sucht Hilfe//Trainingsplan, Hardgainer --- Lauch!

    Anfänger sucht Hilfe//Trainingsplan, Hardgainer --- Lauch!: Heyho! Ich bin noch relativ blutiger Anfänger (4 Wochen?) und für dieses Hobby auch noch relativ jung (15 Jahre). Zwar lege ich Wert auf eine...
  3. Trainingsplan Hardgainer

    Trainingsplan Hardgainer: Hey Leute, ich bin gerade dabei einen neuen Trainingsplan zu erstellen. Allerdings bin ich mir nicht sicher ob ich einen GK-Plan oder einen 2er...
  4. Trainingsplan für Anfänger+Hardgainer

    Trainingsplan für Anfänger+Hardgainer: Moin moin, ich bin mein Leben lang schon einer der dünnsten gewesen. Es hat mich nie sonderlich gestört und ich kam gut damit zurecht, doch in...
  5. Trainingsplan Hardgainer

    Trainingsplan Hardgainer: Hallo, mein Name ist Pascal, ich bin 18 Jahre alt und 1,83m groß. Da ich lediglich 67kg wiege, wollte ich jetzt mal in einem Forum nach Hilfe...