Heimausrüstung

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Anonymous, 18.05.2008.

  1. #1 Anonymous, 18.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mein 6 Monatevertrag im Fitnessstudio beginnt am 19.05, also morgen und für diese 6 Monate werde ich ~230 Euro bezahlen.
    Da ich als Schüler nicht wahnsinnig viel Geld "verdiene" frage ich mich, ob es sinnvoll wäre nach den 6 Monaten zu Hause zu trainieren.
    Wäre ich bei einer ordentlichen Ausrüstung für zu Hause bei einer niedrigeren oder ähnlichen Ausgabe? Und was wird für ein Heimtraining alles benötigt?

    Meine Eltern meinen ich sollte lieber im Fitnessstudio bleiben, weil das ganze Trainingszeug so viel Platz bräuchte, aber den könnte ich mir im Keller schon irgendwie schaffen.

    Aber alles in allem würde mich einfach mal interessieren was man alles braucht um zu Hause gut trainieren zu können und bei wie viel Euro ich etwa landen würde.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Philipp, 18.05.2008
    Philipp

    Philipp Hantelträger

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Das Wichtigste ist erstmal eine verstellbare Bank. Dazu eine LH, Kurzhanteln und vielleicht noch eine Sz-Stange. Natürlich darf das Eisen nicht fehlen!
    Ein Powerrack wäre auch nicht schlecht.
     
  4. #3 Todeskop, 18.05.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    du brauchst meiner Meinung nach:
    Powerrack - 250€
    Bank - 150€
    Kurzhanteln - 30€
    Langhantel + 80KG (hab ich gesehen) - 179€
    +evt. mehr gewicht
    Also zusammen ca. - 609€
     
  5. Tanky

    Tanky Hantelträger

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Bank 150€?

    Also mein Pa hat mir die Bank selber gemacht !
    genauso wie die LH und die Halterung für die Dips usw.
     
  6. #5 Twiggy Ramirez, 18.05.2008
    Twiggy Ramirez

    Twiggy Ramirez Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/Rostock
    Wenn man das kann kann man das natürlich auch selber machen.
     
  7. viwo

    viwo Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    wenn du dir eine KH und SZ stange besorgst, kannst du damit schon viel anfangen.

    damit deckst du schon mal bizeps und trizeps ab, aber auch brust und rücken kannst damit noch trainieren.

    für die beine wäre eine LH natürlich zu empfehlen, aber du wohl kaum die nötigen gewichte für die beine haben wirst bzw. kaufen willst, da es recht teuer werden kann, ist eine LH stange naja meiner meinung nach nicht unbedingt notwendig.

    gibts bei euch den keine billigeren fitness-einrichtungen ?
    230 € in 6 monaten ist schon heftig.

    auf lange zeit gesehen, ist natürlich eine selbstbeschaffung viel billiger als ein fitnesscenter, aber dafür braucht man halt viel platz.
    wenn du platz im keller hast würde ich dir natürlich empfehlen lieber das geld in eigene ausrüstung zu stecken als ins fitnessstudio
     
  8. #7 Anonymous, 18.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also die 230 Euro im Monat sind das Jugen"angebot" für Erwachsene kostet es sogar das doppelte....
    Das nächst billigere Fitnessstudio wäre ein McFit, allerdings würden dabei monatlich nochmal 7,50€ für ne Monatszugfahrkarte draufgehen, da es weiter weg ist und ich würde ~ 2 Stunden hin + 2 Stunden zurück brauchen, was sich meiner Meinung nach nicht lohnt. Dann bin ich 6 Stunden weg um zu trainieren.

    Also mit den 600 Euro, ich finde das ist etwas hoch gerechnet, würde theoretisch nicht reichen, wenn ich zwei Kurzhantelstangen, eine Langhantelstange und dann abnehmbare Gewichte hätte? Man trainiert ja nie mit Lang und Kurzhantel gleichzeitig.
    Und mit ner Langhantelstange könnte ich Kniebeugen und Kreuzheben machen, somit wären die Beine und der Rücken abgedeckt. In so nem Kombiteil wie z.B. diesem sind ja nochmal Butterflyarme und dieses Ding für Beincurls drin. Weiß natürlich nicht was sowas hier taugt:
    Gerät

    Und wenn ich mir so zwei Kurzhanteln kaufe:
    Kurzhantel

    Und noch ne Langhantel mit paar Gewichten dabei, kann ich die Kurzhantelgewichte ja auch an der Langhantel benutzen.

    Also alles in allem müsste ich doch auch mit 300 Euro hinkommen oder nicht? Ich brauch ja kein Hantelbank, wenn ich dieses Gerät hätte, was ich oben gepostet hab.

    Edit Andy: Links gekürzt
     
  9. #8 the-one-and-only, 18.05.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Das teuerste wird wohl wie immer die Gewichte sein. Wenn du Gewichte billig besorgen kannst kostet der rest eigentlich nicht so viel. Ich habe selbst mal aus Beton KH gemacht (weil ich im Urlaub in meinre Heimat war, wohne dort in einem Dorf wo es keinen Fitnessstudio gibt nur in Stadt und dass ist mir zu weit).

    So gehts:
    Einfach einen Rohr nehmen an beiden Enden jeweils eine Kleinen /Großen Betonklotz anbringen den man vorher in einen Blumentopf reingegossen hat damit man die Form hat. Erst die eine Seite machen und Troknen lassen dann die andere Seite, man hat dann wie bei eienm Fitnessstudio seine Hanteln mit steigenden Gewichten so hoch man will :mrgreen: natürlich aus Beton. haha ziemlich crazy :lach:


    Gruß
    theoneandonly
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Anonymous, 18.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also GEwichte find ich überall recht günstig, das teure scheint mir die Hantelbank, welche überall 150 euro und mehr kostet :/
     
  12. #10 the-one-and-only, 18.05.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    kannst mir mal ne seite geben wo günstig gewichte zum kaufen gibt?
     
Thema:

Heimausrüstung