Heimtrainer oder Ergometer???

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung - Homegym und Trainingszubehör" wurde erstellt von Fiora, 20.02.2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fiora

    Fiora Newbie

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich hab da mal eine Frage... und zwar möchte ich mir gerne einen Fahrradtrainer kaufen. Keinen für Spinning oder so. Ein ganz normales eben, mit dem ich zuhause ein wenig vor dem TV radeln kann, während ich dabei Fernseh schaue. Nun werden in fast jedem Online-Shop Ergometer und Heimtrainer voneinander getrennt obwohl sie auf den ersten Blick ziemlich gleich aussehen. :oops: Da ich ein ziemlicher Neuling in dem Bereich bin, habe ich keine Ahnung auf was ich achten soll...
    Kann mir eventuell jemand den Unterschied erklären? :confus:
    Sollte ich eher ein Markenprodukt kaufen oder ist das egal? Wenn ja, welche Marken könnt ihr empfehlen? :confus:

    Vielen Dank für eure Hilfe :engel:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 20.02.2013
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Für mich ist dass das Gleiche :ratlos:

    Wenn du keine professionellen Ansprüche hast, brauchst du auch nicht so tief in die Tasche greifen. Ich persönlich würde auf Verstellbarkeit von "Lenker" in vertikaler und Sattel in horizontaler und vertikaler Richtung achten, damit du in keine ungesunde Haltung gezwungen wirst. Ich hatte mal so ein Teil mit Magnetwiderstand aus dem Lidl, das war auch soweit OK. Aber Marken kann ich dir jetzt direkt keine empfehlen. Am besten du guckst dich mal bei Amazon um, da stehen oft auch Erfahrungsberichte zu weniger bekannten Produkten.

    MfG
     
  4. #3 Jazeera, 21.02.2013
    Jazeera

    Jazeera Newbie

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Zwischen Heimtrainer und Ergometer gibt es einen grundlegenden Unterschied: Während sich der Widerstand am Ergometer digital und stufenlos am Display mittels +/- Tasten verstellen lässt, greift der Heimtrainer auf eine wesentlich simplere Technik zurück. Bei ihm findest du idR vorne an der Lenksäule einen Drehknopf, mit dem du den Widerstand stufenabhängig regulieren kannst. Wichtig ist das Ganze aber nur für Herz-/Kreislauftraining. Wenn dir dein Arzt beispielsweise ein Training mit der Wattzahl X verordnet, kannst du den Heimtrainer vergessen. Der arbeitet lediglich mit Schätzwerten. Beim Ergometer haste auch noch nen paar mehr technische Spielereien.

    Das Thema "Marke" ist hier eigntl. genau so zu behandeln, wie überall anders auch. Die Einen legen Wert auf Markenqualität, den Anderen ist es egal. Sicherlich hast du bei Marken wie KETTLER oder Horizon Fitness deutlich längere Garantieansprüche und kürzere Bearbeitungszeiten, als beim Heimtrainer aus dem ALDI. Qualitativ sind die Geräte auch besser verarbeitet. Aber letztendlich kommen doch heutzutage eh alle Teile aus dem Ostblock, also wenn es dir nur um den Preis geht, kann ich mich meinem Vorredner anschließen. Ich persönlich würde wahrscheinlich 50-100 € mehr bezahlen und mir ein Markengerät holen. So nen Heimtrainer kauft man sich jetzt auch nicht gerade 5x im Jahr, die halten ja schon ne Zeit lang. Also wieso nicht gleich was Gescheites?

    Ach übrigens, schau doch mal hier:
    edit amano: bitte keine fremdshopverlinkung

    Die beschreiben das Ganze noch einmal ein wenig ausführlicher.
     
  5. #4 gasmeister, 21.02.2013
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Also hier steht das Heimtrainer ein Überbegriff ist und Ergometer bloß eine Messeinrichtung:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Heimtrainer
    Aber darum will ich mich jetzt nicht streiten :mrgreen:

    Wenn er an das Gerät keine besonders hohen Ansprüche hat, wozu dann hunderte Euro verblasen? :ratlos: Ich kann mir auch eine Turnhose für 50€ oder Sportschuhe für 250€ kaufen, aber letztendlich hat das keinen bedeutenden Mehrwert und das Geld fehlt dann an anderer Stelle...

    MfG
     
  6. Ordo

    Ordo Newbie

    Dabei seit:
    14.07.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich weiß kann man beim Ergometer auch einstellen, dass man auf einer bestimmten Pulsfrequenz trainieren möchte und der regelt dann den Widerstand aufgrund deiner Herzfrequenz. Gemessen wird das (jedenfalls bei nem Kumpel von mir) per Brustgurt der dann Kabellos direkt zum Ergometer die Herzfrequenz sendet. Dieser stellt sich dann automatisch ein.
    Mein Kumpel hat nen E 7 von Kettler. Son Teil kostet hald, aber is scho iwie geil.
     
  7. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    bitte auf das datum achten, danke.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Heimtrainer oder Ergometer???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heimtrainer oder ergometer forum

    ,
  2. welchen heimtrainer forum

Die Seite wird geladen...

Heimtrainer oder Ergometer??? - Ähnliche Themen

  1. Heimtrainer

    Heimtrainer: Hallo Leute, suche gerade etwas Hilfe. Will mir nen Heimtrainer oder nen Crosstrainer anschaffen, wisst ihr vielleicht welche Geräte die besten...
  2. Welcher Heimtrainer?

    Welcher Heimtrainer?: Hallo zusammen, erstmal möchte ich mich kurz vorstellen, ich bin ja ganz neu hier: mein Name ist Ramona und ich komme aus München. Da ich es...
  3. Kaufberatung Heimtrainer

    Kaufberatung Heimtrainer: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich bin auf der Suche nach einem Heimtrainer. Ich habe 2 Geräte ins Auge gefasst, nach vielem...
  4. anfänger sucht trainingsplan mit total gym heimtrainer

    anfänger sucht trainingsplan mit total gym heimtrainer: Hallo Leute! bin ganz neu hier u benötige einen trainingsplan habe mich schon nen weilchen hier umgeschaut, aber habe wohl eher ein spezielleres...
  5. Beginner - Maschinen, oder doch freie Gewichte?

    Beginner - Maschinen, oder doch freie Gewichte?: Ich bin recht schlank (1,80 auf 70,5kg aktuell), und bin ein Typ mit schnellen Stoffwechsel, ich esse ordentlich, nehme aber kaum zu. Da ich in...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.