Hilfe! 13 Kilo müssen bis Oktober runter

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von Angie, 27.06.2007.

  1. Angie

    Angie Newbie

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gutweiler-Nähe Trier
    Hallöchen an alle ^^

    Ich habe jetzt mittlerweile 14 Kilo abgenommen, doch ich möchte bis zum Oktober diesen Jahren noch 13 Kilo runter haben...
    Ist das möglich und wenn ja wie?
    Ich bewege mich leider nicht wirklich viel und lasse momentan auch meine Ernährung wieder ganz schöhn hängen :oops:
    Jetzt wollte ich fragen, ob ihr mir ein paar Tipps geben könnt, dnn ich leide wirklich sehr unter meinem Körper...

    Dann wollte ich euch fragen, ob ihr die Ernährung von DR. Pape kennt und ob ihr mir sagen könnt, was ihr davon haltet...

    Dann wollte ich noch fragen, ob ihr mir im Allgemeinen ein paar Ernährungstipps geben könnt. Mit welchen Diäten oder Tricks habt ihr abgenommen?

    Und zu gutrletzt, welches Training kann ich am besten zuahuse mach? Das wäre ganz wichtig...

    Ich habe leider noch ziemlich dicken und "schwabbelige" Arme und möchte sie gerne wieder schmaler und straffer haben.
    Auch der Po sollte wieder etwas kleiner und knackiger werden ^^
    Und natürlich auch Beine und Bauch...
    Habe mir mittlerweile so einen Bauchträner (Gestell) gekauft, da ich es damals im Fitnesstudio sehr effektiv fand ^^

    Was für Geräte könntet ihr mir noch empfehlen, die nicht all zu teuer sind?
    Was haltet ihr z.B. von diesem Leg Magic? Da ich ihn mir erst kaufen wollte, jetzt aber viel Schlechtes gehört habe :-(

    Und dann zu guter letzt, was haltet ihr von Pilates?
    Habe die DVD von Barbara Becker und wollte damit anfangen, da ich ein sehr schlechtes Bindegewebe habe und damit die Haut etwas straffen wollte...

    Ich weiß, das es jetzt eine ganze menge Fragen geworden sind, doch ich hoffe, dass ihr sie mir so genau wie möglich beantworten könnt ^^

    Freue mich auf Tipps ^^

    Liebe Grüße Angie
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Daymate, 27.06.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    hi

    also diese ganzen tv shopping geräte sind murks. am besten du gehst ins studio und lässt dir dort nen plan erstellen, den du dann konsequent einhälst.

    ich weiss nicht ob es was für dich ist, aber eine bekannte von mir die schwört auf weight watchers, aus folgendem grund:

    man stellt die ernährung systematisch um und man steht unter kontrolle. ich könnte mir vorstellen, dass das was für dich sein könnte.

    du bist was du isst.

    andernfalls, könnte ich dir die suchfunktion empfehlen oder du liest dich einfach mal in unseren Ernährungsbereich ein.

    falls du noch fragen hast nur zu.

    eine hauruck, diät rate ich strengstens ab, da du da nur kurzfristige erfolge verbuchst, muskulatur verliert und das fett bleibt.
     
  4. Angie

    Angie Newbie

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gutweiler-Nähe Trier
    Dankeschön für die Antwort ^^

    Also, ins Studio kann ich leider wegen Krankheit nicht gehen, darum wäre es wichtig, dass ich zuhause etwas machen kann...

    Von Blitzdiäten lasse ich sowieso die Finder, damit habe ich auch schon so meine schlechten Erfahrungen gemacht :roll:
    Habe die 13 Kilo über längeren Zeitraum abgenommen...
    Nach Punkten habe ich auch schon gegessen, aber irgendwie hat das nicht wirklich funktioniert... :-(

    Und da ich von dieser Ernährungsumstellung von Dr. Pape gehört habe (moregns vier Brötchen mit süßem Aufstrich, mittagst dann ein eiweißhaltiges Essen und abends dann einen Eiweißshake), dachte ich, dass es vielleicht etwas für mich wäre, da das Eiweiß die Fettverbrennung anregen soll...
    Und die eine in 4 Monaten 19,5 Kilo abgenommen hat... :roll:
    Sie meinte, dass sie auch so gut wie keine "Fressattacken" hat wegen dem rießigen Frühstück...

    Das wäre bei mir ganz gut, da ich momentan gerne dazu neige mal zu etwas Süßem zu greifen :oops:
     
  5. #4 Daymate, 27.06.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    also eiweiss ist gut für die fettverbrennung. kannst du sehr gut im magerquark finden und diesen quasi als abendbrot essen.

    14kg in 4 monaten ist viel zu viel in so kurzer zeit. du musst auch bedenken, dass die haut sich zurück bilden muss. es sei denn hautlappen sind dir lieber.

    dr. pape kenne ich nicht, kannste ja googlen.

    also ich kann nicht so recht glauben, dass das helfen soll.

    mach es doch so. iss morgens vollkornbrot mit quark und pute, oder käse.

    zwischendurch mal quark (mit süssstoff und wasser verdünnt)

    gemüse so viel wie du willst, ohne Sosse! teste das mal ne woche und dann weisste mehr.

    ich würde an deiner stelle die kohlehydrate deutlich reduzieren. d.h. wenn dann reis essen, statt kartoffeln und nudeln. auch mal zu nem salat mit putenbrust greifen. schreib dir deine gesamtkalorien auf. und was du so isst am tag. du musst ein kaloriendefizit vom gesamtbedarf haben um abzunehmen.

    viel wasser trinken, aber aufpassen mit wasservergiftung, diese tritt ein, wenn man zuviel wasser auf einmal trinkt und der körper dadurch zu schnell zu viele mineralien ausspülen muss. :prof:
     
  6. Angie

    Angie Newbie

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gutweiler-Nähe Trier
    Dankeschön für die Tipps, ich werde sie ernst nehmen ^^

    Vor allem, da ich mir nie wirklich sicher bin, was ich essen "darf" und was nicht...

    Dann noch einmal auf das Thema "Wasser" zurück zu kommen...
    Ich kann kein pures Wasser trinken, da mir wirklich enorm übel davon wird...

    Was wären Alternativen?

    Ich habe ein Zeit lang Tee gekocht, diesen abkühlen lassen um ihn dann den Tag über verzehren zu können...
    Natürlich habe ich ihn nicht gesüßt...
    Ist das ok, oder gibt es auch bei Tee Stoffe die nicht wirklich gut zum abnehmen sind? :confus:
     
  7. #6 Daymate, 27.06.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    ja tee is gut.
     
  8. Eisi

    Eisi Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    sorry für off topic aber wasservergiftung???? zu viele mineralien ausspülen? das habe ich noch nie gehört und wenn der körper mineralien ausspült dann in enormen umfang wäre das mit destilliertem wasser möglich. also da lass ich mich gern jetz mal belehren :)

    edit: und dieser pape das war im fernsehnzu sehen früh massenhaft Kh und dann nachmittags und abends nur eiweißhaltige nahrung dann soll der körper zur aufrechterhaltung der körpertemperatur usw. pro nacht bis zu 70 gramm fett verbrennen klingtl ogisch erscheint mir aber etwas viel
    und die probanden haben sich auch bewegt mit walking wie ich das so in erinnerung habe :)
     
  9. #8 Vendetta, 27.06.2007
    Vendetta

    Vendetta Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
  10. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Dieser Plan ist vor allem auch für jedes Geschlecht geeignet und erfordert kein Fitnessstudio sondern kann bequem mit 2 leichten Kurzhanteln zuhause durchgeführt werden :prof:
     
  11. #10 Daymate, 28.06.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    falls du das noch nie gehört hast ist das schlimm genug. google mal bei wikipedia unter water intoxication :prof:

    oder die sufu, da hatten wir vor kurzem nen thread drüber
     
  12. Eisi

    Eisi Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    alles klar danke :) war nur verwirrt wegen dem "mineralien ausspülen" :roll:
     
  13. #12 no_pain_no_gain, 28.06.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Schlag dir mal das "bis Oktober" aus dem Kopf. Beim Abnehmen gilt wie überall: wenn die Ergebnisse nachhaltig sein sollen, müssen grundlegende Veränderungen in den Lebensgewohnheiten stattfinden. Nur dann kannst du sicher sein, dass du nicht sofort dem Jojo-Effekt zum Opfer fällst. Und wie gut "wenig Bewegung" und "Abnehmen" zueinander passt muss ich nicht noch extra sagen, oder? ;)
     
  14. #13 Anonymous, 29.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Öhm ist unser Threadersteller Männlein oder Weiblein???
     
  15. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Denke doch mal stark, dass es sich um eine Lady handelt...davon ging ich zumindest mal stark aus :-D

    @Angie

    Wenn Du eine Frau bist, dann stell doch bitte mal Dein Geschlecht in Deinem Profil um. Wenn nicht, dann sorry :wink:
     
  16. #15 Anonymous, 09.07.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Sie kann nur eine Frau sein!!

    1. Kein Mann nennt sich Angie!
    2. Und Sie schreibt wie eine Frau!
    :roll:
     
  17. Angie

    Angie Newbie

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gutweiler-Nähe Trier
    Ich wüsste ehrlich gesagt auch nicht, welcher Mann sich Angie nennt :roll:

    Ja, ich bin weiblich und habe es umgestellt :biggrin:
     
  18. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Anonymous, 15.07.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    da fehlen noch wesentlich mehr angaben in deinem profil :baeh:
     
  20. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Jupps...ein besser ausgefülltes Profil wäre nicht verkehrt :wink:
     
Thema:

Hilfe! 13 Kilo müssen bis Oktober runter

Die Seite wird geladen...

Hilfe! 13 Kilo müssen bis Oktober runter - Ähnliche Themen

  1. SCHNELLE HILFE!! 10 kilo hantel für 10 euro! ?

    SCHNELLE HILFE!! 10 kilo hantel für 10 euro! ?: aaalso bei uns im rewe sind chromhanteln im angebot, 10 kilo für 10 euro! is das n guter preis? sollte ich mir lieber 2 hanteln anstatt eine kaufen?
  2. Hilfe beim Trainingsplan

    Hilfe beim Trainingsplan: Hey Leute, also ich brauche eure Hilfe, ich versuche es so kurz wie möglich zuhalten Ich 20 Jahre, 82kg 190cm. Da ich extrem abgenommen habe ist...
  3. Will abnehmen und brauche hilfe

    Will abnehmen und brauche hilfe: hi wollte mir mal ein paar infos zu einem trainingsplan hier von den profis holen! erstmal zu mir: mein name ist marco, bin 26 jahre alt, habe...
  4. !HILFE! Schwierigkeiten beim zunehmen

    !HILFE! Schwierigkeiten beim zunehmen: Hallo Leute! Ich halte mich kurz. Ich bin 17 Jahre alt, 191cm groß und wiege nur 73 kg... Ich trainiere jetzt seit circa 2 Jahren. Die Techniken...
  5. Übungserklärungen, Einsteigerhilfe

    Übungserklärungen, Einsteigerhilfe: Hey, in einem anderem Thread habe ich einen BWE Trainingsplan für Neueinsteiger entdeckt. Ich bin 15Jahre, männlich u. wiege ca 60kg. Der...