Hilfe bei der Gestaltung meines Trainingsplan

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von germanchris, 25.02.2008.

  1. #1 germanchris, 25.02.2008
    germanchris

    germanchris Newbie

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    So nun ist es soweit ich brauch ein mal einen Trainingsplan.Und ich hoffe ihr könnt mir da bei der Zusammenstellung helfen.
    Erstmal zu meiner derzeitlichen "Körperverfassung", bin eher der schlanke lange Luatsch.
    Bin aber nich unsportlich, spiele Rugby und have davor diverse andere Sportarten gemacht.
    Im Grunde will ich an Masse zulegen, brauch kein Six-pack etc. möchte hauptsächlich an Schultern/armen sowie Warden arbeiten.
    Was ich noch erwähnen sollte, ich hatte vor rund einen Jahr und ein paar Monaten eine Operation am Kreuzband, vorders war gerissen.Nunja das sollte man vllt bei Übung berücksichtigen.
    Ich habe zweimal die Woche Rugby Training.Bzw einmal Training und einmal ein Spiel.
    Training ist Montags und Mittwochs für 1-2Stunden, kommt immer drauf an.
    Wann hätte ich Zeit zu trainieren und was kann ich machen..
    Also ich könnte früh morgens tranieren(natürlich würde ich das eher nicht so gerne machen,aber wenns dafür besser ist wieso nicht, dass könnte ich bzw. würde ich nicht machen, wenn ich nicht machen Nachmittags ein Spiel habe oder ne Arbeit schreiben muss.
    Ich könnte außerdem gegen Mittag auch für ne Stunde tranieren, dass kann ich immer unter der Woche. ;) Ja während der Schulzeit.
    Morgens und Abends könnte ich immer auch ne runde schwimmen, wobei man dass ja nicht als Krafttraing einrechen muss, sondern dass könnte ich ja vllt dann eher als "auslaufen" nehmen.
    Würde mir auch wieder Proteinshakes kaufen. Da würde es mich dann auch nochmal interesieren, wie oft und wann ich die einnehmen sollte.
    Hatte schon mal Kraftraing gemacht, dann kamm aber mein kreuzbandriss dazwischen.

    Joar ich hoffe das ich alles wichtige niedergeschrieben habe. Ansonsten einfach sagen,was ihr noch so braucht.
    Wie gesagt ich wäre ab und zu in der Lage 2-3 am Tag zu tranieren.
    Achso mir fällt da noch was ein, wie finde ich raus welche Gewicht die beste Leistung bringt? Und wann sollte ich die steigern und wie finde ich raus, wann ich dies machen sollte?

    Mfg germanchris
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 25.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo und willkommen. Als erstes solltest du dein Profil ausfüllen, damit dir ordentlich geholfen werden kann.

    Bei 2x Training und 1x Spiel bleiben eigentlich nur 2 Tage, an denen du Krafttraining durchführen kannst, ohne dich der Gefahr eines Übertrainings auszusetzen. Ich würde für die erste Zeit ein Ganzkörpertraining durchführen, z.B. Dienstags und Freitags.

    Was die konkrete Ausgestalltung des Trainingsplan angeht, schau dir mal die Zirkelvorschläge von Hantelfix und Wody im Lexikon-Forum an. Ansonsten rate ich persönlich bei GK-Plänen und 2er Splits dazu (fast) nur Grundübungen zu verwenden.
     
  4. #3 germanchris, 25.02.2008
    germanchris

    germanchris Newbie

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke fuer die schnelle Antwort.
    Nochmal zu meinem Rugbytraning/Spiel. Wir werden entweder 1mal training+1Spiel haben oder zweimal Traning.
    Sprich ich koennte dann 3x mal die Woche tranieren.

    Wie find eich den heraus, mit welchen Gewichten ich starten sollte?
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ohne Profil können wir dir leider nicht zielgerichtet helfen. Gib uns doch mal Infos über Alter, Grösse, Gewicht und Trainingserfahrung. Je mehr wir wissen, desto besser können wir antworten.
     
  6. #5 germanchris, 27.02.2008
    germanchris

    germanchris Newbie

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Okay hier die Infos:
    Bin 17Jahre jung/alt, bin 186 und 190 groß und wiege zwischen 80 und 85 kg. Kann leider nichts genaues sagen, da ich im Ausland aufhalte und es hier keine Wagen gibt.

    mfg germanchris

    edit: zur Trainingserfahrung, bin sportlich bin früher geschwommen und habe Judp gemacht. Habe dann mit Rugby angefangen, kam dann auch zum Kraftraining ca. 2-3 Monate und dann ein Kreuzbandriss...
     
  7. #6 Stefan85, 27.02.2008
    Stefan85

    Stefan85 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    krass :)
     
  8. #7 germanchris, 27.02.2008
    germanchris

    germanchris Newbie

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Lol sry meinte zwischen, war schon spät.
     
  9. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    In diesem Fall würde ich dir dazu raten, für die nächsten 3-6 Monate erstmal ein GK-Training zu machen. Siehe dazu auch diesen Artikel.

    Du solltest 3x pro Woche trainieren, aber nur an Tagen, an denen du kein Rugby hast. Entsprechende Pläne sind in og. Thread verlinkt. Generell würde ich dir empfehlen nachmittags zu trainieren, dass musst du aber mit deinem Tagesablauf vereinbaren.

    Proteinshakes kannst du dir noch sparen, eine bedarfsgerechte Ernährung ist viel wichtiger. Auch dazu findest du den passenden Link in meinem verlinkten Text.
     
  10. #9 germanchris, 01.03.2008
    germanchris

    germanchris Newbie

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    So hab hier mal rum gestöbert und von allen deinen Link durch gelesen.
    Habe mich für den 3er spilt endschieden.
    Tag1 Rugby
    Tag2 Brust + Bizeps + Bauch
    Tag3 Rugby
    Tag4 Rücken + Trizeps + Nacken
    Tag5 Beine + Waden + Schultern + Bauch
    Tag6 Misch masch, das was noch nicht weh tut tranieren, mit ein bisschen schwimmen abrunden
    Ganze sollte dann so aussehen. Am 7 Tage wollte ich mir dann mal ne Pause geben...
    Ich würde doch wirklich gerne nicht auf die Shakes verzichten, da ich gute Erfahrung mit ihnen gemacht hatte.
    Würde in diesem
    Edit by Andy82: Link entfernt
    Shop einkaufen.
    Frage was nehm ich da?
    Einer von der Schule meinte dann, ich sollte mir vielleicht auch noch Creatine anschaffen. Brauch ich sowas? Bringt es überhaupt mit sowas ein zu steigen?(der Spaß kostet ja auch) Sollte ich zu den Shakes noch was anders dazu kaufen?
    Bringt es was immer um die selbe Zeit zu tranieren oder sollte man genau das vermeiden?

    Mfg germanchris
     
  11. #10 Zack de la Rocha, 01.03.2008
    Zack de la Rocha

    Zack de la Rocha Handtuchhalter

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    bitte keine links in andere shops....
    Creatin bringt dir als anfänger nichts werden dir aber bestimmt noch andere leute sagen.
    Wenn de en supp nehmen willst dann nehm eins von denen (würd des zweite nehmen da du ja dein Gewicht steigern willst)

    Whey Pro
    Weight Gainer
     
  12. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
     
  13. #12 germanchris, 01.03.2008
    germanchris

    germanchris Newbie

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    Zack de la Rocha welches sup? soll ich nehmen?
    Ja ich weiß,amano GK wird aber nicht ausreichen.
     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Anonymous, 01.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn ich das schon wieder lese :roll:
    Dann ziehe deinen Splitt mal schön durch und wundere dich nicht, wenn in paar Jahren deine Gelenke geschrottet sind und du nur Schmerzen hast!
     
  16. #14 Zack de la Rocha, 01.03.2008
    Zack de la Rocha

    Zack de la Rocha Handtuchhalter

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    aja wie ich schon geschrieben habe. Du kannst nur eiweis nehmen das wäre dann "Whey Pro" oder du nimmst das "weight Gainer" damit baust du schneller gewicht auf.
    und da du nicht unbedingt einen six pack willst sondern masse kannst auch des weight gainer nehmen.
     
Thema:

Hilfe bei der Gestaltung meines Trainingsplan

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei der Gestaltung meines Trainingsplan - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim Trainingsplan

    Hilfe beim Trainingsplan: Hey Leute, also ich brauche eure Hilfe, ich versuche es so kurz wie möglich zuhalten Ich 20 Jahre, 82kg 190cm. Da ich extrem abgenommen habe ist...
  2. Will abnehmen und brauche hilfe

    Will abnehmen und brauche hilfe: hi wollte mir mal ein paar infos zu einem trainingsplan hier von den profis holen! erstmal zu mir: mein name ist marco, bin 26 jahre alt, habe...
  3. !HILFE! Schwierigkeiten beim zunehmen

    !HILFE! Schwierigkeiten beim zunehmen: Hallo Leute! Ich halte mich kurz. Ich bin 17 Jahre alt, 191cm groß und wiege nur 73 kg... Ich trainiere jetzt seit circa 2 Jahren. Die Techniken...
  4. Übungserklärungen, Einsteigerhilfe

    Übungserklärungen, Einsteigerhilfe: Hey, in einem anderem Thread habe ich einen BWE Trainingsplan für Neueinsteiger entdeckt. Ich bin 15Jahre, männlich u. wiege ca 60kg. Der...
  5. Hilfe bei Anfängertrainingsplan

    Hilfe bei Anfängertrainingsplan: Hallo, ich habe mich dazu entschlossen regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen. In der Vergangenheit hatte ich das Problem, dass nach der Arbeit...