Hilfe bei Trainingsplan Ganzkörpertr. Anfängerin

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von kaffeekatze, 23.03.2014.

  1. #1 kaffeekatze, 23.03.2014
    kaffeekatze

    kaffeekatze Newbie

    Dabei seit:
    23.03.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    auf der Suche nach Hilfe um meinen Trainingsplan zu überarbeiten bin ich auf dieses Forum gestoßen und habe mich schon ein bisschen eingelesen. Nach gesundheits- und faulheitsbedingter Pause bin ich seit einigen Wochen wieder regelmäßig dabei. Ich bin w, 49 Jahre alt, normalgewichtig. Mit meinem alten Trainingsplan werde ich aber nicht glücklich, also habe ich die Trainerin gebeten, mir einen neuen zu machen, aber auch den finde ich nicht so optimal und würde gerne eure Meinung dazu hören. Als ich "jung war" habe ich schonmal regelmäßig trainiert und gute Erfolge erzielt. Nach einer Knieverletzung habe ich damals allerdings aufgehört und nie wieder richtig die Kurve bekommen. Ich habe allergisches Asthma, fange bei Ausdauer schnell an zu husten, gehe aber regelmäßig walken in bergigem Gelände. Ein Fahrrad-Ergometer habe ich zu Hause, aber wegen Arthrose in den Knien darf ich nicht fest treten. Das schränkt mich schon ziemlich ein, die Beinpresse habe ich gerade wieder aus meinem Trainingsplan rausgeschmissen. Mein Rücken ist ebenfalls nicht ganz ok.
    Meine Trainerin will unbedingt, dass ich 3x20 Wdh mache, aber ich würde lieber weniger Wdh. machen. Früher hatte ich 3x15 und bin damit gut gefahren. Noch weniger wäre auch ok. Allerdings kämpfe ich noch mit Muskelkater und brauche mind. 2 Tage Pause zwischen den Geräteeinheiten. Außerdem hat sie Angst, ich mache zu viele Geräte.
    Es ist ein kleines, familiäres Studio und selten jemand da, dem man fachliche Fragen stellen kann.
    Die Geräte sind von der Firma technogym und die Auswahl ist nicht so groß.
    1. Abduktor und Adductor
    2. leg curl und extensions: letztere fallen mir sehr schwer
    3. das wollte ich noch dabei haben: rotary calf und 4. multi hip, das geht aber nur mit geringer Belastung
    5. Chest press
    6. Vertical traction, nach Aussage der Trainerin durch den Latzug in den Nacken zu ersetzen, was ich eigentlich lieber mache
    7. upper back: darin bin ich grottenschlecht, diese Bewegung fällt mir schwer, aber ich bemühe mich
    8.lower back: das fällt mir im Gegensatz nicht schwer
    9. arm extension
    10. bizeps am Kabelzug
    Crunches
    die shoulder press habe ich mal versucht, aber sie ist auch mit dem leichtesten Gewicht noch sehr schwer. Gibt es da eine Alternativ mit Hanteln?

    dann mache ich noch gern eine Übung für den Trizeps auf der Hantelbank, eine kleine Hantel mit beiden Händen über den Kopf nach hinten senken

    Könnt ihr bitte mal drüberschauen, ob man das noch optimieren kann? Sind Geräte austauschbar, d. h., mal eine Zeitlang dieses, dann jenes, oder ist was zu viel? Sollte ich das lieber splitten?

    Momentan schaffe ich nicht mehr als 2x in der Woche, weil ich die Ruhephase brauche. Da merke ich mein Alter halt schon. Manchmal tun mir auch die Knie weh. Zwischen den Einheiten gehe ich walken, mache Yoga oder mal einen Wirbelsäulengymnkurs. 3x die Woche wäre machbar, wenn man es vielleicht etwas aufteilt.

    Vielen Dank schonmal,
    kaffeekatze
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe bei Trainingsplan Ganzkörpertr. Anfängerin

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei Trainingsplan Ganzkörpertr. Anfängerin - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim Trainingsplan

    Hilfe beim Trainingsplan: Hey Leute, also ich brauche eure Hilfe, ich versuche es so kurz wie möglich zuhalten Ich 20 Jahre, 82kg 190cm. Da ich extrem abgenommen habe ist...
  2. Hilfe bei Anfängertrainingsplan

    Hilfe bei Anfängertrainingsplan: Hallo, ich habe mich dazu entschlossen regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen. In der Vergangenheit hatte ich das Problem, dass nach der Arbeit...
  3. Hilfe beim Trainingsplan :)

    Hilfe beim Trainingsplan :): Hallo ihr lieben Muskelprotze :D Ich trainiere schon seit etwa zwei Jahren, habe aber jedoch vor ca. 5 Monaten aufgehört. Nun möchte ich wieder...
  4. Hilfe bei Trainingsplan generell - Übertraining??

    Hilfe bei Trainingsplan generell - Übertraining??: Hallo Leute, Ich trainiere seit Anfang März dieses Jahres regelmäßig, gehe aber nicht ins Fitnessstudio sondern mache die Workouts entweder...
  5. Trainingsplan hilfe

    Trainingsplan hilfe: Hallo erstmal :D Wie findet ihr meinen Trainingsplan bzw fehlen da noch welche übungen? Oder soll ich welche tauschen? Habe bis jetzt alles gut...