Hilfe ! Weiter abnehmen oder endlich Masse ???

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von Steinmetzer, 03.09.2008.

  1. #1 Steinmetzer, 03.09.2008
    Steinmetzer

    Steinmetzer Newbie

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Peine
    Hallo liebe Leute :-)

    ich wende mich an euch da ich mal euren kompetenten Rat brauche.

    Und zwar habe ich nun inzwischen 30kg abgenommen in einem Zeitraum von ca. 2 Jahren. Soweit sogut, anfangs also zu Beginn meiner Diät habe ich mit Weight Watchers angefangen und damit einen Erfolg von 20kg Abnahme erzielt. Leider habe ich dadurch auch enorm viel Muskelmasse verloren ( reine Unwissenheit ). Habe dann mit Sport angefangen und nochmals 5kg abgenommen. Ursprünglich war ich immer ein sehr "bulliger" stemmiger Typ, jetzt bin ich nur noch schlacksig und schmal :lach: Habe dann noch die letzten 2 Monate nach SBFSons Diätplan nochmals 5kg abgenommen so das ich nun bei einem Gewicht von ca. 87kg bin. Mein Problem nun ist ganz klar der Bauch und die Brust ! Bekomme das restliche Fett einfach nicht weg.
    Ist es vielleicht sinnvoller erstmal Muskeln/Masse aufzubauen da die Muskeln hja bekanntlicherweise dazu beitragen das Fett zu verbrennen, oder soll ich noch weiter Diät machen und dann erst mit Aufbau/Masse beginnen ??? Wenn ich ehrlich bin verlässt mich auch langsam die Motivation an der Diät weil ich A immer schmaler werde und B sich am Bauchfett nicht viel ändert. Das Fett am Bauch stört mich doch enorm....

    Habe mir überlegt jetzt erstmal vernünft aufzubauen und dann evtl. nochmal eine Defi zu starten, oder denkt ihr das ist der falsche Weg ???

    Hoffe auf Eure Hilfe....

    LG
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    hallo,

    leider ist der bauch eine sogn. problemzone, dh das körperfett wird dort zuletzt abgebaut.

    ich würde dir raten, erst mal etwas magere muskelmasse aufzubauen. in verbindung mit einem ausgewogenem ernährungsplan sollte kaum depofett eingelagert werden und die motivation steigt dann auch enorm.
     
  4. #3 Steinmetzer, 03.09.2008
    Steinmetzer

    Steinmetzer Newbie

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Peine
    Hallo !

    Wie sollte ich das am besten gestalten ??? Irgendwelche Tipps ?? :confus:

    LG
     
  5. #4 evilkneevil, 03.09.2008
    evilkneevil

    evilkneevil Hantelträger

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Hi Steinmetzer,

    du hast ja fast identische Daten wie ich, Dieb! :biggrin:

    Also ich war nach fast 100 Kilo und Diät mal runter bis auf 79 Kilo, fast nur durch Ernährung und laufen. Kann dir daher nur raten: Lass es sein, ich hatte dünne Ärmchen und immer noch Fett am Bauch. Bin jetzt wieder mit dem Gewicht rauf und trainiere seit 2,5 Monaten und fühl mich viel wohler.

    Der Bauch sieht nur minimal schlimmer aus als mit 10 Kilo weniger, dafür sieht der Rest trozu gerade begonnenem Training schon viel besser aus.

    Ich mache es jetzt so: Über Herbst und Winter noch weiter Masse aufbauen und dabei auch was Speck am Bauch in Kauf nehmen und dann im Frühling Defi, also weiter trainieren um keine Muskelmasse zu verlieren und bei der Ernährung KHs runter und Kaloriendefizit (vereinfacht gesagt, für genaueres Suche mal nach Defi).

    Viel Erfolg

    EK
     
  6. #5 Steinmetzer, 03.09.2008
    Steinmetzer

    Steinmetzer Newbie

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Peine
    Moin !

    Hehehe ist ja echt verblüffend mit unseren Daten :-D

    Naja das ist ja mein Problem, Ärmchen ist schon der richtige Ausdruck :-(
    ABER Masse aufbauen UND Kaloriendefizit ??? Wie geht das denn ?? Oder habe ich da jetzt etwas falsch verstanden ? Ich kann doch mit Defizit nicht aufbauen, im besten Fall nur halten oder wie ???

    LG
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 evilkneevil, 03.09.2008
    evilkneevil

    evilkneevil Hantelträger

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ja, unheimlich, vielleicht sind wir schizophren und 2 mal angemeldet :shocked: :bash:

    Em, zurück zum Thema: Nee ich meinte ich werde im Herbst und Winter Masse aufbauen (ich werd aber versuchen nicht zu viel Kalorienüberschuss zu haben bzw viel Cardio da ich halt schon was angesetzt habe) und dann ab Frühling Kaloriendefizit und weiter Training um wieder was Fett abzubauen.

    Ich denke das ist die einzige Methode halbwegs schlank zu werden ohne wie ein Spargeltarzan auszusehen.

    Ach ja, wichtig wäre noch zu wissen wie du dich jetzt ernähren möchtest? Ich kann dir nur raten dir die Ernährungspläne hier durchzulesen und dich dann langsam ranzuarbeiten, für mich war das hier Empfohlene etwas zu viel. Und ich denke mal du hast nen ähnlichen Stoffwechsel wie ich. Ich komme im Moment ca auf 200g Eiweiß, 450g KH und 60g Fett am Tag bei knapp unter 3000 Kal um nur minimal zuzunehmen. Hoffe das hilft dir weiter.

    VG

    EK
     
  9. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Bei Deinem Trainingsstand könnte sogar noch ein GK-Zirkel erste Erfolge mit sich bringen. Da brauchst nicht mal ein Kaloriendefizit, um Depotfett zu reduzieren und gleichzeitig etwas Muskulatur aufzubauen. Schau mal hier rein...ich war auch mal´n 106kg-Brocken
     
Thema:

Hilfe ! Weiter abnehmen oder endlich Masse ???

Die Seite wird geladen...

Hilfe ! Weiter abnehmen oder endlich Masse ??? - Ähnliche Themen

  1. wie weiter machen? bitte um hilfe...

    wie weiter machen? bitte um hilfe...: Hallo werte sportfreunde! ich bin stefan und bin 23jahre..ich habe vor ca 2jahren(knapp) angefangen kraftsport zu machen..und bin am anfang...
  2. Ich brauche Hilfe bei meiner Ernährung komme nicht weiter !

    Ich brauche Hilfe bei meiner Ernährung komme nicht weiter !: [/b] Hey Sportsfreunde, ich trainiere 6-7 mal die Woche, wobei ich den ersten Tag Brust, Trizeps und Bauch, den 2. Tag Bizeps und Rücken , den 3....
  3. Hilfe beim Trainingsplan

    Hilfe beim Trainingsplan: Hey Leute, also ich brauche eure Hilfe, ich versuche es so kurz wie möglich zuhalten Ich 20 Jahre, 82kg 190cm. Da ich extrem abgenommen habe ist...
  4. Will abnehmen und brauche hilfe

    Will abnehmen und brauche hilfe: hi wollte mir mal ein paar infos zu einem trainingsplan hier von den profis holen! erstmal zu mir: mein name ist marco, bin 26 jahre alt, habe...
  5. !HILFE! Schwierigkeiten beim zunehmen

    !HILFE! Schwierigkeiten beim zunehmen: Hallo Leute! Ich halte mich kurz. Ich bin 17 Jahre alt, 191cm groß und wiege nur 73 kg... Ich trainiere jetzt seit circa 2 Jahren. Die Techniken...