Hohlkreuz+Buckel

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von MdbEatzZZ, 26.06.2013.

  1. #1 MdbEatzZZ, 26.06.2013
    MdbEatzZZ

    MdbEatzZZ Newbie

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liebes Forum

    Ich bin 15 Jahre alt und geh trainieren

    Mein Problem ist das ich ein Hohlkreuz habe und Ein Buckel und noch dazu Vorstufe von Bandscheibenvorfall

    meine Frage ist jetzt wie bekomme ich am besten mein Hohlkreuz und Buckel weg???

    die beiden sachen kommen von schlechter körperhaltung und wegen mein übergewicht


    Gewicht 84 Kilo
    Größe 1.76 cm

    Danke im Vorraus
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Hi!

    Vermeide alle hohen Gewichte!

    Mach viel Cardio und iss weniger! Kaloriendefizit fahren damits Fett weg geht.

    Ernährung ist primär das A und O.

    Wenn du genaue Fragen hast, stell sie. ;-)

    Viele Grüße
     
  4. #3 MdbEatzZZ, 26.06.2013
    MdbEatzZZ

    MdbEatzZZ Newbie

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal für die antwort

    ich mach gerade eine low carb diät und maximal kraft training und am ende immer dehnen und gymnastik

    ich wollte eigentllich mit massenphase anfangen um muskel aufzubauen
     
  5. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Hi, gerne!

    Vermeide diese Art des Trainings, gehe auf Kraftausdauer mit 15 Wiederholungen oder mehr. Glaub mir, bei deinem gewicht und Alter machste dich nur kaputt.

    Low-Carb ist gut, kannste beibehalten. Peile ein Kaloriendefizit von rund 300 an, nicht zu viel, denn du bist trotz gewichtsproblem noch im Wachstum.

    Lieben Gruß
     
  6. #5 MdbEatzZZ, 26.06.2013
    MdbEatzZZ

    MdbEatzZZ Newbie

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ok werde ich machen Danke du hast mir weiter geholfen

    wann könnte ich dann Massenphase machen
     
  7. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Wenn dein Körperfettanteil so gering ist, dass du auch ohne gelenkbeschwerden joggen gehen kannst zum Beispiel. Dann kannst du deine Kalorien wieder leicht erhöhen, die gewichte steigern und aufbauen. Aber bis es so weit ist, sieh zu, dass du ein paar Kilo Fett verlierst und fit wirst, das kommt deinem Körper auf Dauer in jeglicher Hinsicht zu gute. Das wird auch deine Haltung und Wirbelsäulenprobleme verbessern.

    Liebe Grüße!
     
  8. #7 MdbEatzZZ, 26.06.2013
    MdbEatzZZ

    MdbEatzZZ Newbie

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ok ich bleib dran dann wird es wohl nix mit den muckis XD

    aber danke für die antworten ich werde alles umsetzen mit einem ernährungsplan und trainingsplan
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Super, das wird schon laufen.

    Und dass das mit den Muckis nichts wird, stimmt nicht: Du baust Muskeln auch während der Diät auf und mit dem Training im Kraftausdauerbereich. Außerdem wirste die Muskeln ja auch besser sehen wenn das Fett weicht. ;-)

    Grüße! Und viel Erfolg
     
  11. #9 Harry:p, 26.06.2013
    Harry:p

    Harry:p Handtuchhalter

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich (schweiz)
    Größe (in cm):
    194
    Gewicht (in kg):
    108
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    1
    Kreuzheben (in kg):
    1
    Bankdrücken (in kg):
    1
    Du bist zu jung für intensiven Kraftsport. Du wirst dein ganzes Leben haben um die Eisen zu stemmen. Überstürze jetzt lieber nichts. DU bist noch nicht ausgewachsen und willst diesen natürlichen Prozess nicht negativ beinflussen.

    Reduziere dein Gewicht (Fett) durch Umstellung deiner Ernährung + Cardio (Rennen, Schwimmen, Biken etc....)

    Wenn du das 1 Jahr gut durchziehst, wirst du mit 16 mit Kraftausdauer beginnen können. Vor 18 würde ich nicht Kraftsport betreiben. Persönlich finde ich sogar unter 20 sollte man nicht intensiv Kraftsport betreiben..... darüber lässt sich aber streiten. Aber ich denke 18 ist der frühste Zeitpunkt bei dem du von Massephase etc etc..... reden solltest.

    Colin hat dir ja bereits alles erklärt. Kann ich nur bestätigen. :ok:
     
Thema:

Hohlkreuz+Buckel