Hohlkreuz

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Anonymous, 01.04.2008.

  1. #1 Anonymous, 01.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gibt es eigentlich Trainingsmethoden, egal ob mit oder ohne Geräte, die gut gegen ein Hohlkreuz sind? Hab leider ein recht ausgeprägtes, genauso wie mein Vater :angry:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 01.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Was meinst du? Damit dein Hohlkreuz weg geht?

    Nee, meiner Meinung nach kann man da nichts weg trainieren.
    Kannst vielleicht durch Physiotherapie ändern, aber durchs Training eher nicht.

    Aber kann auch falsch liegen, denke aber nicht.
     
  4. #3 Anonymous, 01.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mh kp, vll gibts da ja Übungen zur Begradigung oder so ;)
    Würd ichs wissen, hätte ich nicht gefragt^^
    Naja mal sehn ob einer was genaueres weiß
     
  5. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Hast du denn Probleme damit ?
     
  6. #5 Anonymous, 01.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Früher regelmäßig Rückenschmerzen, jetzt wäre es eigentlich nur noch optisch zu verbessern, die Schmerzen treten seit einigen Monaten nicht mehr auf
     
  7. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Und du bist sicher, daß die von dem "Hohlkreuz" kommen ?


    Man kann die Stellung/Haltung der WS beeinflussen, aber das solltest du nur zusammen mit einem erfahrenen Physiotherapeuten probieren und auch nur, wenn du Probleme damit hast.

    (Kannst ja rein interessehalber mal ein Photo im Seitenprofil einstellen.)
     
  8. #7 Frank Müller, 02.04.2008
    Frank Müller

    Frank Müller Newbie

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ja du kannst etwas dagegen machen bzw. würde ich übungen auslassen die ein hohlkreuz in gewissen Maße fördern - dies sind bestimmte Bauchmuskelübungen.
    Wenn du zum Beispiel deine Füße einhakst und deinen Bauch trainierst, trainierst du nicht nur den Bauch sondern auch Muskeln in der Hüftgegend. Da sich diese Muskeln durch dein Training ein kleines bischen verkürzen, zieht dich dies automatisch ein wenig ins Hohlkreuz.
    Ebenso ist es bei der Bauchübung, bei der du im römischen Stuhl die Beine kontrolliert nach oben führst.

    andere Übungen wie den crunch kannst du aber bedenkenlos durchführen. Aber wirkliche Übungen dagegen wüßte ich jetzt auch nicht.
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Mr.Fitness, 02.04.2008
    Mr.Fitness

    Mr.Fitness Handtuchhalter

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Bei vielen Übungen kann man Alternativn wählen, wodurch die Lendenlordose (Hohlkreuz) minimiert wird. z.B. bei Sit-Ups einfach die Beine in der Luft anwickeln so dass die Hüften einen 90grad winkel aufweisen.
     
  11. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen

    Das stimmt so nicht ganz.

    Der Grundgedanke dahinter ist zwar nachzuvollziehen(bzw. ich weiß, was du meinst), allerdings führt jede Bauchmuskelübung, bei der sich die Bauchmuskeln verkürzen eher zu einer "Aufhebung" des Hohlkreuz.

    Deshalb kann man gerade mit Crunches, bei denen man die Hüftbeuger "ausschaltet" aus dem Hohlkreuz heraus arbeiten !

    Nur Übungen, bei denen nur die Hüften gebeugt werden(oder in gebeugter Position halten) und der Bauch gleichzeitig nicht verkürzt oder gar verlängert wird, bergen dieses Risiko vermehrt.
    (dabei wird näml. die Verkürzung der Hüftbeuger bes. gefördert, ohne das der Bauch gegensteuert)

    Problematisch können aber vor allem solche Übungen werden, bei denen aktiv ins Hohlkreuz gearbeitet wird, z.B. Kreuzheben oder starke "Brücken" in der Wirbelsäule bei schwerem Bank- oder Schulterdrücken.

    ---

    @ Amateur

    Sit ups sind biomechan. eh nicht zu empfehlen und was du beschreibst(mit abgehobenen Beinen) sind auch keine.
     
Thema:

Hohlkreuz

Die Seite wird geladen...

Hohlkreuz - Ähnliche Themen

  1. Hohlkreuz --> Wegtrainieren?

    Hohlkreuz --> Wegtrainieren?: Liebe Community, bis jetzt musste ich das "Kreuzheben" aus meinem Trainingsplan lassen, da ich aufgrund meines Hohlkreuz noch tagelang danach...
  2. Hohlkreuz+Buckel

    Hohlkreuz+Buckel: Hallo Liebes Forum Ich bin 15 Jahre alt und geh trainieren Mein Problem ist das ich ein Hohlkreuz habe und Ein Buckel und noch dazu Vorstufe...
  3. hohlkreuz

    hohlkreuz: hey, ich habe ein leichtes hohlkreuz, habe schon öfters gehört dass man dagegen auch nichts machen kann. nun wollte ich hier nochmal fragen,ob...
  4. Hohlkreuz durch falsche Technik?

    Hohlkreuz durch falsche Technik?: Hallo, ich mache zu Hause regelmäßig folgende Übungen: Klimmzüge, Seitenheben mit Kurzhanteln, Liegestütze, Konzentrationscurls. Ist es...
  5. Hohlkreuz - Gewichthebergürtel

    Hohlkreuz - Gewichthebergürtel: Also ich habe ein leichtes Hohlkreuz und jetzt hat mir ein bekannter Geraten mir nen Gürtel zuzulegen um die nötige stabilität zu Gewährleisten...