Homegym Boden und Latzug

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung - Homegym und Trainingszubehör" wurde erstellt von Sir of Ice, 15.05.2012.

  1. #1 Sir of Ice, 15.05.2012
    Sir of Ice

    Sir of Ice Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Huhu zusammen (=
    ich nerv dann mal weiter mit nen paar Fragen hier im Forum :P
    Da mein "Heimstudio" natürlich auch immer weiter voran kommen soll stellen sich mal wieder einige Fragen.

    Fangen wir mal ganz unten an. Was braucht man immer? Richtig, nen Boden. Der ist auch vorhanden aber leider gefliest :/ also alles andere als optimal.
    Jz ist meine Überlegung ob ich lieber alles mit Gummimatten (1cm dick) wie http://www.google.de/imgres?q=antiv...=178&start=0&ndsp=31&ved=1t:429,r:14,s:0,i:98 auslege oder lieber Überall Spanplatten (ka ob 12mm dick oder hoch bis 22mm) ausleg...
    Wichtig ist mir halt hauptsächlich dass die armen Fliesen net kaputt gehen :P

    So und da der Boden jz ja schonmal geklärt ist^^ Bald soll nen neuer Latzug her (= Die Frage ist was da so brauchbar ist. Problem ist hier die Deckenhöhe von sage und schreibe 195cm :/ warum könnens keine 220cm sein )=
    Weiß einer ob der von Gorilla Sports z.b. brauchbar ist?

    Danke schonmal vorab für alle Antworten (=

    Greetz Nico
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 16.05.2012
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Bei 1cm Gummi schlägt das herunterfallende Gewicht schnell auf die Fliesen durch, das hilft nicht viel. Dann schon eher die dicken Holzplatten, die verteilen den Druck schön gleichmäßig. Den Gummi kannst du dann ja zwecks Geräuschdämmung oben drauf legen. Oder du holst dir richtig dicke Gummimatten, wir haben bei uns im Kraftraum welche mit ca. 3cm Stärke, da sollte auch nichts passieren. Du willst ja hoffentlich keine 200 kg aus 1,80 m Höhe fallen lassen :mrgreen:

    Zum Latzug:

    Bei Trainingsmaschinen ist das immer eine Frage, wieviel du ausgeben willst. Ein richtiger Studio-Latzug kostet schnell mal 5000 - 10000 €. Ein Kumpel von mir hat eine Bank und einen Hantelständer von Gorilla-Sports, das Zeug ist vom Preis-Leistungs-Verhältnis her sehr gut. Ob man da auf den Latzug schließen kann, kann ich dir allerdings nicht sagen.

    MfG
     
  4. #3 Sir of Ice, 16.05.2012
    Sir of Ice

    Sir of Ice Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Danke für die Antwort (=

    Geräuschdämmung? Was ist das? :P...
    In dem Raum kann ich von der Lautstärke her machen was ich will, das stört niemanden^^...
    3cm Gummimatte wird ganz schön teuer^^... Also leg ich die eher unter die Langhantel beim Kreuzheben?
    Okay also werden Spanplatten verbaut (= Hast du ne eine Idee welche dicke ich da brauch? 12mm scheinen mir dann nen bissel dünn zu sein :/
    Nene 200kg aus 1,80m muss net sein ^^ da halten auch die Spanplatten nicht mehr all zu viel... aber kann ja immer mal passieren dass beim kreuzheben die hantel auf den Boden trifft oder einem mal dummerweise ne KH aus der Hand rutscht :/... Wills also eher als "Sicherheit".

    Latzug:
    Hmm also 5000€ is schon nen bissel viel ^^
    Ich sag mal so. So wenig wie möglich so viel wie nötig :/... Iwann war ich auch mal am Überlegen sowas selbst zu bauen aber dafür fehlt mir grade nen bissel die Zeit.
    Den von Gorilla Sports kann ich hier in der Nähe leider nirgens testen :/
    Irgendeine Idee welcher denn ganz brauchbar ist? Weil ich glaub alles ist besser als der Lat von meiner Multistation^^

    Danke (=
     
  5. #4 gasmeister, 16.05.2012
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Hi, Also wie dick die Platten sein müssen kann ich dir jetzt nicht genau sagen, je dicker desto besser.

    Ein konkretes Latzug-Modell kann ich dir nicht empfehlen, aber so mit 150kg sollte sich das Ding schon beladen lassen.

    MfG
     
  6. #5 Sir of Ice, 16.05.2012
    Sir of Ice

    Sir of Ice Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Hehe ok (=
    hatte bis jz nur Latzüge gesehen die bis 200kg (außer einer 160kg) belastbar waren (=
    Was mir halt auch so nen paar Gedanken macht ist die Höhe. Will die Arme ja im sitzen auch komplett ausstrecken können^^...

    Hmm okay dann wirds beim Boden wohl iwas um 20mm rum :/... Sicher ist sicher.

    Danke (=
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 gasmeister, 16.05.2012
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Hallo,

    Also 200kg Belastbarkeit sind ja schön, aber die Aufnahmen müssen auch lang genug dafür sein, sofern du da Scheiben draufsteckst.

    MfG
     
  9. #7 Sir of Ice, 16.05.2012
    Sir of Ice

    Sir of Ice Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
Thema: Homegym Boden und Latzug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. latzug home gym

    ,
  2. gorilla sports latzug erfahrung

    ,
  3. latzug für homegym

    ,
  4. homegym crossover mit latzug
Die Seite wird geladen...

Homegym Boden und Latzug - Ähnliche Themen

  1. "Homegym" Vorschläge und evtl. Traningsplan

    "Homegym" Vorschläge und evtl. Traningsplan: Hallo Leute. Kurz zu meiner Person: Ich bin 23 Jahre alt, 170cm groß und wiege 66 KG. Als dünn oder fett würde ich mich nicht bezeichnen, jedoch...
  2. Mark Wahlbergs Homegym oder besser gesagt Fitnessmekka

    Mark Wahlbergs Homegym oder besser gesagt Fitnessmekka: Hallo Leute, habe jetzt auch endlich mal das berühmte Homegym von Mark Wahlberg unter die Lupe genommen und einen Artikel auf meinem Blog dazu...
  3. Homegym - Fluch oder Segen?

    Homegym - Fluch oder Segen?: Hallo Leute, ich heiße Robin und betreibe seit kurzem einen Blog zum Thema "Krafttraining in den eigenen vier Wänden". Ich habe mich am...
  4. HomeGym für Gainz?

    HomeGym für Gainz?: Hallo, ich möchte mir mein eigenes Home Gym in meinen Keller stellen. Da ich nur wenig Ahnung von Kraftsport habe, wollte ich fragen was man alles...
  5. Homegym;)

    Homegym;): Hallo, würde mir gerne ein Homegym einrichten... Vorhanden sind ein Laufband, ein Ergometer, eine Langhantel, zwei Kurzhanteln und 8x2Kg...