Homegym;)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung - Homegym und Trainingszubehör" wurde erstellt von dominic1299, 30.10.2011.

  1. #1 dominic1299, 30.10.2011
    dominic1299

    dominic1299 Newbie

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    würde mir gerne ein Homegym einrichten... Vorhanden sind ein Laufband, ein Ergometer, eine Langhantel, zwei Kurzhanteln und 8x2Kg Gewichte...

    hatte mir überlegt das ich mir eine verstellbare Schrägbank kaufe (für Kurzhantel Brust normal/schräg, Trizeps-Drücken mit der Langhantel, Schulter Kurzhantel und Bizeps)
    http://www.akw-fitness.de/krafttraining ... lbank.html
    was haltet ihr von der?

    noch Gewichtscheiben, Klemmen, und Sz-Stange aber da is es ja eigentlich egal welche man nimmt...

    und dann noch eine Klimmzugstange für die Wand (hauptsächlich um Lat-Klimmzüge zu machen)
    http://www.akw-fitness.de/krafttraining ... -wand.html
    was haltet ihr von der?


    ich hatte mir auch überlegt einen Dipständer zu kaufen, aber da die recht teuer sind, würde ich mir gerne einen selbst bauen, für die Wand. Hat da schon jemand Erfahrung?


    Danke schon mal

    Gruß
    Dominic
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 30.10.2011
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Also die Bank finde ich mit 130kg maximaler Belastbarkeit zu schwach dimensioniert. Schau mal hier: http://www.simpleproducts.de/

    mfG
     
  4. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Das Powerrack von gasmeisters Seite + ne Bank ist ideal!
    Kannste alles mit machen, außer Dips!

    Lieben Gruß!
     
  5. #4 dominic1299, 31.10.2011
    dominic1299

    dominic1299 Newbie

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    danke für die Antworten... Hab mich auf der Seite mal umgesehen haben wirklich gute Sachen... Das Rack ist ziemlich teuer da werde ich noch ein bisschen sparen müssen;)

    Trainiert ihr eigentlich nur daheim oder geht ihr auch ins Studio?
     
  6. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Daheim! :-)

    Hab eine Klimmzugstange, Bank, Beincurler, Dipständer sowie Langhantelablage für Kniebeugen und Bankdrücken.

    Ein Powerrack ist hat echt praktisch. Man kann viel mit machen und es bietet Sicherheit wenn man alleine trainiert!

    Lieben Gruß!
    :ok:
     
  7. #6 dominic1299, 31.10.2011
    dominic1299

    dominic1299 Newbie

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ah ok
    Ich geh zur Zeit noch ins Studio... Geh unter der Woche immer mit einem Kumpel und am Wochenende ist noch ein anderer Kumpel dabei... Aber ich kenns wenn man Bankdrücken macht und irgendwann drunter hängt und nicht mehr hoch kommt...

    Werd mir wohl erst ne Bank holen und Gewichtscheiben (damit kann man auch schon einiges machen und Studio kann ich ja auch noch...) und dann in den kommenden Monaten ein Rack...

    Würdest du mir einen Shake Empfehlen? Also bin so 1.80groß wieg 80kg und ernähr mich eigentlich normal... also achte eigentlich nicht so drauf was ich esse... Hab neulich in einem Beitrag von dir gelesen das ein Protein gut ist das der Körper schnell umwandeln kann... In welchem Shake sind die drin bzw. wie heissen die genau?

    Gruß
    Dominic
     
  8. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Hey,

    je nachdem was einen "überzeugt" gibts recht viele Supplemente die man nehmen KANN. Am sinnvollsten sind jedoch ganz klar Dextrose und Whey.

    Whey ist Molkeprotein.
    http://www.muskelpower.de/product_info. ... 750-g.html

    Lies dir mal die Beschreibung dazu durch, dann weißt du warum es sich gut eigent für die Einnahme nach oder vor dem Training.

    Mehrkomponentenprotein ist langsames Eiweiß, verlgiechbar wie das aus Fleisch oder Milch und Quark.

    Wehy ist eben schnell aufnehmbar und das nimmste einfach mit 0.3%-1.5% Fett Milch oder am einfachsten Wasser!

    Ob vor oder nahcm Sport musst du entscheiden, was dir besser gefällt.

    Die Dextrose nimmst du nachm Sport für den Insulinausstoß! Der wirkt anabol und wirkt als Gegenspieler zu eventuell katabolen Zuständen nachm Sport.

    Einfach die 500g Packungen aus dem Supermarkt für knapp einen Euro, stinknormaler Traubenzucker.
    Dann nimmst du je nach Trainingsintensität 0.5-1g Dextrose pro 1kg Körpergewicht.

    Viele Grüße
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 dominic1299, 02.11.2011
    dominic1299

    dominic1299 Newbie

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    danke für die ausführliche Antwort.
    Werde mir wohl mal so einen Shake zulegen... Ist Erdbeere oder Vanille besser? :bash:


    Gruß
    Dominic

    P.S: Homegym geht am Wochenende in die nächste Phase... Dusche Mauern, Wände Streichen usw.
     
  11. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Nimm das was besser schmeckt! Ich glaub cih würd Vanille nehmen. :mrgreen:
    Und viel Erfolg und Spaß beim Bauen!

    Wenns was neues gibt, einfach schreiben. :top:
     
Thema:

Homegym;)