homemade Putenbrust/Hähnchenbrustbraten (Aufschnitt)

Dieses Thema im Forum "Rezepte" wurde erstellt von Orgasmatron, 07.02.2008.

  1. #1 Orgasmatron, 07.02.2008
    Orgasmatron

    Orgasmatron Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Zutaten:
    1kg Hähnchenbrust/Putenbrust
    4 Knoblauchzehen
    1 EL Olivenöl
    Salz, Pfeffer
    Paprika (edelsüß oder scharf je nach Geschmack)

    Zubereitung:
    Das Fleisch von Fett, Sehnen und Haut befreien. (Bei einer ganzen Putenbrust das Fleisch in 3 möglichst gleichgroße Teile zerlegen).
    Den Backofen auf 100°C vorheizen. In einer Pfanne das Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Knoblauchzehen mit dem Handballen andrücken (nicht zerquetschen ihr Tiere) und samt Schale ins Öl geben.
    Wenn das Öl heiss ist, das Fleisch hinzugeben und von beiden Seiten goldgelb anbraten (nicht zu lange). Salzen und Pfeffern. Dann die obere Seite mit reichlich Paprika bestreuen.
    Ab damit in den Ofen und 15-20 Minuten garen lassen.
    Herausholen und abkühlen lassen.

    Bei Bedarf aufschneiden.
    Nun habt Ihr einen leckere Aufschnitt fürs Brot, eine Beigabe für eure Gemüsepfanne oder euren Salat.

    Kostet nur einen Bruchteil von dem was man beim Metzger für Bratenaufschnitt bezahlt.

    Als Alternative zum Paprika können auch sämtliche Kräuter (Thymian, Rosmarin usw) verwendet werden.
    Beispiel: 2 EL körnigen Senf mit 2 TL Thymian vermengen und Bratenstücke damit bestreichen bevor es in den Ofen geht.

    Hähnchen:
    KH: 2g
    Fett: 8g
    Eiweiss: 251g
    kcal: 1110

    Pute:
    KH: 0g
    Fett: 9g
    Eiweiss: 241g
    kcal: 1070
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: homemade Putenbrust/Hähnchenbrustbraten (Aufschnitt)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hähnchenbrust aufschnitt anbraten

    ,
  2. putenbrust garen aufschnitt