HST - Plan Anschauen bitte

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Ofan, 07.02.2009.

  1. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Hi,

    nach langer Defi Phase bin ich nun bei 75KG bei 1.76cm.
    Da ich nun mal ne Pause brauche, wollt ich gleich mal HST ausprobieren.

    Ich werde 6mal die Woche trainieren bei 3 Übungen.

    [​IMG]

    Kann ich das so machen oder ist das zum Scheitern verurteilt ?

    Mfg Ofan.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deus

    deus Hantelträger

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Rudern vorgebeugt 12kg? KH 20kg?

    Warum willst du das Volumen von nur 30Wdh pro Übung auf 2 Tage verteilen? 6 Tage die Woche zu trainieren wird gegen Ende des Zyklus hardcore.

    Warum keine Kniebeugen?
     
  4. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Ich hab nur 3 Übungen gewählt, um mal klein anzufangen.

    Jeden tag, da ich alles zuhause habe und die Traininszeiten möglichst gering halten möchte. Sollte doch auch positiv sein anstatt 3 mal oder ?
     
  5. deus

    deus Hantelträger

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Klar kannst du's dann so machen, wollte es nur gesagt haben. Habe selber gesplittet gegen Ende meines Zyklus' und das wurde sehr brutal, jedoch hatte ich auch 40Wdh pro Übung. Ansonsten geht das schon so klar.
     
  6. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    ok danke, nimmst du dextrose während dem training ?
     
  7. deus

    deus Hantelträger

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ja, ab etwa der Mitte des Zyklus'.

    Nebenbei kannst du am Anfang auch das ganze Volumen auf einen Tag legen. Die Trainingszeit wird dann auch nicht länger sein als aller höchstens 40 min bei deinem angestrebten Volumen. Später macht das teilen mehr Sinn.
     
  8. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    du meinst 1mal in der woche ??
     
  9. deus

    deus Hantelträger

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Nein nein. Jeden 2ten Tag.

    60-80%: 30Wdh pro Übung in einer TE.
    ca 80-110% (je nachdem wann dir die TE's zu lang werden): Volumen auf 2 Tage gesplittet (15Wdh täglich).
     
  10. #9 Anonymous, 07.02.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist überhaupt nicht gut. Rudern und Kreuzheben ist ziemlich redundant, ersetz Rudern durch Klimmzüge, dann müsste der Plan gehen, wobei du natürlich ziemlich aus den Knien heben musst, was ich im allgemeinen nicht so toll finde.

    Mit den Gewichten wird es dir allerdings kaum möglich sein aufzubauen. Ist das allen ernstes dein 5RM?
     
  11. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Das 5RM gewicht, ist das was ich im Split mache zwischen 8-12 3x.

    Ich ermittle das 5RM heut oder morgen, die Excel Tabelle hab ich halt schonmal gemacht wird ja dann alles automatisch berechnet.

    Als Planung halt mal ...
    Wobei ich denke mal nicht soviel 5rm haben werde, da ich ja 1Jahr nun Defi gemacht habe und 25KG abgenommen habe. Davor nie was gemacht außer PC gespielt :(

    Was meinst du mit aus den Knien heben ?


    War beim MRT wegen meinem Knie es ist alles in Ordnung, trotzdem hab ich beim Kniebeugen ein komisches gefühl(KEIN Schmerz!) im Knie. Mit Kreuzheben habe ich keinerlei Probleme.

    Daher wäre mir Kreuzheben lieber als kniebeuge.
     
  12. #11 Anonymous, 07.02.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Optimalerweise machst du Kreuzheben UND Kniebeugen, wenn du ein fittes Knie und keine echten Schmerzen hast, solltest du dringend mit Kniebeugen beginnen, denn die sind absolut essentiell, wenn du irgendetwas reißen willst, kommst du eh nicht drumherum. Probier's doch mal mit Frontkniebeugen.
     
  13. #12 the-one-and-only, 07.02.2009
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auf jeden fall noch Kniebeugen mit reinnehmen. Allein damit du mehr Kraft bekommst!
     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    ok danke, dann werde ich mir mal frontkniebeugen zeigen lassen.

    Was genau meinst du mit aus dem Knie heben SBFson ???
     
  16. #14 Anonymous, 09.02.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Er meint damit, dass du bei Kreuzheben die (vorderen) Beine stark beanspruchen musst, dass die überhaupt nen Reiz bekommen.

    PS: Dein 5 RM wird weit höher liegen ;) Also 5 oder 12 Wiederholungen ist schon ein großer Unterschied, können bei Bankdrücken schon 10-20kg unterschied ausmachen ;)
     
Thema:

HST - Plan Anschauen bitte

Die Seite wird geladen...

HST - Plan Anschauen bitte - Ähnliche Themen

  1. Diatplan bitte anschauen

    Diatplan bitte anschauen: Hi Leute, ich trainiere jetzt seit 1 guten jahr und wollte nun meine erste Diät starten. Ziel sind so 7-10kg. habe mir folgenden Ep vorgestellt....
  2. Frage zu mein Übungsplan - Bitte mal anschauen

    Frage zu mein Übungsplan - Bitte mal anschauen: Bin gerade beim stöbern bei den "Pumpsatz" hängen geblieben und würde gern etwas wissen über meine Trainigsmethode. Ich mache z.B.: 10...
  3. Suche zum Trainingsplan um sich endlich wohl zu fühlen

    Suche zum Trainingsplan um sich endlich wohl zu fühlen: Hey, Ich besuche derzeit die 12. Klasse und bin 18 Jahre alt geworden. Ich bin um die 1.75 groß mit einem Gewicht von 90 Kg...Ich fühle mich stark...
  4. Wieso scheitere ich mit diesem Plan?

    Wieso scheitere ich mit diesem Plan?: Sehr geehrte Forum Mitglieder, da ich momentan immense Probleme mit meinem Körper, mit meiner Zeit und allgemein habe Frage ich um euren Rat und...
  5. Plan optimierung

    Plan optimierung: Ich trainiere jetzt seit 1-2 Monaten mit meinem GK-Plan: Kniebeugen Langhantel Wadenheben Klimmzüge Kreuzheben Gebücktes Rudern Bankdrücken...