Ich bin der neue & könnte hilfe gebrauchen :)

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von deepPurple, 29.07.2009.

  1. #1 deepPurple, 29.07.2009
    deepPurple

    deepPurple Newbie

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Habe dieses Forum hier entdeckt und mich direkt mal registriert :p.

    zu mir: bin 15 jahre alt, 1,70 groß und hab um die 60kg. ich habe die letzten 2 monate recht viel gewicht verloren da ich vor ca. 3 monaten noch 65kg hatte.. ich denke mal das lag daran das ich noch ein stückchen gewachsen bin..


    so.. ich habe vor ca 4-5 monaten trainiert aber hab dann i.wie die lust verloren.. hab angefangen wow zu zocken und saß den ganzen tag vorm pc und war am fressen ;p .. naja vlt hatte ich deswegen etwas mehr gewicht als heute.. ich bin jetz seit 2 wochen wieder gut dabei mit training und so.. nur mir fehlt da i.wie sowas.. hab mich im netz bisschen informiert über essen und trainingsplan usw.. naja es steht viel im inet.. die einen sagen ess viel, die einen sagen iss nur pute reis usw..

    könnt ihr mir da vlt weiter helfen? ich bräuchte halt nen trainingsplan wann ich was trainiere wieviele wdh und sätze.. und halt mit der esserei .. ich esse sehr sehr gerne :-D ich hab noch so ein eiweißpulver.. da steht drauf proteinshake ( irgendne zahl glaub ich ) SCHOKO :] . soll ich das zu mir nehmen oder lieber nich?

    ich danke euch viel mals schonmal im vorraus :biggrin:

    greetz

    deepPurple
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nator

    Nator Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    ich find du bist viel zu jung.
    du behinderst dein wachstum mit deinem training, was wiederum nicht so gut ist. an deiner stelle würde ich nur mit eigenem körpergewicht trainieren wie zum beispiel liegestütze klimmzüge etc.

    und die ernährung spielt eine große rolle. wenn du dich nicht richtig ernährst kannst du dein muskelaufbau vergessen.
     
  4. #3 SubZero, 11.08.2009
    SubZero

    SubZero Newbie

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    nen Link zum Thema Krafttraining für Kinder http://www.journalmed.de/newsview.p...dn Krafttraining stoppt das wachstum :bash:
     
  5. moins

    moins Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Ich hab mir jetzt mal die Seite von diesen beiden Wissenschaftlern angesehen und da reden sie davon, dass sie Kinder und Jugendliche eben "Sanftes Krafttraining" machen haben lassen. D.h. angepeilt sind 20wdh mit einem Gewicht, der Trainierende hört jedoch schon auf, wenn er die Belastung nicht mehr als mittel, sondern als hoch zu empfinden beginnt. Das wiederum heißt, dass die Muskeln nie auch nur annähernd bis zur Erschöpfung trainiert wurden, was circa gleich intensiv wie BWE ist. Außerdem haben sie nur in Maschinen trainiert, wo man natürlich auch viel weniger falsch machen kann.
     
  6. #5 SubZero, 11.08.2009
    SubZero

    SubZero Newbie

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kla sollen die Kinders kein HIT machen. Aber 1. in dem Bericht geht es um Kinder( Grundschule oder Unterstufe ) und nicht um Jugendliche 2. Was meinsde denn wie die Meisten reagieren würden wenn du einem 5. oder 6. Klässler nen par Hanteln in die Hand drückst und sagst: "du machst jetz drei ma die Woche die Übungen mit jeweils 20 Wdhl. " Sie würden das als Schwachsinn ansehen! und genau dem wollen die Wissenschaftler entgegenwirken.
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. moins

    moins Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Also in der Studie, die auf der Homepage von den beiden verlinkt war, ging es um ca.12 und 15 jährige. Aber sie weisen auf der Seite auch insbesondere auf BWE hin und sonst machen sie eben nur Maschinenübungen mit niedrigem bis sehr niedrigem Gewicht. (und haben super Erfolge)
     
  9. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ihr müsst hier mal etwas unterscheiden. Die meisten Jugendlichen, die hier nach Trainingsplänen fragen, wollen Kraft oder Muskeln aufbauen. Und genau das wird in der Studie ausgeklammert.

    Denn genau diese hohen Belastungen führen zu den Schäden im Bereich der Wachstumsfugen bzw den Gelenken, Bändern und Sehnen, die in diesem Alter eben noch nicht ihre volle Stabilität erreicht haben.

    Um dies zu vermeiden, müssten die Trainierenden fachgerecht betreut werden, aber welches Studio bietet diesen Service? Also bleibt nur ein Sportverein wie z.B. Leichtathletik, Rudern oder Schwimmen, zu dem wir hier eigentlich in den meisten Fällen raten.

    Hier soll nicht der Eindruck entstehen, dass wir nicht wollen, dass Jugendliche Sport treiben, nur sollte dies ihrer Gesundheit förderlich sein und nicht kontraproduktiv.
     
Thema:

Ich bin der neue & könnte hilfe gebrauchen :)

Die Seite wird geladen...

Ich bin der neue & könnte hilfe gebrauchen :) - Ähnliche Themen

  1. neuer 3er Split

    neuer 3er Split: Hallo zum Sonntag, Möchte nächste Woche von 2er- auf 3er-Split umstellen. Habe im Sommer nach einer 1/4 jährlichen verletzungsbedingten Pause...
  2. Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still

    Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still: Guten Abend zusammen ! Seit dem 01.09. diesen Jahres gehe ich regelmäßig dem Sport nach. Begonnen habe ich ohne einen Plan und habe mich einfach...
  3. Hallo, bin der neue :P

    Hallo, bin der neue :P: Guten Abend zusammen ! Bin der Kai, 32 Jahre und erst seid knapp anderthalb Wochen im Training. Momentan verfolge ich eigentlich zwei...
  4. neuer 3er Split

    neuer 3er Split: Hallo zusammen, mein bisheriger Trainingsplan war immer folgender 2er Split: 1. Brust + Trizeps + Schulter (vordere+seitliche) + Beine 2....
  5. Neuer Start, neuer Trainingsstil

    Neuer Start, neuer Trainingsstil: Hallo Zusammen, nach einer langen Zwangspause von 3 Monaten und Verlust von viel Körpergewicht, will ich nun wieder einsteigen. Eigentlich hatte...