Ich muss dringend abnehmen

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von aura15, 05.07.2007.

  1. aura15

    aura15 Newbie

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum und möchte euch mal alle begrüssen: "HALLO"

    Also ich bin 1,95m groß und habe 140 kg !!!!

    Wie vielleicht einige wissen ist das schlecht für Gelenke und Organe und auch für das persönliche Wohlbefinden.

    Jetzt hätte ich eine Frage an die Profis unter euch die vielleicht ähnliche Probleme hatten.

    Was muss ich machen um innerhalb eines Jahres so viel wie nur geht abzunehmen ohne meinen Gelenken zu stark zu schaden!

    Bitte helft mir,
    mfg
    aura15
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DannyThomas, 05.07.2007
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Fitnesstudio anmelden eine Zirkel Training machen, Ernährung umstellen und ein Kaloriendefizit ansteuern!
     
  4. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Hallo und herzlich willkommen :winke:

    Kann Dein "Problem" bestens nachvollziehen, da ich mal in einer vergleichbaren Situation war. Am besten nimmst Dir mal ein bißchen Zeit und liest Dir das Folgende aufmerksam durch :

    LINK
     
  5. #4 DennisJAMES, 26.08.2007
    DennisJAMES

    DennisJAMES Newbie

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    oer-erkenschwick
    Der Link ist echt der HAMMA wody du hast es scht drauf leute zu beraten so einen langen beitrag hab ich noch nie gesehe und noch ein paar tips zum abnehmen zum frühstück kannst du fast alles essen und auch viel aber versuch aberns nur eiweis zu dir zu nehmen weil du durch eiweis nicht zunehmen kannst,da das eiweis was du zu viel hast raus kommt (auf dem pott) also abends oft joghurts rührei usw essen aber wenig kohlenhydrate und fett :-D

    viel erfolg beim abnehmen nimm dir die beiträge von wody zu herzen er kennt sich aus und wenn du denn sachen folgst die wody dir rät machst du nichts falsch
     
  6. Lakim

    Lakim Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Du alter Schleimer :kringel: .

    Wody hat immer so lange Beiträge ich bin ja der Meinung man kann es auch kurz erklären :mrgreen: :mrgreen: .

    Aber Wody lass dich nochmal drücken :knuddel: :kuss: :winke: .

    P.S. nein ich schleime nicht :oops:
     
  7. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Danke :oops:

    Ach ja ?
     
  8. aura15

    aura15 Newbie

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    zurück! :) Mit Erfolg

    Hallo,

    also, nach einer gefühlten Ewigkeit melde ich mich zurück und möchte kurz mal so meine Geschichte erzählen:

    Vor mittlerweile mehr als 5 Jahren hab ich mich hier angemeldet da mir mein Übergewicht große Sorgen gemacht hat...
    Mit einem Startgewicht von a 140kg hab ich mich ans abnehmen gemacht.
    Nun ja, wie soll ich sagen - de Erfolg blieb aus; eher noch schlimmer...
    Vor einem gutem Jahr und einer ausgedehnten Dienstreise mit bezahlter Verpflegung konnte ich ein Höchstgewicht von stolzen 155kg das meine nennen :P

    Wie auch immer hat mich dieser Höchststand etwas aus der Bahn geworfen und ich fing mit einer "Friss-die-Hälfte" Diät an die mir in mit Verbindung mit Sport zu einem Gewichtsverlust von über 40kg verhalfen.

    Momentan stehe ich so bei ca. 113 bis 115kg (je nach Tagesverfassung...) und bin soweit eigentlich ganz stolz auf meine Leistung.

    Nunmehr möchte ich jetzt noch die letzten 15 kg auf ein, zumindest für mich gesetztes "Normalgewicht bzw. Optimalgewicht" abbauen.

    Hier mal die Eckdaten zu meiner Diät bzw. zu meinem Training:

    Diät: (wie gesagt - FdH)
    Im Grunde genommen habe ich alles gegessen was ich wollte, jedoch nur 1x am Tag (meistens Mittag) und hier auch nur einen Bruchteil der "normalen" Menge.
    Abends gabs meistens eine Kleinigkeit wie einen Becker Hüttenkäse oder Naturjoghurt.
    Ebenfalls keine süßen Getränke wie Cola, Orangensaft, o.ä.
    (Das einzige was ich mir nie verkneifen konnte war / ist und wird immer Bier bzw. Alkohol bleiben; !leider!)

    Zum Training (mindestens 3x pro Woche)
    Ich habe einen persönlichen "Trainingsplan" den ich mir auf Grund meiner vorherigen Fitnessstudios, meinen persönlichen Vorlieben und natürlich Woody's damaligem Tip zusammengestellt habe.

    Und zwar sieht das Ganze so aus:
    30 min. Fahrrad (bei max. Puls von 145; Trittfrequenz ca. 75 U/min)
    => entspricht (bei mir) einer Durschnittsleistung von ca. 200Watt.
    [Fahrrad bei jedem Training]

    1. & 2. Trainingstag ist bei mir immer abwechselnd und beinhaltet stets die gleichen Übungen:

    1. Tag; Bauchmuskulatur (3 Durchgänge):
    - Sit Ups aus angeschrägter Grundstellung auf Bank (12x)
    - Hüftheben auf gerader Bank (12x)
    - seitliche Sit Ups auf gerade Bank (12x links, 12x rechts)
    - Rückenstrecken (12x)

    1. Tag; Brustmuskulatur (3 Durchgänge):
    - Brustpresse (12x)
    - Brust, Seilzug Flys bzw. Cross Over ziehen (12x)
    - 'Bankdrücken' mit Kurzhantel (30° Sitzfläche) (12x)
    - 'Bankdrücken' mit Kurzhantel (liegend) (12x)

    2. Tag; Oberarm, Rücken & Beine (3 Durchgänge)
    - Bizeps (12x)
    - Triceps (12x)
    - Pulldown (12x)
    - Low Row (12x)
    - Schulterpresse (12x)
    - Pulley (12x)
    - diverse Beinübungen (jew. 12x)

    Das wärs soweit...

    Ich hoffe ich hab euch nicht gelangweilt.

    Über Anregungen wie man eventuell weitermachen könnte bzw. ob man etwas verbessern könnte würde ich mich sehre freuen.

    sg
    aura

    P.S.: Ein letztes Problem möchte ich evtl. noch sagen.
    Ich hab überschüssige Haut am Bauch und im Hüftbereich...
    Da bin ich gespannt ob ich das wegbekomme - ein absolutes Highlight für mich wäre übrigens ein 6pack :)
    [/b]
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Bavaria, 29.11.2012
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    ich find den diät plan an sich nicht so gut

    es kommt ja nicht nur darauf an wie viel du isst sondern auch was.
    Näturlich entscheidet in letzter konsequenz das kcal defizit aber die auswahl der lebensmittel entscheidet ob es muskelmasse oder fett ist was du verlierst.

    Würde hier eher auf eine proteinlastige diät setzten schon allein weil das sättigt wie nochmal was. Du wirst sehen du kannst gar nicht so viel essen.
     
  11. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Sehe es genauso wie Bavaria. Dazu viel Salat und Wasser zur Sättigung. Und dein Training sollte umgestellt werden. Versuch mehr auf Übungen zu setzen die große Muskelgruppen trainieren und nicht bloß Isolation wie Curls für Bizeps etc.

    Dann wird a) das Training effektiver und b) verlierst du mehr kalorien. Dazu Beinpresse auf Ausdauer und/oder viel Cardio. Joggen nicht wegen zu hoher Kniebelastung bei dem Gewicht aber Radfahren und so geht super.

    Fins aber gut dass du weiterhin dranbleibst und dein Ziel verfolgst. Vor allem ists witzig wie lang du nicht mehr hier warst und trotzdem noch Passwort und sogar Thread etc. wiedergefunden hast. :mrgreen:

    Gruß Colin!
     
Thema:

Ich muss dringend abnehmen

Die Seite wird geladen...

Ich muss dringend abnehmen - Ähnliche Themen

  1. hmm ich muss dringend abnehmen!!

    hmm ich muss dringend abnehmen!!: hei leute ich hab ein kleines oder großes problem!! und hab mir gedacht ihr könnt mir helfen!! also ich geh seit ca. 1 jahr...
  2. Der Speck muss weg...

    Der Speck muss weg...: Hallo zusammen Ich habe mich entschieden einen Log zu machen. Bin zurück aus den Ferien und da habe ich es mir zu gut gehen lassen. Wiege...
  3. Was muss ich noch alles machen für einen flachen Bauch?

    Was muss ich noch alles machen für einen flachen Bauch?: Hallo! Heute Morgen habe ich einige Sit ups gemacht (also wie jeden Morgen).. Doch mit dem flachen Bauch will es einfach nicht klappen. Ich bin...
  4. Mann muss es nur wollen...

    Mann muss es nur wollen...: Hallo Leute. Ich bin Vika und der Spruch oben beschreibt im Grunde das, woran ich immer festzuhalten. Nur leider hat es in Sachen Sport bisher...
  5. Wenn ich Fett verlieren möchte, wie viel KCAL darf bzw muss ich dann essen?

    Wenn ich Fett verlieren möchte, wie viel KCAL darf bzw muss ich dann essen?: Hallo, ich will Fett verlieren und dabei ein paar Muskeln aufbauen. Ich habe bei verschiedenen Kalorien Grundumsatz Rechnern einen Grundumsatz...