Ideal Gewicht???

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von perfekt, 14.08.2008.

  1. #1 perfekt, 14.08.2008
    perfekt

    perfekt Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Ich wollt mal fragen was so des Idealgewicht für mich wäre???

    Bin so 176 cm und mach seit 3 Wochen Diät, bin jetzt von 73 Kg runter auf ca. 68 Kg wollt eigentlich auf 60 Kg runter das mein Kfa auf so ca. 7-8% geht. Wär das realistisch bei der Grösse und dem Gewicht????. Hab mir auch schon ein Fett Calipier bestellt müsste die Woche eintreffen. Ich hoff das ich nicht über 15% lieg weil langsam schlaucht die Diät ganz schön. Es ist eigentlich selten das ich mal ein Sättigungsgefühl hab, meistens hab ich den ganzen Tag Hunger und dann auch zusehen wie sich hier jeder in meiner Familie den Bauch mit Pizza oder Süssigkeiten Bauch voll schlägt is echt zu :kotz:. Liegt aber villeicht auch daran dass ich am Tag villeicht auf so ca. 1500Kcal komm, muss grad zimlich viel auf dem Bau schaffen.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich würde mich weniger nach Zahlen beurteilen, sondern ausschliesslich nach dem Spiegel gehen. Sobald es dir gefällt kannst du aufhören. Aber achte darauf, dass du nicht zuweit runter gehst. 60kg bei 1,76 sind definitiv zu wenig. Das ist schon ungesund.
     
  4. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    ausserdem sind 1500kcal/tag schon extrem wenig bei schwerer körperlicher arbeit.
     
  5. #4 perfekt, 14.08.2008
    perfekt

    perfekt Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Aber irgendwie seh ich nix. Mir gehts darum halt die Bauchmuskeln sichtbar zumachen. Und ich Trainier alle 2 Tage Bauch 6 Übungen 3 unter und 3 Obere Bauchmuskeln. Vor dem Training geh ich ca. 1 Stunde auf den Stepper bis ich so ungefähr 800-1000 Kcal verbrannt habe. Langsam frag ich mich ob ich villeicht die Diät runterschraub und vorm Training nicht so lang auf den Stepper geh, das die Muskeln villeicht schneller Wachsen weil abnehemen und Aufbau geht ja nicht.


    Was meint ihr dazu???
     
  6. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Wundert mich jetzt nicht wirklich, dass das nicht so wirklich will. Erstens Mal reicht es einfach nicht aus nur den Bauch zu trainieren und schon gar nicht nur die obere und untere Bauchmuskulatur. Die Rumpfmuskulatur stellst Dir am besten als eine Art "Spinnennetz" vor, also sich überlappende Einzelmuskel, die bei Bewegungen synergistisch zusammenspielen. Folglich reicht es nicht nur einzelne Bereiche zu trainieren, hier muss die Gesamtheit stimuliert werden um ordentliche Resultate zu erzielen. Außerdem sollte eine Diät Spaß machen, da solltest Dich nicht durchzwingen. Am besten ackerst Dich mal hierdurch
     
  7. #6 perfekt, 14.08.2008
    perfekt

    perfekt Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ich mach natürrlich mein normales Training ganz normal weiter also mein Split wie gewohnt Sätze Wiederholungen und Gewicht. Die Seitlichen Muskeln Trainier ich auch immer mit ganz vergessen die hinzuschreiben, da mach ich 2 Übungen. Ok hab mich mal durchgewälzt, aber noch ein paar fragen. Reicht des wenn ich pro Region nur eine Übung mache????? und verhindert mein laufen oder steppen auf den Trainern das Wachstum????
    und hast du villeicht paar Bilder zu den Übungen???
     
  8. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
  9. #8 Anonymous, 15.08.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und mal abgesehen davon, dass man in einer Stunde keine 1000kcal verbrennt, sind deine 1500 kcal viel zu wenig... Ich hab bei meinem Körpergewicht in meiner Diät 1750-2000kcal zu mir genommen und dabei weniger Cardio gemacht und hatte auch gute Erfolge.

    Poste mal deinen Ernährungsplan, da liegen ganz sicher große Fehler drin
     
  10. #9 Ayersrock07, 15.08.2008
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    @Metalfan: Könntest du vl. die Aussage für mich fundieren, dass in einer Stunde keine 1000kcal zu verbrennen sind?

    Laut diversen Wissenschaftlichen Quellen hat ein Ausdauersportler locker 1000kcal Glycogen-Speicehr (oder Glucagon, wie auch immer^^)
    ich seh mich mal als knapp über dem Durchschnitt was Ausdauerfähigkeit angeht, und in 1 Stunde kann ich meine Speicher gefühlsmäßig doch ordentlich entleeren.

    Außerdem ist auf den meisten Laufseiten bei durchschnittlich Intensiven Laufeinheiten auch von ~900 Kalorien die Stunde die Rede...

    Kann natürlich sein, dass ich mich da grob täusche, also bitte nicht weh tun :baeh:
    War nur was ich in Errinnerung hatte.
     
  11. #10 perfekt, 15.08.2008
    perfekt

    perfekt Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Also 1000 Kcal stehen zumindest auf dem Display ne Abweichung davon ist sicher möglich. Ich nehm den Plan von Sbfson hier vom Forum. Aber komplett kann ich mich grad auch nicht dran halten also ich ess die 2 Eier zum Frühstück dann Später meine Pute und Abends nochmal einen schönen Salat und zwischendrin ess ich bissle Magerquark. Muss aber sagen das ich mich in letzter zeit immer wieder mal am Süssigkeiten Regal erwisch. Da wirds grad immer schwerer komplett zu wiederstehen. Ich mess mal mein KFA und dann seh ich ja mal so ungefähr was noch runter muss.
     
  12. #11 Anonymous, 15.08.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich kann dir keine Studie geben, kann dir aber versichern, dass du in einer Stunde, in der du am PC rumsitzt und schreibst auch ne Menge an Kalorien verbrennst.

    Habe mich falsch ausgedrückt, möglicherweise werden vll sogar knapp 1000kcal in einer Stunde Cardio verbrannt, davon sind aber nur ein Teil wegen der Bewegung, der größere Teil aber ist der Grundumsatz, den du auch in ruhendem Zustand hättest.

    Aber angenommen er würde 1000kcal in einer Stunde verbrennen und nur 1500 kcal am Tag zu sich nehmen, dann hätte er ein Defizit von über 1500 kcal da man alleine in der ruhenden Phase ja schon ne riesige Menge an Kcal verbrennt^^
     
  13. #12 perfekt, 16.08.2008
    perfekt

    perfekt Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    An manchen Tagen sinds bestimmt mehr wie 1500 Kcal aber ich denk über 2000 komm ich aufjedenfall nicht und auf den Stepper steig ich alle 2 Tage.


    Ich Trainier im moment so:

    3er Split

    Montag, Mittwoch und Freitag= Brust u. Triceps, Rücken u. Biceps, Schulter u.Beine

    Dienstags, Donnerstag und Samstag= Stepper bis ich auf meine Kcal(800-1000) komme und danach Trainier ich meinen Bauch.

    Ich glaub aber nicht das wenn du vorm Pc sitzt viel verbrennst. Weil du ja überhaupt keine Bewegung hast. Bissle was wird bestimmt verbrannt, da der Körper ja den ganzen Tag Fett verbrennt. Aber zum abnehmen reichts nicht.
     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Anonymous, 16.08.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ...... Lies dir mal den Lexikon Beitrag von Wody durch, du verbrennst mindestens die Hälfte deiner Kalorien im ruhenden Zustand, weil der Körper ständig arbeitet. Sauerstoff wird im Blut transportiert, das Herz pumpt, deine Gehirnzellen arbeiten, dein gesamtes Her-Kreislaufsystem ist aktiv etc etc etc.

    quelle
     
  16. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Vergiß das Display ! Kuckst Du hier. Mit solchen Werten machst´s Dir nur unnötig schwer :wink:
     
Thema:

Ideal Gewicht???

Die Seite wird geladen...

Ideal Gewicht??? - Ähnliche Themen

  1. Ideale Nutzung der Supplemente?

    Ideale Nutzung der Supplemente?: Hallo, ich möchte gerne wissen welche der unten genannten Supplemente, ich wann zu mir nehmen sollte und was am besten zusammen passt. Dies sollte...
  2. idealer Trainingsplan für folgende Einheiten

    idealer Trainingsplan für folgende Einheiten: Ich bin Mitglied in zwei Fitness-Studios: einem "handelsüblichen" mit Geräte- und Kurstraining im Angebot und einem Mikro-Studio, welches EMS- und...
  3. Welches ist das Ideale Frühstück in der Defi?

    Welches ist das Ideale Frühstück in der Defi?: Hallo, habe mal ne Frage. Bin in der Defi und mittlerweile bei knapp 91 kg von ca. 98 ehemals. Ich bin mir aber immer unsicher was ich...
  4. Der Ideale Trainingplan

    Der Ideale Trainingplan: Hallo alle zusammen, ich geh jetzt seit knapp einem Jahr ins Studio. Habe in der Zeit auch einiges an Muskelmasse zugenommen. Aber wenn ich mir...
  5. Ideales Essen 45 Min nach dem Train

    Ideales Essen 45 Min nach dem Train: Hi, es heisst so oft,dass die Mahlzeit 45 Min nach dem Training ganz wichtig ist. NUn frage ich mich was das ideale Essen dafür ist....