Intensives Konditionstraining !!!

Dieses Thema im Forum "Cardio- und Fitness-Training" wurde erstellt von Santi21, 30.07.2013.

  1. #1 Santi21, 30.07.2013
    Santi21

    Santi21 Newbie

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey Sportsfreunde :D
    Also ich hab ein großes Problem.
    Ich spiele schon seit ich klein bin Fußball trotzdem habe ich richtig schlechte Kondition. Das war auch der Grund warum ich mit dem Fußball spielen im Verein vor 2 Jahren aufgehört habe, war glaub ich C oder B Jugend. Wir spielen immer Sonntags mit den Jungs hier in meiner Umgebung Fußball und da bin ich auch nach 5 Minuten außerpuste.
    Jetzt will ich wieder anfangen im Verein zu spielen.
    Daher brauche ich ein effektives Konditionstraining.
    Also kann jeden Tipp gebrauchen. Was ich vor- nachdem Training machen sollte. Was muss ich alles essen etc. Schreibt einfach alles was mir helfen kann auf, wie oft ich trainieren muss. Wie ihr eure Kondition verbessert habt usw.
    Zu mir bin 18 Jahre komme aus Berlin. Ich habe Eisenmangel und ein schnellen Stoffwechsel vielleicht ist das der Grund keine Ahnung.
    Danke das ihr bis hierhin gelesen habt und ich warte auf eure besten Tipps :)
    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Hi!

    Einfach regelmäßig joggen gehen, auch gerne Intervallläufe, und dann regelmäßig Länge und Intensität steigern, dann kommt die Ausdauer von ganz alleine. Wichtig ist, dass du das regelmäßig durchziehst.

    Bestimmtes Essen brauchst du nicht, versuch einfach drauf zu achten dem Körper über die Ernährung alles Wichtige zu liefern, sprich genug Flüssigkeit, Vitamine, Eiweiß etc.

    Viele Grüße!
     
  4. #3 Matze1985, 07.08.2013
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du laufen kannst solltest du auf jeden Fallregelmäßig joggen gehen.

    Für den Anfang würde ich mindestens 2 mal die Woche 5km joggen. Stramm und ohne schwule Stöcker :D Danach ruhig 3 mal die Woche 5km und wenn du mehr kannst auch mehr und weiter joggen.

    Wenn du die Möglichkeit hast kannst du auch Sprints einbauen. Sprinte 20m, Richtungswechsel, wieder 20m, Richtungswechsel. Halt die klassischen Konditionsübungen wie beim Fußballtraining.

    Wenn du um einen Fußballplatz laufen kannst / möchtest, kannst du auch die lange Bahn für Joggen nutzen und die Außenlinie für einen Sprint.

    Beim Konditionstraining gibt es eine wichtige Regel die unser Trainer uns immer indoktriniert hat: Man muss über seine Grenzen hinaus gehen! Wenn du ständig 5km gemütlich joggst wirst du keine Fortschritte machen. Du musst dich richtig quälen. Such dir am besten ein oder zwei Leute die mitlaufen damit ihr euch gegenseitig pushen könnt!
     
  5. nick82

    nick82 Newbie

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    195
    Gewicht (in kg):
    100
    Trainingsbeginn:
    2011
    Intensives Konditionstraining in Form von Intervall und Grundlagen Zwei- Training (intensive Dauermethode ab 85 % der Leistungsfähigkeit) sollten ein- bis zweimal die Woche stattfinden. Richtig ausgeführt stellen sie sehr hohe Anforderungen an die Regenerationsfähigkeit. Zwei bis drei Tage sollte schon zwischen den Einheiten liegen.

    Intervallmethode:
    intensiv: Intervalle mit 0,5 bis 1,5 Minuten Dauer und kurzen Pausen, sehr hohe Beanspruchung (hart am Limit sozusagen)

    extentiv: Intervalle mit 1,5 bis höchstens 3 Minuten Dauer, ebenfalls kurze Pausen, auch relativ hohe, aber nicht so hohe Beanspruchung.

    Am besten werden die Intervalle spezifisch (Boxsack, Pratzen, etc.) durchgeführt. Aber auch Seilspringen, Sprint,etc. sind gute Methoden.
    Die Zahl der Intervalle sollte zwischen 3 bis 10 liegen. Dazwischen kann man an einer Wasserflasche mit Maltodextrin "nuckeln", um seine Leistung hoch zu halten.
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Intensives Konditionstraining !!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. intensives konditionstraining

Die Seite wird geladen...

Intensives Konditionstraining !!! - Ähnliche Themen

  1. intensives Beintraining und spagat lernen

    intensives Beintraining und spagat lernen: Hey Leute ich weiß irgendwo in diesem Forum gibt es schon eine versteckte Antwort auf meine Frage, aber ich möchte es einfach gerne nochmal...
  2. Intensives optimales Training

    Intensives optimales Training: Guten Tag zusammen! Ich bin kein totaler Beginner sondern einer, der das Training wiederaufnimmt und es diesmal ernst nehmen moechte. Frueher:...
  3. 2 Wochen intensives (Anfänger)Training

    2 Wochen intensives (Anfänger)Training: Guten morgen, ich suche einen Trainingsplan für mich der mir bei meinem 2-wöchigen Training hilft. Am besten mit genauen Beschreibungen für...
  4. zu lange und zu intensives training?

    zu lange und zu intensives training?: also ich trainiere so 1-1,5std und zwar mo, mi, fr,sa mo: brust mi: rücken fr: schulter u. nacken sa: bizeps, trizeps beim rücken zB mach...
  5. Komische Auswirkung auf intensives Training

    Komische Auswirkung auf intensives Training: HI, also gestern war bei mir Brust/Bizeps an der Reihe.Hab meinen Bizeps isoliert trainiert und bin auch wirklich an meine Leistungsgrenzen...