Ist mein neuer Trainingsplan so gut, wie er ist?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Kurosaki, 03.10.2007.

  1. #1 Kurosaki, 03.10.2007
    Kurosaki

    Kurosaki Newbie

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute

    Ich wollte ma wissen, ob mein neuer Trainingsplan gut ist und ob man Sachen verbessern könnte. ( Was sicher der Fall sein wird :D )

    Bin 16 Jahre alt und wiege ca. 68,4 Kg

    Tag 1 Brust: ( Schultern wollte ich jetzt erstmal weglassen, da ich Hautrisse bekommen hab )

    Bankdrücken
    1. Aufwärmatz 15 Wdh
    2. Satz 12 Wdh
    3. Satz 10 Wdh
    4. Satz 8 Wdh
    5. Satz 6 Wdh

    Kurzhantel-Bankdrücken
    1. Satz 12 Wdh
    2. Satz 10 Wdh
    3. Satz 8 Wdh
    4. Satz 6 Wdh

    Fliegende
    1. Satz 10 Wdh
    2. Satz 10 Wdh
    3. Satz 10 Wdh

    Überzüge mit gestreckten Armen
    1. Satz 10 Wdh
    2. Satz 10 Wdh
    3. Satz 10 Wdh


    Tag 2 Bizeps, Trizeps:


    Bizeps

    Scott-Curls
    1. Satz Aufwärmsatz 15 Wdh
    2. Satz 12 Wdh
    3. Satz 10 Wdh
    4. Satz 8 Wdh

    Kurzhantel-Curls > sitzend <
    1. Aufwärmsatz 15 Wdh
    2. Satz 12 Wdh
    3. Satz 10 Wdh
    4. Satz 8 Wdh

    Hammercurls > sitzend <
    1. Aufwärmsatz 15 Wdh
    2. Satz 12 Wdh
    3. Satz 10 Wdh
    4. Satz 8 Wdh

    Trizeps

    Einarmiges Trizepsdrücken
    1. Aufwärmsatz 15 Wdh
    2. Satz 10 Wdh
    3. Satz 10 Wdh
    4. Satz 10 Wdh

    Kurzhantelkickbacks
    1. Satz 10 Wdh
    2. Satz 10 Wdh
    3. Satz 10 Wdh

    Schädelzertrümmerer
    1. Aufwärmsatz 12 Wdh
    2. Satz 10 Wdh
    3. Satz 10 Wdh
    4. Satz 10 Wdh


    Tag 3 Beine, Waden:


    Beine

    Kniebeugen
    1. Aufwärmsatz 15 Wdh
    2. Satz 12 Wdh
    3. Satz 10 Wdh
    4. Satz 8 Wdh
    5. Satz 6 Wdh

    Beinpressen
    1. Satz 12 Wdh
    2. Satz 10 Wdh
    3. Satz 8 Wdh

    Beincurls
    1. Aufwärmsatz 15 Wdh
    2. Satz 12 Wdh
    3. Satz 10 Wdh
    4. Satz 8 Wdh

    Waden

    Wadenheben
    1. Aufwärmsatz 20 Wdh
    2. Satz 15 Wdh
    3. Satz 12 Wdh
    4. Satz 8 Wdh


    Tag 4 Bizeps, Trizeps:


    Bizeps

    Langhantelcurl
    1. Aufwärmsatz 15 Wdh
    2. Satz 12 Wdh
    3. Satz 10 Wdh
    4. Satz 8 Wdh
    5. Satz 6 Wdh

    Konzentrationscurl
    1. Satz 12 Wdh
    2. Satz 10 Wdh
    3. Satz 8 Wdh

    Trizeps

    Trizepsdrücken
    1. Aufwärmsatz 15 Wdh
    2. Satz 12 Wdh
    3. Satz 10 Wdh
    4. Satz 8 Wdh
    5. Satz 6 Wdh

    Dips
    1. Satz 12 Wdh
    2. Satz 10 Wdh
    3. Satz 8 Wdh















    :mrgreen:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lakim

    Lakim Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Klopp den Plan in die Tonne ... Und such dir einen aus den Lexikon raus der Plan ist einfach nur Müll zu oft Bizeps/Trizeps und kein Rücken dabei ...
     
  4. marv

    marv Eisenbieger

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
  5. #4 Hantelfix, 03.10.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Wie kommt man nur auf solche komischen Pläne? Rücken und Schulter werden nicht trainiert, das führt zu Disbalancen und schweren Haltungsschäden.
     
  6. #5 Anonymous, 03.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wir hatten uns mal darauf geeinigt junge Menschen, die noch ganz am Anfang stehen nicht zu verurteilen. Denn sie wissen es oftmals noch nicht besser und wir müssen sie nicht beleidigen, sondern ihnen erklären wie es richtig gemacht wird

    Das Wichtigste wurde schon gesagt, da fehlen einfach Körperpartien und andere werden zu oft trainiert -> Müll
     
  7. #6 Hantelfix, 03.10.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Habe seine Post gelöscht.
     
  8. #7 Kurosaki, 03.10.2007
    Kurosaki

    Kurosaki Newbie

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Wie viele Übungen und Sätze wären für die einzelnen Muskelpartien geeignet?
     
  9. marv

    marv Eisenbieger

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Sorry...

    Für große MG's 3-4 Übungen.

    Kleine MG's 2-3 Übungen.
     
  10. #9 Kurosaki, 03.10.2007
    Kurosaki

    Kurosaki Newbie

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Achso, okay
    Dann werd ich mal schauen

    Große Muskelgruppen = Brust, Rücken, Beine
    Kleine Muskelgruppen = Schulter, Bizeps, Trizeps

    Richtig so?

    Was ist mit den Hautrissen...
    Ist schon eklig
    Soll ich trozdem weiter Schultern trainieren?
     
  11. marv

    marv Eisenbieger

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Da kann ich dir nur

    www.fitness-xl.de

    ans Herz legen was die Übungsbeschreibung betrifft. ;)
     
  12. #11 Kurosaki, 03.10.2007
    Kurosaki

    Kurosaki Newbie

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ooh, klingt interessant, thx
     
  13. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Kleiner Tip am Rande, da du erst 16 bist und dich wahrscheinlich nicht mehr zu Bodyweight Übungen bekehren lässt, bleib bei den Wiederholungen im Kraftausdauerbereich sprich 15 - 20 Wiederholungen. Und halte dich vom Muskelversagen fern. Sonst setzt du deine Gesundheit aufs Spiel.

    Wegen den Hautrissen, mit freien Ölen aus der Apotheke oder Cremes gegen Schwangerschaftsstreifen eincremen und das Training etwas runterfahren. Die Risse wirst du aber nicht mehr wegbekommen.
     
  14. marv

    marv Eisenbieger

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
     
  15. #14 Kurosaki, 03.10.2007
    Kurosaki

    Kurosaki Newbie

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Was sind Bodyweight Übungen?
    Hmm, wenn ich's ohne Muskelversagen mache, also bei nem Satz nicht versuche noch mehr Wdh's zu schaffen, wenn ich schon fast am Ende bin, bringst doch nicht wirklich was, oder?


    Babyöl 4tw okay, mal schauen
     
  16. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Bodyweight sind Übungen die mit dem Körpergewicht durchgeführt werden, Liegestütze usw.

    Auch bei Kraftausdauer wird ein Wachstumsreiz an die Muskeln gesendet. Dieser ist zwar geringer als beim Klassischen Volumentraining mit MV, aber dafür besser für deine Gelenke, Bänder und Sehnen. Wenn du Pech hast, holst du dir bleibende Schäden, wie z.B. ne Athrose.
     
  17. #16 Kurosaki, 03.10.2007
    Kurosaki

    Kurosaki Newbie

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehe

    Was wären denn noch andere Bodyweiht Übungen?
    Zählen Situps und Crunches auch dazu?
     
  18. #17 Teddy Bruschi, 03.10.2007
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Jap wobei situps nioch gut fürn Rücken sind ;)
     
  19. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    20 Liegestütze zur Brust
    20 Crunshes
    10 Klimmzüge
    20 Hockstrecksprünge
    20 Adlerschwünge
    20 gerade Crunshes mit angehobenen Beinen
    20 Arnold Dips
    20 Ausfallschrittsprünge

    Diesen Plan empfehlen wir Jugendlichen in der Regel.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Lakim

    Lakim Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Grundsätzlich sind Bodeyweight Übungen wie der Name schon sagt alle Übungen wo du dein Gewicht nimmst und keine Hanteln :) Also auch Klimmzüge.
     
  22. #20 Kurosaki, 03.10.2007
    Kurosaki

    Kurosaki Newbie

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    20 Arnold Dips
    20 Ausfallschrittsprünge
    20 Adlerschwünge

    was fürn Ding?
    Gibts dafür Animationen?
    oder muss ich danach googlen und Bilder suchen?
     
Thema:

Ist mein neuer Trainingsplan so gut, wie er ist?

Die Seite wird geladen...

Ist mein neuer Trainingsplan so gut, wie er ist? - Ähnliche Themen

  1. Mein neuer Trainingsplan

    Mein neuer Trainingsplan: Hi @all! Ich (w, fast 23 Jahre alt) bin neu hier und würde mir gerne Anregungen zu meinem Trainingsplan einholen. Ich mache seit 5 Jahren...
  2. Mein neuer Trainingsplan, bitte optimieren!

    Mein neuer Trainingsplan, bitte optimieren!: Hi, dies ist mein neuer Trainingsplan und ich bitte um Verbesserungsvorschläge, Tipps etc. Zu mir: Ekto- bis Mesomorph, 186cm, 69kg, trainiere...
  3. Mein neuer Trainingsplan

    Mein neuer Trainingsplan: Hi, ich trainiere seit 3 Monaten regelmäßig im Fitnesstudio und bin damit natürlich noch totaler Anfänger. Bislang habe ich einen Ganzkörper-Plan...
  4. Meine neuer EP

    Meine neuer EP: Hey Leute, habe mir nach langer zeit mal wieder nen EP zurecht gelegt und wollte mal schauen, was die Profis dazu sagen. Meine Daten: Alter 25...
  5. Mein neuer 2er Split. Verbesserungen??

    Mein neuer 2er Split. Verbesserungen??: Also ich habe mir ein 2er Split selbst erstellt. Werde es folgend machen: T1,T2,Pause,T1,T2,Pause,Pause und dann wieder beginnen mit Tag T1....