Jogge ich "richtig"?

Dieses Thema im Forum "Cardio- und Fitness-Training" wurde erstellt von Mentax, 26.05.2008.

  1. Mentax

    Mentax Newbie

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ja hey jungs,
    ja ich jogge seid 2 wochen aktiv, also 4-5 mal die woche wie ich lust habe, ich hab auch spass kein thema, ich laufe durschnittlich 30-40 minuten.. ausdauer mäßig habe ich 0 Probleme, aber mein Gewicht bleibt so bzw geht nicht runter, meine ernährung geht, ich esse nicht viel morgens meist dunkles "gesundes"brot mit salat puten oder so mittags mal gemüse, zwischen durch vllt mal was kleines süßes :D aber echt nichzuviel, muss ich einfach durchhalten und weiter laufen , oder wieso geht nix runter :X
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Durch das Cardiotraining nimmst du nicht ab. Das geht nur über die Ernährung. Das viele "gesunde" Brot scheint dein Hauptfeind zu sein, denn es enthält viele Kohlenhydrate.

    Poste uns mal einen Beispieltag deiner Ernährung.
     
  4. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf

    naja... du hast schon recht, aber auch das cardiotraioning ist ein wesentlicher bestandteil einer diät! denn durch das cardiotraining wird nunmal der kalorienumsatz gesteigert!

    theoretisch könnte man also mehr essen als normal und würde nicht dicker werden! (theoretisch)

    aber im grunde hast du recht! die ernährung ist in einer diät für die gewichtsreduzioerung das a und o! da kann man cardiotraining bis zum umfallen betreiben. aber wenn man am tag 5 tüten chips, 3 portionen pommes mit majo und andere schweinereien isst, dann hilft auch das laufen nicht mehr!

    ergo: kcaldefizit mit cardiotraining paaren! = perfekt!
     
  5. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall


    Auf nüchternen Magen Cardio verbrennt man aktiv Fett. Wurde mir zumindest so bestätigt.
     
  6. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Nicht der nüchterne Magen ist entscheidend, sondern die leeren Glykogenspeicher. Dann muß der Körper nämlich auf seine Energiereserven (Fettdepots und Muskelprotein) zurückgreifen. Allerdings bringt dir das überhaupt nichts, wenn du morgens 50g Fett verbrennst und tagsüber durch die Ernährung wieder 70g einlagerst. Die Zahlen sind übrigens einfach aus der Luft gegriffen, also nicht aufregen, wenn da grobe Schnitzer drin sind.

    Cardio kann die Defi unterstützen, entscheidend bleibt aber die Ernährung.
     
  7. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    wie gesagt:

    hau dich zu mit transfetten und kurzen kohlenhydraten und du setzt fett an wie nen bär vorm winterschlaf! da hilft auch das cardio nicht!

    gezieltes training + ernährung bringt dich zum gewünschten erfolg!

    sprich: weniger carbs, mehr ungesättigte fette und viel eiweis!

    und das mit dem morgens laufen:

    stimmt, wenn eben wie andy schon sagte die glycogenspeicher leer sind! das kannst du aber nur erreichen wenn du nur morgens kohlenhydrate zu dir nimmst und am abend keine mehr!
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Jogge ich "richtig"?

Die Seite wird geladen...

Jogge ich "richtig"? - Ähnliche Themen

  1. wie richtig joggen? intensität? Dauer?

    wie richtig joggen? intensität? Dauer?: hi, hab jetzt die woche wieder mit leichtem Krafttraining begonnen, und möchte ja das ganze mit joggen und schwimmen kombinieren, aber wie fang...
  2. Joggen am Tag nach Beintraining?

    Joggen am Tag nach Beintraining?: Was sagt Ihr zu Joggen/Cardio am Tag nachm Beintraining?
  3. Joggen und Beintraining/Krafttraining generell

    Joggen und Beintraining/Krafttraining generell: Habe vor kurzem erst angefangen mit einem GK-Plan und wollte mal fragen ob man zu dem Plan noch 30 Minuten Joggen dranhängen kann?! Wenn nicht...
  4. Abnehmen -> trainingsplan, body weight + joggen

    Abnehmen -> trainingsplan, body weight + joggen: Hi, ich bin nun seit 6 Jahren immer mal wieder aktiv im Kraftsport, hab aber durch Depressionen und den damit einhergehenden Jojo-Effekt...
  5. Schmerzen in der Hüfte nach Joggen

    Schmerzen in der Hüfte nach Joggen: Hallo, ich laufe regelmäßig seit mehreren Jahren (3x die Woche a 10 km) und seit einiger Zeit tut nach dem Joggen meine rechte Hüfte weh. Nicht...