Kann mich nicht mehr beim gewicht steigern

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Carlos89292, 25.06.2008.

  1. #1 Carlos89292, 25.06.2008
    Carlos89292

    Carlos89292 Newbie

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo,
    Ich habe vor einem Jahr mit Krafttraining angefangen. war damals noch ziemlich dünn und wog ca.57kg. Ich bin gut im laufen und war eher der Ausdauersportler. Doch dann wollte ich einfach an Muskeln zulegen weg vom Spargeltarzan. Ich fange also an mit Krafttraining am anfang noch sehr leicht zum muskelaufbau. Ich bin 1,73m groß,konnte mich mitlerweile immer weiter steigern und wiege jetzt ca 62kg. Ich konnte mich bis auf die jetztigen Gewichte vorarbeiten. Aber jetzt hänge ich schon seit 2 Monaten
    an den selben Gewichten und kann mich nicht weiter steigern. Mein Freund ist schon locker bei 90 kg Bankdrücken angekommen. Sicherlich hat er als Sprinter eine bessere Veranlagung aber der unterschied dürfte ja trotzdem nicht so groß sein. Ich achte auch auf meine Ernährung mit vielen kohlenhydraten und Eiweiß. Habe sogar schon ein Eiweißshake nach dem Training eingeführt. Seit kurzem klage ich auch mit schmerzem im linken Arm er ist halt deutlich schwächer, muss ihn mehr trainieren.

    Aber wie ist es möglich dass ich mich weiter steigere und wieder zu erfolgen komme?


    Training:

    Erwärmung 12x 50kg Bankdrücken

    1. Bankdrücken:

    8x 60 kg
    ca. 6x 62,5 kg
    ca. 2x 70 kg
    ca. 5x 62,5 kg
    ca. 6x 60 kg

    2. Bauch + klinzüge.

    30x Sit-Ups
    10x normale Klimzüge
    30x Beinheben

    30x Sit-Ups
    10x Bizeps-klimzüge
    30x Beinheben

    30x Sit-Ups
    10x normale Klimzüge
    30x Beinhebe

    3. Bizeps-Curl mit Langhantel:

    ca. 5x 35 kg
    ca. 6x 32,5 kg
    8x 30 kg
    8x 30 kg

    4. Schrägbankdrücken:

    8x 50 kg
    ca. 6x 52,5 kg
    ca. 2x 57,5 kg
    ca. 4x 52,5 kg
    ca 6x 50 kg

    5. Bizeps-Curl mit hantel an der Schrägbank:

    Rechter Arm: Linker Arm:
    8x 17,5 kg 2x 17,5 kg
    8x 16 kg 5x 16 kg
    8x 15 kg 8x 15 kg

    6. Butterfly auf Bank

    3 Durchgänge mit 15 Wiederholungen, 10kg

    7. Auspauern mit Bankdrücken

    mit 50 kg soviele Wiederholungen wie möglich sind danach sofortiger
    Gewichtewechsel und mit 40 kg das gleiche nochmal.

    Das gesamte Training dauert ca 1,5 Stunden, bin auch der Meinung wir haben genügend Pausen.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 25.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Willkommen!

    Bitte das Profil ausfüllen, dann werden sie geholfen :wink:
     
  4. #3 benno1977, 25.06.2008
    benno1977

    benno1977 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bad salzungen
    am anfang geht es recht schnell mit dem muskelaufb.ändere dein training mal,würde dir empfehlen beim BD nur drei sätze zu machen.mit leicht steigendem gewicht. beim 3.satz nicht zu sehr steigern,sollten noch 5/6 wh werden.fazit:reduziere deine sätze auch beim SBD
     
  5. #4 Anonymous, 25.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kannst du etwas genauer beschreiben wie du trainierst? Ich entdecke da irgendwie kein System. Erst Brust durch BD, dann son bisschen Rücken und Bizeps und dann wieder Brust... ?

    Wie oft gehst du trainieren, trainierst du im Split?

    Bis jetzt sieht es mir so aus, als ob dir einfach ein richtiger Plan fehlt.

    Ich glaube so ein Plan wäre das richtige für dich.

    Schreibe doch mal bitte deinen ganzen Trainingsplan, ohne Gewichte, einfach nur an welchem Tag welche Muskelgruppen, Übungen und wie viele Sätze.
     
  6. #5 AMSTAFF, 25.06.2008
    AMSTAFF

    AMSTAFF Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer-Erkenschwick
    wenn du schriebst das dein linker arm schwächer ist als dein rechter dann solltest du das nciht noch zusätzlich fördern sondern immer mit dem linken arm anfangen und wenn der linke nur 5 wdh macht mit dem rechten arm auch bei 5 aufhören

    und würde auchsagen dasdudie anzahl der sätze reduzieren solltest und die gewichtesteigern
     
  7. #6 Anonymous, 25.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du solltest als aller erstes mal Beintraining mit aufnehmen!
    Und deinen Rücken trainierst du auch nicht ordentlich.
    Kniebeugen + Kreuzheben in den Plan, abgesehen davon würde ich das ganze Splitten, du trainierst lange genug um auf nen 3er oder 4er Split umzusteigen.
     
  8. #7 Anonymous, 25.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Woher wisst ihr denn, dass er das als GK macht und das nicht nur ein Auszug aus seinem Split ist? Habe ich da was überlesen?
     
  9. #8 Carlos89292, 25.06.2008
    Carlos89292

    Carlos89292 Newbie

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Also das Training was ich oben beschrieben hab mach ich am Montag Mittwoch und Freitag. Ich dachte immer läufer und jemand der viel fußball spielt hat genügend beinmuskeln oder ist das nicht so?
     
  10. #9 Hantelfix, 25.06.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    So sehen die Beine aus, wenn man viel läuft:

    [​IMG]

    Das ist Haile Gebrselassie - einer der besten Läufer überhaupt.

    (Muskel-)Masse kommt nur durch Krafttraining.
     
  11. #10 Anonymous, 25.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Oh je, das ist ja alles total wirr. Ich würde dir Andys Split empfehlen (habe ich dir im letzten Beitrag gepostet). Wenn du weiterhin einen Ganzkörperplan machen willst, dann such dir aber bitte einen anderen.
     
  12. #11 Anonymous, 25.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    An Hantelfix Bild sieht man, dass bei Läufern nur die Arme wachsen ;)

    Also :arrow: Beine trainieren.

    Abgesehen davon ist (meiner Meinung nach) das Beintraining das spaßigste überhaupt :biggrin: Ich habe dabei immer das Gefühl, als presse ich gerade 5000 kcal aus mir raus :D Also Beine sind im Training sehr erwünscht und notwendig.
     
  13. #12 Carlos89292, 25.06.2008
    Carlos89292

    Carlos89292 Newbie

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Das problem ist halt das wir auch nur an den genannten tagen trainieren können also 3 mal die woche vl noch ein bisschen mit hanteln zu hause aber da sind die möglichkeiten halt nicht so da. Bei dem Split vom Andi benötigt man doch mehr trainingtage oder?
     
  14. #13 Anonymous, 25.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein 3x die Woche ist genau richtig.
     
  15. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Nein, mein Trainingsplan ist auf 3 Tage angelegt. Wäre ja auch ein komischer 3er-Split, wenn man 4x trainieren gehen würde :mrgreen:
     
  16. #15 taattoo1976, 26.06.2008
    taattoo1976

    taattoo1976 Foren Held

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover / Deutschland
    Meiner Meinung nach ist das alles etwas wirr und nicht wirklich produktiv.Aber mit einem juten Plan und etwas weniger Wh wird das schon.Ich würde dir auch raten das du mal ein,zwei Wochen reg.-pause machst auch deinem Arm zuliebe.Wirst sehen danach gehts wieder ab.
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Carlos89292, 26.06.2008
    Carlos89292

    Carlos89292 Newbie

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    ok ,werde den plan umstellen so ähnlich wie andi das hat. Was bedeutet nochmal die Abkürzung Wh ?
     
  19. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Wh = Wiederholung
     
Thema: Kann mich nicht mehr beim gewicht steigern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. krafttraining keine steigerung

    ,
  2. fitness kann mich nicht steigern

    ,
  3. krafttraining keine steigerung mehr

    ,
  4. kann gewicht nicht steigern,
  5. keine steigerung beim training,
  6. backsquats gewicht nicht mehr steigern,
  7. keine steigerung beim krafttraining,
  8. gewicht steigern kaum möglich krafttraining,
  9. 3jahre krafttraining und keine steigerung,
  10. Bizeps kann die hanteln nicht steigern ,
  11. beim krafttraining keine Steigerung mehr möglich ,
  12. was machen wenn man trainingsgewicht nicht mehr steigern kann,
  13. 4er split wie gewicht erhöhen
Die Seite wird geladen...

Kann mich nicht mehr beim gewicht steigern - Ähnliche Themen

  1. Welchen Plan? Kann mich nicht endscheiden

    Welchen Plan? Kann mich nicht endscheiden: Hallo Ich habe letztes Jahr Trainiert 6 Monate lang. Leider habe ich da aufgehört. Wieso? Das weiß ich auch nicht. Kann man nun mal nichts dran...
  2. Kann mich nicht entscheiden!2 Whey´s,welches besser???!Hilfe

    Kann mich nicht entscheiden!2 Whey´s,welches besser???!Hilfe: ich kann mich nicht zwischen beiden Whey`s entscheiden bitte um rasche Hilfe.. 1) Zutaten (pro 100g): 69 g Molkenproteinkonzentrat, 20 g...
  3. Bitte um eure meinung ....kann mich nicht entscheiden

    Bitte um eure meinung ....kann mich nicht entscheiden: Und zwar ich wollte mit meinem kumpel nächsten monat eine neue Kur anfangen jetzt gibt es bei uns 2 produkte und wir können uns nicht...
  4. Was kann ich in 1 Jahr schaffen

    Was kann ich in 1 Jahr schaffen: Hallo alle zusammen Bin hier ganz neue und hoffe das ihr mir helfen könnt. ZU mir mal ich bin 30 Jhare alt bin 165cm groß und wiege 82 Kg. Ich geh...
  5. Was kann ich an meinem Trainingsplan verbessern um noch Effektiver zu Trainieren?

    Was kann ich an meinem Trainingsplan verbessern um noch Effektiver zu Trainieren?: Hey Community. Ich führe seid 1 und nen halben Monat 3x die Woche folgenden Ganzkörpertraining durch: Laufband ( 13 km/h) 5-8 Minuten -...