Kein Kraftzuwachs mehr

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von sebo777, 23.09.2008.

  1. #1 sebo777, 23.09.2008
    sebo777

    sebo777 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Hallo zusammen,

    trainiere nun schon seit zei Jahren regelmäßig und ohne große Unterbrechungen. Habe mit einen GK-Plan angefangen der auf zwei Tage verteilt war und dies dann vier mal die Woche. Irgendwann nach nem halben Jahr ca dann gewechselt zu einem dreiert Split.
    Pyramide, umgekehrte Pyramide, 5 x 5, Max. Kraft und Kraftausdauer hab ich alles gemacht.

    In den letzten Wochen/Monaten merke ich das an Kraftzuwachs nichts mehr kommt.

    Wie kann ich dem entgegenwirken??I ch tausche alle 6-8 Wochen die Übungen aus und variere mit den Wdh.zahlen um neue Reize zu setzten aber irgendwie kommt nix mehr...
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Arestoteles, 23.09.2008
    Arestoteles

    Arestoteles Handtuchhalter

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    gk plan auf 2 tage verteilt, das 4 mal die woche :confused: also 8 trainingstage in der woche oder hab ich was falsch verstanden :mrgreen:

    das du das gefühl hast, du machst keine fortschritte mehr kann viele gründe haben. wie siehts mit der ernährung aus, wie sieht dein plan aus, bist du motiviert, und eine ganz entscheidende frage ist ja auch, was ist für dich erfolg. du kannst nicht davon ausgehen dass du über jahre hinweg deine gewichte pro woche um 2-3 kilo erhöchst. das mit der zeit die erfolge kleiner werden sollte deshalb klar sein.
    ich an deiner stelle würde aber zum beispiel nicht unbedingt andauernd übungen austauschen. wenn du merkst, dass eine übung deinen körper gut anspricht, lass sie drin, das macht denke ich mehr sinn als andauernd neues auszuprobieren, was ab und an natürlich auch nicht schaden kann.
     
  4. #3 Vintaxx, 23.09.2008
    Vintaxx

    Vintaxx Newbie

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hast du schon Creatin, Trainingsbooster o.ä. eingesetzt?
     
  5. #4 sebo777, 23.09.2008
    sebo777

    sebo777 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Arestoteles
    Natürlich nicht soweit ich weiß hat die Woche nur 7 Tage :biggrin: Meine 4 Tage die Woche.

    Ich tausche ja nichts Weltbewegendes. Beispielsweise LH Bankdrücken durch KH Bankdrücken und FBD KH gegen FBD mit LH oder Bizeps Curls genen Hammer Curls etc....

    Vintaxx
    Nein habe ich noch nicht genommen außer ab und an mal Eiweiß oder Whey Shakes
     
  6. #5 Vintaxx, 23.09.2008
    Vintaxx

    Vintaxx Newbie

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Nach zwei Jahren Training bist du auf alle Fälle kein Anfänger mehr. Ich würde an deiner Stelle mal ne Creatinkur (4Wochen) starten. Ich persöhnlich kann nur positiv davon berichten.
     
  7. #6 Arestoteles, 23.09.2008
    Arestoteles

    Arestoteles Handtuchhalter

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    ich würde dich nicht zu solchen mitteln ermuntern. der eingriff in deinen natürlichen wachstums- und entwiclungsprozess soll gut überlegt sein und nicht auf anraten einiger weniger, die damit gute erfahrungen haben geschen. mit 2 jahren ist man sicher kein anfänger mehr, aber da sollte auch ohne mittel mehr an steigung drin sein. creatin ist meiner meinung nach, auch wenn es häufig so verhamlost wird, ein zeug, von dem man lieber die finger lassen sollte, wenn man sonst wirklich unter keinen umständen mehr weiter kommt.lieber ernährung, trainingsplan und übungsausführungen optimieren, dann kann man sich so etwas überlegen.
    btw. wie siehts denn mit den dingen aus?
    das mit den übungswechseln geht natürlich in ordnung ich hatte da eher an drastischere ausmaße gedacht.
     
  8. #7 andy2000, 23.09.2008
    andy2000

    andy2000 Hantelträger

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    ne 4wöchtige creatinkur reicht übrigens ncihtmal ansatzweise aus um sichtbare erfolge zu sehen, wenn ich das mal einwerfen darf ;)
     
  9. #8 Vintaxx, 23.09.2008
    Vintaxx

    Vintaxx Newbie

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    was redest du da? natürlich bringt sie was.
     
  10. #9 Arestoteles, 23.09.2008
    Arestoteles

    Arestoteles Handtuchhalter

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    ob creatinkuren was bringen oder nicht, sollte hier nicht diskusionsgeganstand sein, genauso wenig wie die frage, ob es in deinem alter gut ist, schon eine kur, oder mherere, hinter sich zu haben.
     
  11. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Kreatin bringt schon was, aber keine nur über 4 Wochen. Bis der Kreatinspiegel da auf einem vernünftigen Level ist, ist die Kur ja schon vorbei.

    Aber die Frage geht ja in Richtung Trainingsmethoden, daher bitte auch bei diesem Bereich bleiben.
     
  12. #11 Vintaxx, 23.09.2008
    Vintaxx

    Vintaxx Newbie

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kurze Aufladephase über eine Woche natürlich. 25-30 gramm pro tag, verteilt auf 5 oder 6 Einnahmen.

    Ok!
     
  13. #12 sebo777, 25.09.2008
    sebo777

    sebo777 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Ja an Creatin habe ich auch schon gedacht aber bin eigentlich auch zu dem Entschluss gekommen das es noch zu früh ist, vllt in nem halben Jahr oder so.

    Wie lange sollte denn eine Cteatinkur gehen?
     
  14. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    kurativ eingenommen mindest. 10-12 wochen bei ca 5g am tag. ladephase dabei 5-7 tage bei 20g/tag.
     
  15. #14 Stevie89, 28.09.2008
    Stevie89

    Stevie89 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Merzig(Saarland)

    Dito. !

    Und darauf achten,denn Kreatin gehört unter anderem zu einer Untergruppe der Stimulanzmittel , d.h. man sollte nach 12 Wochen spätestens die Kur wieder absetzen wür 4-8 Wochen,da Stimulanzmitteln einen dummen Nebeneffekt haben :

    Bei Dauernutzung verlieren sie ihre Effektivität oder gar komplett die Wirkung.
    Einziges Gegenmittel ist ENTWEDER dann die Dosierung zu erhöhen ODER einfach abzusetzen.
    Da Kreatin dem Körper stark Wasser entzieht,bzw in Muskeln einlagert,stehen den anderen Organen weniger Wasser zur Verfügung,was bedeutet,dass man besser absetzt als nochmals zu steigern.
     
  16. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 sebo777, 28.09.2008
    sebo777

    sebo777 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    was sind denn die Nebeneffekt von denen du redest die nach 12 Wochen kommen?
     
  18. #16 andy2000, 28.09.2008
    andy2000

    andy2000 Hantelträger

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    ich glaube er meint die belastung der nieren wenn du die dosis erhöen musst um weiterhin wirkung zu erzielen
     
Thema:

Kein Kraftzuwachs mehr

Die Seite wird geladen...

Kein Kraftzuwachs mehr - Ähnliche Themen

  1. Trainiere seit einem Jahr - Keine großen Erfolge?

    Trainiere seit einem Jahr - Keine großen Erfolge?: Hallo zusammen! Ich bin ehrlich gesagt ein bisschen am verzweifeln, da ich nun seit fast einem Jahr (fast durchgehend 3er Split) trainiere und...
  2. Low Carb kein Erfolg mehr?!

    Low Carb kein Erfolg mehr?!: Moin, ich bin neu hier und stelle mich erstmal vor! Ich bin 26 Jahre alt wiege gerade 77kg bei einer Größe von 1.80 m. Seit einigen Wochen...
  3. 2 Monate kein Fitnessstudio

    2 Monate kein Fitnessstudio: Hallo, Ich habe regelmäßig ( 3 mal die Woche ) Muskeltraining im Fitnessstudio durchgeführt ( Muskelaufbau / Grundübungen mit Ergänzungsübungen )...
  4. Es gibt keine Ausrede nicht zu trainieren!!!

    Es gibt keine Ausrede nicht zu trainieren!!!: Finde das sollte man sich immer wieder ins Gedächtnis rufen! Finde solche Bilde bzw. die Menschen immer wieder unglaublich. Und in Amerika fahren...
  5. Keine Erfolge mehr obwohl Anfänger

    Keine Erfolge mehr obwohl Anfänger: Hallo erstmal an alle hier im Forum, ich denke, dass ich zukünftig häufiger hier schreiben werde. Zu Beginn habe ich aber wie die meisten Neuen...