Keine richtigen Fortschritte beim Muskelaufbau

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Hammerdude, 19.12.2014.

  1. #1 Hammerdude, 19.12.2014
    Hammerdude

    Hammerdude Newbie

    Dabei seit:
    19.12.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    So nach langem überlegem habe ich mich entschieden mal Hilfe zu suchen wie man richtig/gezielt in dem Alter von 17 Jahren Muskeln aufbaut :)

    Erstmal mein Problem: ich trainiere nun seit einem Jahr im Fitnessstudio, damals war ich noch 16 Jahre und ja ich merke halt einfach von außen keine richtigen Fortschritte von den Muskeln her :/
    Ich weiß dass es oft heißt Jugendliche seien zu ungeduldig, machen oft zu viel Gewicht oder führen die Übungen der Geräte nicht richtig aus. Aber schonmal im Vornherein, ich nimm nicht zuviel Gewicht und achte auf meine Ausführungen..
    Nun ja, angefangen habe ich anfangs mit einem Zirkeltrainingsplan so 15-20 Wiederholungen bei 3 Sätzen. Damals waren es die Geräte: Latzug, Rudern, Schulterdrücken, Bankdrücken, Rückenstrecker, Beinpresse und Crunch. Nach 2 Monaten und regelmäßigen steigern der Gewichte, habe ich dazu noch Bizepscurl und Trizepsstrecker gemacht. Dort hatte ich noch ziemlich gute Vortschritte vom Muskelaufbau her. So nach 6 Monaten stieg ich auf einem 2er Split um. Der erste Tag war Beine, Bizeps und Trizeps. Der zweite Tag war Schulter, Rücken, Bauch und Rumpf. Nun ja ab da habe ich einfach kaum noch richtig Muskeln aufgebaut. Mein größtes Problem ist der Bauch. Man sieht einfach null an meinem Bauch. Ich habe zwar eine leichte Fettschicht aber daran denk ich liegt es kaum. Letzendlich habe ich nun einen 3er Split.
    Also ich esse an sich ziemlich viel und abundzu verputze ich auch mal 500g Magerquark so ca. 2 mal die Woche. Meine Größe ist 1.81 Meter und ich wiege an sich um die 75kg. In der Zeit wo ich trainieren gegangen bin, bin ich kaum noch gewachsen, aber ich wuchs auch ein halbes Jahr davor auch nicht wirklich mehr.
    Ich hoffe ihr könnt was damit anfangen, bzw findet etwas was ich verbessern kann. Ich finde es halt schade dass man vom ersten Eindruck, wenn man mich sieht nicht merkt dass ich ins Fitnessstudio gehe :/

    Danke im Voraus für die Verbesserungsvorschläge und ich ergänze noch Informationen, falls ihr welche braucht.

    PS: Sorry für die Grammatik, ich musste alles ins Handy eintippen.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
     
Thema:

Keine richtigen Fortschritte beim Muskelaufbau

Die Seite wird geladen...

Keine richtigen Fortschritte beim Muskelaufbau - Ähnliche Themen

  1. Trainiere seit einem Jahr - Keine großen Erfolge?

    Trainiere seit einem Jahr - Keine großen Erfolge?: Hallo zusammen! Ich bin ehrlich gesagt ein bisschen am verzweifeln, da ich nun seit fast einem Jahr (fast durchgehend 3er Split) trainiere und...
  2. Es gibt keine Ausrede nicht zu trainieren!!!

    Es gibt keine Ausrede nicht zu trainieren!!!: Finde das sollte man sich immer wieder ins Gedächtnis rufen! Finde solche Bilde bzw. die Menschen immer wieder unglaublich. Und in Amerika fahren...
  3. Keine Erfolge mehr obwohl Anfänger

    Keine Erfolge mehr obwohl Anfänger: Hallo erstmal an alle hier im Forum, ich denke, dass ich zukünftig häufiger hier schreiben werde. Zu Beginn habe ich aber wie die meisten Neuen...
  4. Keinen Fortschritt (Hilfe gesucht)

    Keinen Fortschritt (Hilfe gesucht): Hallo Leute, erstmal Randinformationen: Größe: 1,89m Gewicht: 79kg Alter: 18 Trainingserfahrung: 1 1/2 Jahre Trainigsfrequenz aktuell: 4 mal die...
  5. Keine Gewichtszunahme

    Keine Gewichtszunahme: Hey, ich bin seit ca. 10 Monaten fünfmal in der Woche im Konditionsraum. Jeweils für ca. 1 bis 1,5 Std. stäme ich Gewichte und führe ein Kardio am...