KELLERTP, Individueller Plan

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Testobolan, 06.07.2008.

  1. #1 Testobolan, 06.07.2008
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Da ich keinen guten Plan bekommen habe (in meinem Thread), bezogen auf Kellertraining, wollte ich nochmal einen Thread öffnen!

    Ich fange wieder neu an mit dem Training.
    Daten: JG 1989, 180cm, 71kg, vor 2 Jahren ein halbes Jahr trainiert.
    Habe folgende Geräte: Bank (flach/schräg) liegendes Butterfly, LH /KH, Beinheber! Gewichte genug vorhanden.

    Somit hab ich nicht so viele möglichkeiten wie im Fitnessstudio, und da ich keine Ahnung von TP habe, würde ich gern einen individuellen von euch gepostet bekommen.
    Gesucht: 3-Split , will Mon, Mitt, Fr trainieren. Ein Ganzkörpertraining.

    Mein Ziel:Masse/Muskelnaufbau...also eher Masse als Kraft.
    Werde Massgainer bzw Eiweiß nehmen.

    So hoffe die Info`s reichen, hoffe auf gute Pläne :-D
    Ich danke im vorraus ! :mrgreen:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich würde es so machen:

    Mo: Rücken / Nacken / Bizeps

    Kreuzheben
    Klimmzug
    vorgeb. LH-Rudern
    einarmiges KH-Rudern

    Shruggs

    LH-Curls

    Mi: Brust / Schulter / Trizeps

    Bankdrücken LH
    Schrägbankdrücken KH
    Fliegende

    Schulterdrücken

    French Press

    Fr: Beine

    Kniebeugen
    Beinbeuger
    Beinstrecker
    Aufsteiger
    Wadenheben
     
  4. #3 Alex1990, 06.07.2008
    Alex1990

    Alex1990 Hantelträger

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wertheim
    was sind shrugs und was french press?
    ich ziehs nämlich gerade in erwägung den TP auch für mich zu nehmen..


    ähm wo bleibt der bauch=:D
     
  5. #4 Testobolan, 06.07.2008
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    So jetzt zeigts sich wieder, dass ich mich nicht auskenne :bash:

    Klimmzug´geht bei mir nicht, kann auch keine stange oder so an die Decke befestigen, da die aus Stiropor ist.
    Könntest mir die Begriffe

    2)Curls
    3)fliegende
    4)French Press
    5)Aufsteiger
    6)Wadenheben bisschen genauer erklären?

    Rest den ich nicht kannte, hab ich auf hantelfix.de gefunden, die aber leider nicht!
    Ps: Bemerke(falls), dass ich nur die oben genannten Geräte besitze und NIcht ins Studio gehen kann.

    ODER Lohnt sich bei mir eher ein Plan, wo ich an allen 3 Trainingstagen jeweils immer das selbe Trainiere? Ich hätte nämlich Lust, auch am Freitag ´Brust/Arme zu trainieren. Danke
     
  6. #5 Anonymous, 06.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Testobolan, 06.07.2008
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ah klasse, danke für die Links ;)

    Und noch zur letzten Frage zurück.
    Wäre ein Gk Plan , also an allen Trainingstagen immer GK Training besser, als 3 Splitt.
    Bedenke: Fange erst in ca 2 Wochen mit dem Training an.
     
  9. #7 Testobolan, 06.07.2008
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    achja, und wie häufig und mit welchen übeungen und vor oder nach dem training sollte ich den Bauch trainieren?
     
Thema:

KELLERTP, Individueller Plan