Kettler Delta XL

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Matze7411, 11.09.2007.

  1. #1 Matze7411, 11.09.2007
    Matze7411

    Matze7411 Newbie

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchhain
    Hallo zusammen,

    ich bin neu im Forum und möchte euch nach eurer Meinung bzw. nach Erfahrungen mit der Kettler Delta XL Hantelbank ffragen.

    Ich möchte mir dieses oder ein vergleichbares Gerät zulegen, um im Winter und bei schlechtem Wetter an meiner Form zu arbeiten.

    Eigentlich mache ich Triathlon, weshalb im Sommer nicht sehr viel Zeit für Krafttraining bleibt und eine Mitgliedschaft im Studio deshalb nicht mehr in Frage kommt.

    Ich suche daher ein Gerät, an dem ich im Winter gezielten Muskel und Kraftaufbau trainieren kann. Dabei bin ich auf die Delta XL Hantelbank gestoßen.

    Ich hoffe, ich kann hier ein Paar Anregungen und Meinungen erhalten.

    Gruß Matze
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 11.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hast Du Bilder und einen Herstellerlink mit Spezifikationen???
     
  4. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
  5. #4 Matze7411, 11.09.2007
    Matze7411

    Matze7411 Newbie

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchhain
    Ja hatte ich vergessen. Aber genau diese Teil meine ich.

    Was sagt ihr?
     
  6. #5 Anonymous, 11.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ah...okay...da steht leider nicht wieviel gewichte die mitliefern.... und 80kg max. für den Lat-Zug Turm sowie 60kg Max für Beinstrecker und Beincurler finde ich auch etwas mau.
     
  7. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Ich glaube nicht, dass da noch Gewichtsauflagen inklusive sind.
     
  8. #7 Matze7411, 11.09.2007
    Matze7411

    Matze7411 Newbie

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchhain
    Lieferung ist ohne Zubehör. Gewichte und Hantelstangen muss man extra holen. Was die max. Gewichte angeht denke ich dass es für mich ausreichend ist. Hab drei Jahre im Studio trainiert, hauptsächlich Kraftausdauer, und hab unter den Gewichten gelegen.
     
  9. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Mit 60kg Latzug kannste keinen Blumentopf gewinnen, echt nicht....zumal richtige Klimmzüge sowieso vorzuziehen wären
     
  10. #9 Matze7411, 11.09.2007
    Matze7411

    Matze7411 Newbie

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchhain
    Der Latzug hat 80 kg. Aber selbst der Latzug bei dem Topmodell aus der Kettlerserie, dem Ultra Pro, hat "nur" 100 kg. Und wie gesagt, ich will damit an meiner Kraftausdauer arbeiten und gezielt Muskulatur für die Triathlonsaison trainieren.

    Gibt es denn keine Erfahrungen mit dem Gerät?
     
  11. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Kettler ist nicht unbedingt das Beste
     
  12. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Stimmt. Hab auch mal so ein ähnliches Teil von Kettler gehabt, war nicht das Gelbe vom Ei. Die gesamte Verarbeitung und die Materialien hätten optimiert werden müssen.
     
  13. #12 Matze7411, 11.09.2007
    Matze7411

    Matze7411 Newbie

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchhain
    Welche Hersteller sind denn besser und trotzdem noch bezahlbar?

    Hab mir das Limit bei max 800 € gesetzt.
     
  14. #13 Hantelfix, 11.09.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Ich hatte den Vorgänger von dem Teil.

    Das Ding klappte von allein zusammen, was sehr gefährlich ist. Außerdem waren Beincurl, Butterfly und Latzug kaum zu benutzen.

    Wenn du das Gerät kaufen willst, dann besser vorher ausprobieren.
     
  15. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich finde auch die Konstruktion der Hantelbank (Winkelverstellung) sehr bedenklich. Ich glaube nicht, das dass richtig hält.
     
  16. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Besorg Dir lieber eine ordentliche und stabile neigungsverstellbare Hantelbank mit Beincurler, evtl. Scottpult und eine Klimmzugstange. Sch*** auf den Latzug, brauchste nicht. Klimmzüge bringen Dir mehr
     
  17. #16 Matze7411, 11.09.2007
    Matze7411

    Matze7411 Newbie

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchhain
    Ich wäre ja auch für Alternativen dankbar. Wenn möglich mit nem Link oder ner Hersteller/Modellbezeichnung.

    Was habt ihr für Geräte zu Hause? Oder geht ihr alle ins Studio?
     
  18. #17 Hantelfix, 11.09.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe eine selbsgebaute Hantelbank, selbstgebaute Kniebeugenständer, angefertigte Klimmzugstange und selbstgebauten hohen Block (Latzug, Trizepsstrecken...)
     
  19. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    wie wärs mit nem powerrack? kostet nur ca. 280 € und du kannst dir gewichte ach für viel geringerne preis anscahffen, als das tolle bügelbrett von kettler kostet.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Matze7411, 11.09.2007
    Matze7411

    Matze7411 Newbie

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchhain
    @ Rower
    Hast du mal einen Link mit Angebot. Kann mir unter Powerrack nichts vorstellen
     
  22. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    jup, habe ich: Power-Rack

    hoffe ich mache keine werbung. sollte ich böses getan haben, bitte ich die mods dies zu entfernen.

    Edit Wody
    Hab den Link etwas verkürzt, damit´s den Thread nicht unnötig in die Breite zieht
     
Thema: Kettler Delta XL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kettler delta xl test

    ,
  2. kettler delta xl bewertung

    ,
  3. kettler delta xl review

    ,
  4. kettler delta xl erfahrung,
  5. kettler delta hantelbank test,
  6. kettler delta Belastungstest
Die Seite wird geladen...

Kettler Delta XL - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Kettler Coach

    Frage zu Kettler Coach: Hallo allerseits, habe hier ein Heimrudergerät Kettler Coach. Nun ist der Brustgurt mit dem Sender für die Herzfrequenz hinüber. Kettler will...
  2. Die mittleren Deltas

    Die mittleren Deltas: Hallo ich wollte mein Schultertraining leicht abändern da mir in letzter Zeit aufgefallen ist , dass meinen vorderen Deltas in der masse die...
  3. Verhältnis Deltamuskel - Bizeps/Trizeps!!!

    Verhältnis Deltamuskel - Bizeps/Trizeps!!!: Moinsen Leute, habe mal wieder eine Frage bezüglich der Oberarmmuskeln: Wie bekomme ich es hin (= welche sinnvollen Übungen gibt es), dass sich...
  4. Deltas Mischkostpläne

    Deltas Mischkostpläne: Woche vom: 16.03 - 20.03 Montag: Nach dem Aufstehen: - 300g entrahmte Milch + 40g EW + 20g Haferflocken - Vitamin C - Multivitamin - Zink...
  5. Deltas Winter --> Sommer Defi 2009

    Deltas Winter --> Sommer Defi 2009: Hallo zusammen, ich habe fast vier wochen defi hinter mir, und gut 7 Kilo abgenommen. Es soll auf jeden fall weiter gehen. Die restlichen Kilos...