KFA senken,respektive -8-10kg.

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von SVN, 10.05.2012.

  1. SVN

    SVN Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    192
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    2009
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    85
    Bankdrücken (in kg):
    90
    Moin Jungs,
    ich hab jetzt Zeit nach dem Abi und die Basketballsaison ist auch vorbei.
    Daher liegt mein Ziel jetzt auf KFA senken.

    Was ich festgestellt habe ist,dass ich abwechslung brauche beim Ernährungsplan.
    So hab ich mir das vorgestellt:
    Morgens: Schokomüsli mit fettarmer Milch oder 2 Vollkornbrötchen mit Pute/Hähnchen oder Rührei
    Mittags/Nachmittags: 2 Vollkornbrote mit fettarmen Käse und ein Apfel und zwischendurch ne Hand voll
    Abends: Selber kochen,habt ihr da noch ideen und Rezeptideen bzw. Seitentipps?

    Und dann wenn noch Hunger besteht nen Apfel oder MQ?

    Grüße,
    Sven
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bavaria, 10.05.2012
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    erscheint mir bisschen wenig und zu wenige mahlzeiten
     
  4. SVN

    SVN Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    192
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    2009
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    85
    Bankdrücken (in kg):
    90
    Ich hätte bei Bedarf einfach noch Vollkornbrote/Äpfel/MQ eingebaut. Spnstige Tipps?
     
  5. #4 Matze1985, 11.05.2012
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Morgen,

    das kommt mir extrem wenig vor.

    Was man nicht vergessen darf: Nimmt man viel zuwenig zu sich dann ist der Stoffwechsel des Körpers im Keller und man nimmt schwerer ab.

    Du solltest auf jedenfall ein ordentliches Frühstück reinhauen. Je nachdem wann du trainierst musst du deine Mahlzeiten strukturieren.

    Bspl.: Ich esse immer so um 17 Uhr wenn ich vonner Arbeit komme meine warme Mahlzeit, meistens Kartoffeln plus Zeug. Dann gehe ich um 18.30 oder 19.00 Uhr trainieren.

    Aber dein "Plan" wie oben geschrieben ist eindeutig zuwenig.
     
  6. SVN

    SVN Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    192
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    2009
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    85
    Bankdrücken (in kg):
    90
    ich geh immer so zwischen 12 und 3 trainieren.
    Was "darf" ich denn noch gut zum Frühstück essen?
    Und was kann man noch als Zwischenmahlzeit gut zu sich nehmen?

    Grüße
     
  7. #6 Kraftpanda, 13.05.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Morgens: Haferflocken, Eier mit Speck, ne Banane
    mein Tip: Als erstes (bevor ich das eigentliche Frühstück mache) n´Whey mit Wasser

    Zwischendurch: Nüsse, Schinken, Joguhrt

    Abends: Magerquark, davon hau ich mir 500g im Shaker mit´m spritzer Kohlenhydrat freien "Sirup" und Wasser rein, Äpfel

    so sollte es gehen oder hat jmd einwende?
     
  8. #7 Bavaria, 14.05.2012
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    auch sehr sehr wenig ^^ ich weiß ja nicht was du arbeitest svn aber wenn es körperlich anstregend ist wirst locker auf 3000 kcal kommen deswegen brauchst du schon mehr zu essen

    was kraftpanda da vorschlägt find ich auch nicht gut speck ??
    und auch zu wenig noch einige mahlzeiten rein und mehr KH und eiweiße fette wären mit nüssen gut abgedeckt

    kommt drauf an wann du frühstückst aber du kannst da doch ganz normal essen vor allem wenn du davor arbeitest
     
  9. #8 Kraftpanda, 15.05.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    mein Beitrag solle auch kein Plan sein sondern nur Ideeen wann man was essen kann.
    Und wieso bitte kein Speck morgens???!
     
  10. #9 Bavaria, 15.05.2012
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    dann hab ich das falsch verstanden sry ^^
    speck enthält nur viel fett und das sind nicht mal gute fette vondaher hatle ich den für sinnlos
     
  11. #10 Kraftpanda, 17.05.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    ok jetzt merk ich es erst, ich meine Schinkenwürfel :P ops ^^
     
  12. #11 Bavaria, 17.05.2012
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    haha okay :D ich fands auch n bisschen verwunderlich
     
  13. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    SVN, ich bin nun mal ehrlich, denn davon wirst du am meisten haben. Dir fehlen die Grundlagen, was Ernährung und Training angeht. Das sieht man an den vielen Threads, die du über die gleichen Themen eröffnet hast, ohne davon was zu lernen. Daher würde ich dir dazu raten, dich mehr in die Thematik einzulesen, nicht in Foren, sondern gezielt über Fachliteratur.
    Was die abwechslungsreiche Ernährung angeht, so ist dies nur eine Gewöhnungssache und sollte jeder, der ein Ziel verfolgt hinbekommen.
     
  14. SVN

    SVN Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    192
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    2009
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    85
    Bankdrücken (in kg):
    90
    Da magst du recht haben,hast du vielleicht einen Literaturtipp?

    Grüße
     
  15. #14 Bavaria, 18.05.2012
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    ernährungsstrategien in kraftsport und bodybuilding von Dr christian Loeffelholz
     
  16. SVN

    SVN Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    192
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    2009
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    85
    Bankdrücken (in kg):
    90
    Ich muss sagen,dass mir das Buch zu teuer ist. Gibt es da wohl für den Einstieg was günstigeres?
    Gruß
     
  17. SVN

    SVN Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    192
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    2009
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    85
    Bankdrücken (in kg):
    90
    So hab eine Woche hinter mir. Hab bis jetzt nicht so viel im Buch gelesen,hatte nicht so viel Zeit.
    Hab mich in der Woche Hauptsächlich von Brötchen mit Eiern,Käse und Salamie ernährt. Dazu Erdbeeren,Wassermelone und Äpfel.
    Nichts süßes gegessen und nur Wasser getrunken. Ca 3-4l am Tag.
    Mein Gewicht ist genau gleich geblieben.
    Ich weiß,KH sind schlecht Abends,aber ohne Brot,Nudeln etc abends schaffe ich das nicht...
     
  18. SVN

    SVN Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    192
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    2009
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    85
    Bankdrücken (in kg):
    90
    Aber irgendwie bleibt mir nichts anderes übrig?
    Das geht ja nicht,dass ich gar nicht abnehme in der Woche.Oder ist Wassermelone so schlecht?
    Ich bin echt am verzweifeln..
     
  19. #18 Bavaria, 28.05.2012
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    lieber weniger obst und mehr gemüse
    letztenendes kommt es wieder nur auf die kcal bilanz an
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    eben nicht ;-)
     
  22. #20 Bavaria, 29.05.2012
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    wieso ?? sollte das verhältniss von obst zu gemüse nicht bei ca 2:3 liegen ??
     
Thema:

KFA senken,respektive -8-10kg.