Kickbacks - Schmerzen im Ellebogen

Diskutiere Kickbacks - Schmerzen im Ellebogen im Hantel- und Krafttraining Forum im Bereich Training; Hi Leute :-D ich habe vor in Kickbacks in meinen Trainingsplan mit einzubauen , das habe ich das lezte Training mal ausprobiert und es klappt...

  1. #1 Pullface, 11.05.2008
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi Leute :-D

    ich habe vor in Kickbacks in meinen Trainingsplan mit einzubauen , das habe ich das lezte Training mal ausprobiert und es klappt wunderbar =) nur hab ich das Problem , dass ich von dieser Übung schmerzen in den Ellebögen bekomme (Ellebögen?Ellebogen?Ellebogens?) ... das tritt auch bei Skullcrusher und vergleichbaren Übungen auf.

    Bei den Kickbacks schmerzt es nicht wärend der Übung und eigentlich auch nicht dannach , sondern erst wärend der nächsten Übung dem Armstrecken am Kabelzug.

    Nun frage ich mich was ich machen soll , denn ich möchte diese Übung eigentlich nicht auslassen (außer ihr sagt mir jetzt , dass sie sowieso nicht so der Burner in Sachen Effektivität ist ^^)... habe ja auch bei anderen Übungen probleme und habe so dann eigentlich keine großartigen Möglichkeiten mehr die Übungen zu variieren. Ist es OK , wenn ich die Kickbacks dann einfach als lezte Übung mache ? wie gesagt ... es schmerzt nach der Übung nicht , solange ich nicht mit einer anderen , bzw mit dieser ? Übung weitermache...

    was kann ich tun ?

    mfG

    Tim
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ayersrock07, 11.05.2008
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    also Schmerzen sind immer ein Warnsignal. Und ein Warnsignal des Körpers sollte man eigentlich nicht ignorieren würde ich mal behaupten.
    Also mach die Übung nur wenn es sich echt nicht vermeiden lässt. Was mich wundert is das Auftreten der Schmerzen.. bist du sicher, dass sie von den Kickbacks kommen, wenn sie erst bei der nächsten Übung eintreten?

    Achte bei den Kickbacks außerdem exakt auf die Technik, ein gerades Ellbogengelenk ist essentiell. Es schadet auch nicht, wenn du eine Übung drin hast, bei der du zB 15 WHs machst.
     
  4. #3 Hantelfix, 11.05.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.547
    Zustimmungen:
    3
    Kickbacks immer als letzte Übung, weniger Gewicht und höheren Wiederholungen - dann gehen sie richtig gut.

    Wenn man Schmerzen hat, dann wird oft zuviel Gewicht genommen.
     
  5. #4 Pullface, 11.05.2008
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Ja , bin mir ganz sicher dass die Schmerzen von den Kickbacks kommen - hatte sowas vorher noch nie , das tritt immer nur auf wenn ich Kickbacks oder Skullcrusher oder vergleichbare Übungen mache :-(

    habe das Gewicht so gewählt , dass ich ca 20 wdh hinbekommen habe...die lezte wdh. war allerdings auch schon sehr abgefälscht ► weniger Gewicht ?
     
  6. #5 Ayersrock07, 11.05.2008
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    also spontan würd ich sagen: solang die Übung Schmerzen verursacht, mach sie nicht...
    Du kannsts ja nochmal mit weniger Gewicht versuchen, aber eigentlich würd ich nicht solange warten, bis dir die Ellbogen auch ohne weitere Übungen weh tun.
    So schlimm kanns ja nicht sien, wenn du 1 Übung raus lässt.
     
  7. #6 Pullface, 11.05.2008
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    naja - es ist ja nicht nur diese Übung... ich kann viele Übungen nicht machen , die ähnlich sind :-( ich weiß nicht woran das liegt :rotz:
     
  8. #7 Anonymous, 12.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Probier es so aus,wie es Hantelfix weiter oben dir gepostet hat.
     
  9. #8 Hantelfix, 13.05.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.547
    Zustimmungen:
    3
    Mache auch immer 2 lockere Aufwärmsätze. Bei mir ist es so, wenn ich diese nicht mache, dann bekomme ich auch Schmerzen.
     
  10. #9 Pullface, 13.05.2008
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    2 lockere Aufwärmsätze für die Kickbacks oder vor dem kompletten Trizepstraining ?
     
  11. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. vivil

    vivil Hantelträger

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Vielleicht führst dir Übung nich korrekt aus. Kein Angriff, nur vielleicht.

    Also als aller erstes darf man nicht Schwingen bei der Übung, und langsam durchführen + konzentrieren. Dann sollte man den Arm bei einem Winkel von 180°, was der maximale Kontraktionpunkt ist, nur bis maximal 110-100° ablassen. Wenn man im Arm einen 90° Winkel hat, hat sich der Triceps bereits entlasstet und man zieht mit dem Beceps das Gewicht zur Schulter.

    Ich mache zum Beispiel nach den Kickbacks nich Dips zum Auspowern, und mir schmerzt nix...... :cool:
     
  13. #11 Hantelfix, 13.05.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.547
    Zustimmungen:
    3
    Bei mir bekommt jede Übung mindestens einen Aufwärmsatz, das könnte die auch helfen.

    Du kannst aber auch überlegen, ob du nicht mal bei deinem Arzt vorbei schaust, wenn die Schmerzen anhalten.
     
Thema:

Kickbacks - Schmerzen im Ellebogen

Die Seite wird geladen...

Kickbacks - Schmerzen im Ellebogen - Ähnliche Themen

  1. Trizeps-Kickbacks

    Trizeps-Kickbacks: Hallo zusammen Ich habe in meinem Trizepstraining gestern zum ersten mal wieder die KH Kickbags miteinbezogen.Jetzt las ich gesternl im...
  2. Horizontales LH Rudern / KH Kickbacks /schulterpresse KH

    Horizontales LH Rudern / KH Kickbacks /schulterpresse KH: Wie sehen diese Übungen genau aus??
  3. Kopfschmerzen durch Protein-Shankes ?

    Kopfschmerzen durch Protein-Shankes ?: Hallo Ich habe derzeit das Problem das ich wenn ich Protein Shakes oder Whey Eiweis nehme kopfweh bekommen ? Woran kann das liegen, ich habe ca...
  4. Schmerzen in den Unterarmen nach Beendigung von Bizeps Curls/Butterfly

    Schmerzen in den Unterarmen nach Beendigung von Bizeps Curls/Butterfly: Ich trainiere nun schon fast ein halbes Jahr, und habe auch Bizeps Curls und den Butterfly als Isolationsübung mit rein genommen. Bin immer noch...
  5. SZ-Stange und Bizepsbank - Schmerzen am Unterarm

    SZ-Stange und Bizepsbank - Schmerzen am Unterarm: beim Trainieren auf einer Bizepsbank mit der SZ-Stange habe ich Probleme an den Innenseiten meiner Unterarme. Anfangs hielt ich es für...