Knacken in der Kniescheibe :/

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Anonymous, 23.06.2008.

  1. #1 Anonymous, 23.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,
    ich hab seit Samstag Abend oder Sonntag morgen, bin mir nicht sicher, mehrmals so ein sehr lautes Knacken in meiner Kniescheibe. Klingt als würde irgendetwas ständig hin und her springen oder so. Das Geräusch ist schon merkwürdig laut und es schmerzt auch in dem Augenblick des Knackens.
    Bisher kam es meistens, wenn ich z.B. gesessen oder gelegen hatte und die Beine aus gerade Position in angewinkelte Position bewegt habe, oder umgekehrt.

    Dass ich damit am besten zum Arzt gehen sollte ist mir klar, ich warte jetz aber erstmal noch 1-2 Tage ob es weg geht. Jetzt hab ich nur Bedenken, ob ich da am Mittwoch beim Beintraining Probleme bekommen könnte.

    Kennt jemand das Problem und weiß, was es ist oder was man dagegen tun kann und könnte mir wer vll sagen, ob ich das Beintraining eher ausfallen lassen sollte?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 23.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja,du müsstest eigentlich wissen,dass man bei Schmerzen im Knie das Beintraining ausfallen lassen sollte. :wink:

    Ich hab auch ab und zu mal ein Knacken im Knie,aber keine Schmerzen.Zarak hatte vor kurzen mal was darüber geschrieben,woran das liegt.

    Trotzdem,ab zum Doc.
     
  4. #3 Anonymous, 23.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Jup... also wenn die Schmerzen morgen nicht weg sind, dann mach ich mir morgen nen Termin. Heute gehts zeitlich nicht, daher passt es noch nen Tag zu warten. Hoffe mal das wird wieder, hab keine Lust direkt mein Beintraining am Mittwoch ausfallen zu lassen :-(
     
  5. #4 Anonymous, 24.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So, nun stehe ich vor dem nächsten Rätsel.

    Habe, weil mein Vater mir dazu geraten hat, das Bein gestern geschont und 3 mal mit Voltaren eingecremt. Heute morgen habe ich es noch einmal eingecremt und bin 40 Minuten Joggen gegangen. Gestern, vor dem Eincremen, waren die Schmerzen noch da und das Knacken kam selbst beim Anprobieren von Hosen (bei den Bückbewegungen). Naja, nachdem ich das dann eingecremt hatte und den ganzen Tag nicht mehr belastet habe, war heute morgen alles erstmal wunderbar und ich bin, wie gesagt, Joggen gegangen. Auch hier traten keine Probleme auf. Also ab unter die Dusche, nochmal eincremen und weiterschonen. Jetzt hatte ich das Problem ja vorher ständig im Alltag und nun ist es weg, sollte ich jetzt trotzdem zu nem Arzt gehen und vorallem sollte ich trotzdem morgen das Training ausfallen lassen? Beim Arzt wäre es halt seltsam nen Termin wegen Beschwerden, die wieder weg sind, zu machen. Beim Training bestünde die Gefahr, dass es wieder auftritt, wobei die Gefahr eigentlich immer besteht, dass man sich verletzt...
     
  6. #5 Anonymous, 24.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn du Joggen kannst sollte meines Erachtens auch ein Beintraining problemlos möglich sein.
     
  7. #6 Anonymous, 24.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, denke ich auch. Ich werde vermutlich morgen schon das Training angehen, halt erstmal langsam und vorsichtig. Zum Arzt gehe ich vll trotzdem... vorallem weil ich endlich mal die Handwurzeluntersuchung hinter mich bringen will und da kann ich auch das Knie gerade ansprechen.

    Mich wundert zwar sehr, dass eine Salbe gegen ein wirklich schmerzendes Knacken hilft, vorallem weil es sich eher angefühlt hat, als wäre da irgendwas rausgesprungen oder so, aber mir solls recht sein. :cool:
     
  8. #7 WongFeiHung, 24.06.2008
    WongFeiHung

    WongFeiHung Hantelträger

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    ---------------> ab zum arzt wennn es mit den tippps deines vaters nihct weggegangen ist.
     
  9. #8 Anonymous, 24.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :confus: :roll:
     
  10. #9 Bumbibjoernarna, 24.06.2008
    Bumbibjoernarna

    Bumbibjoernarna Eisenbieger

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    es hat doch geholfen ?^^

    ich würd das beintraining vll net ganz so intensiv machen.... und bei schmerzen natürlich aufhören... aber ansonsten... müsste es eig. klappen.. viel glück ;)
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Todeskop, 24.06.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    also ich hatte einmal nen echt derben schmerz inner schulter(konnte die nicht mehr über ca.20 grad ,wie seitenheben, heben!)! , kam meines denkens wegen schlecht ausgeführten schulterdrückens!
    Auf jeden fall habe ich dann 1 woche komplettes training pausiert und in der zeit Gelenkkapseln geschluckt , und 1 mal am tag mit som roten strahler 5minuten drüber und nach der 1woche war es komplett weg und ich hatte nie wieder probleme damit!
    Ich hab auch sonst keine gelenkprobleme! *freu* :baeh: :mrgreen:
     
  13. #11 Anonymous, 24.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, ich hatte bisher "nur" Probleme mit den Wachstumsfugen... in den Kniegelenken.

    Aber das ist sehr lange her, außerdem glaube ich eher, dass ich unbewusst, beim Schlafen oder so, irgendwas gemacht habe, durch das es hervorgerufen wurde. Vom Training kommt es sicher nicht, ich war Mittwochs trainieren und die Beschwerden begonnen Samstag oder Sonntag, bin mir nciht ganz sicher.
     
Thema:

Knacken in der Kniescheibe :/

Die Seite wird geladen...

Knacken in der Kniescheibe :/ - Ähnliche Themen

  1. Mein Trainingsplan + Knacken in der Schulter

    Mein Trainingsplan + Knacken in der Schulter: Hallo. Ich trainiere jetzt fast ein Jahr, wobei ich sagen muss, dass ich zu Beginn sehr viel experimentiert habe und jetzt so richtig intensiv...
  2. knackende Gelenke

    knackende Gelenke: Hi, seit einiger zeit merk ich es beim trainieren immer wieder das meine knacken. Vorallem knie, hand gelenke und schultern. Kann es sein das...
  3. "Knacken" im Trizeps

    "Knacken" im Trizeps: Hallo, ich hab beim Bankdrücken und auch bei Trizeps Übungen manchmal so ein knacken im Trizeps. Das hört und fühlt sich relativ komisch an,...
  4. finger knacken

    finger knacken: jo ich hab da son kleines problem... unzwar knack ich immer und überall meine finger. ich will damit aufhören, weil ich weiß das es nich gut is...
  5. Gelenke knacken oO

    Gelenke knacken oO: moin jungs, manchmal beim training knacken meine gelenke ich erhöhe meine gewichte im moment nicht trotzdem knacken sie manchmal das ist echt...