Kniebeugen: Schmerzen an den Schultern

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Musclegainer92, 09.08.2010.

  1. #1 Musclegainer92, 09.08.2010
    Musclegainer92

    Musclegainer92 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Deutschland
    Hey, ihr kennt das sicher alle: Man will die Langhantel so voll machen, dass Kniebeugen anstrengend sind... Doch wenn ich so viel Gewicht auflade, dann tun mir immer so die Schultern weh von der Langhantel. Trotz Nakenpolster!

    Was kann ich da machen? Ich seh bei Youtube und so teilweiße Leute die machen das ohne Polster mit dem 4-fachen von meinem Gewicht xD
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DaChris, 09.08.2010
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Die Frage ist denk ich erstmal wie und wo liegt bei dir die Hantel??? Weit Oben auf dem Nacken oder in der mitte auf den Schultern oder noch weiter unten??? Stützt du sie vernünftig mit den Armen ab???
     
  4. #3 Musclegainer92, 09.08.2010
    Musclegainer92

    Musclegainer92 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Deutschland
    Also sie liegt bei mir eig. relativ mittig auf der Schulter und ich stütze sie mit den Armen auch ordentlich ab.

    Habe auch schon versucht sie weiter oben/unten aufzulegen. Bleibt sich aber i-wie gleich!

    Wenn die Hantel drückt ist ja ganz normal ich denk liegt ja auch immerhin Gewicht auf meiner Schulter, aber tut wirklich verdammt weh!!!
     
  5. #4 DaChris, 09.08.2010
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Mhh das ist komisch... Dass man ein starken Druck spürt, vorallem bei hohem Gewicht ist ja klar aber das sollte normal nicht weh tun...
    Aber es tut in den Schultern weh und nicht im Nacken oder sogar in der Halswirbelsäule???
     
  6. #5 Musclegainer92, 09.08.2010
    Musclegainer92

    Musclegainer92 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Deutschland
    Am meisten an den Schultern aber auch an der Halswirbelsäule...
     
  7. #6 DaChris, 09.08.2010
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Mhhh dann würde ich mal meine Technik und Haltung überdenken... Am besten mal nen Video von machen und hochlanden ;)
     
  8. #7 Musclegainer92, 09.08.2010
    Musclegainer92

    Musclegainer92 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Deutschland
    Ok nur... mein Trainer hat das angeguckt und meinte nur Technik ist echt Vorbildlich bla bla bla... Und mit weniger Gewicht tut auch nix weh. Hab sogar rausgefunden ab welchem Gewicht es schmerzt, ka ob dir das hilft glaub eher weniger :bash: Und zwar sobald ich 20 Kg auf jede Seite auflade.
     
  9. #8 DaChris, 09.08.2010
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Ne das bringt einem auch nicht weiter...
    Ok wenn jemand sagt es wäre gut, dann ist das schonmal ein Anfang aber nur weil es ein Trainer ist heißt es leider noch nicht, dass er den totalen Plan hat. Weiß ja nicht wer das ist und will hier auch keinen schlecht machen.
    Wenn die Technik stimmen sollte, bin ich aber leider auch überfragt. Da müssen hier wohl noch andere ran...
     
  10. #9 Musclegainer92, 09.08.2010
    Musclegainer92

    Musclegainer92 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Deutschland
    Ok morgen stehen eh wieder Kniebeugen auf dem TP, dann schau ich nochmal ganz genau auf meine Ausführung. Thx trozdem schonmal
     
  11. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Mal eine Zwischenfrage, die mir bei einem Kniebeugenproblem meinerseits auch gestellt wurde und letzten Endes die Lösung war. :mrgreen:

    Und zwar: Kannst du deine Zehen während der Übung anheben? Wenn ja, dann achte darauf, dass die Hantel immer direkt über dem Mittelfuß im Lot bleibt. Das heißt, dass du nicht zu weit nach vorne gebeugt während der Ausführung gelehnt bist und die Hantel kann richtig liegen ohne weh zu tun. Versuch mal die Hantel tiefer abzulegen und nicht zu weit oben, denn dann drückt auch nichts auf die Halswirbel. Zieh die Schultern ordentlich zurück und dann drückts zwar noch immer etwas auf den Nackenmuskeln und den Schultern selbst, also auf den Auflagepunkten, aber gefährlich ist dann nichts mehr, weil du die Halswirbel geschützt hast. Außerdem drehe niemals den Kopf während die hantel auf deinem Nacken liegt, denn da kannst du dir verdammt weh tun. Immer nach vorne, leicht nach oben, gucken, so wie es für den Körper angenehm ist. Und wie gesagt, denk an das Zehenanheben, das war bei mir der Schlüssel für die Problemlösung. :mrgreen:

    Viele Grüße
     
  12. #11 Musclegainer92, 10.08.2010
    Musclegainer92

    Musclegainer92 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Deutschland
    Ok habe das Gewicht jetzt etwas weiter unten genommen und heute gings! Und thx für den Tipp von Colin...
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Strohkopf, 10.08.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    In den Youtube Videos machen die das nicht grundlos ohne Nackenrolle.

    Mit dem Ding liegt die Stange zwangsläufig zu hoch und kann zu schweren verletzungen führen. Definitiv OHNE Nackenrolle trainieren. Wenn du die richtige Stelle zum ablegen gefunden hast (auf der hinteren Schulter) wirst es kaum noch spüren.
     
  15. #13 Musclegainer92, 10.08.2010
    Musclegainer92

    Musclegainer92 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Deutschland
    Und wieder was dazu gelernt ;)
     
Thema: Kniebeugen: Schmerzen an den Schultern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kniebeugen langhantel schmerzen

    ,
  2. kniebeuge schulterschmerzen

    ,
  3. kniebeugen schulterschmerzen

    ,
  4. schulterschmerzen durch squaten,
  5. schmerzen nach kniebeugn im schulterblatt,
  6. schulterschmerzen nach squats mit gewicht,
  7. squats trotz schulterschmerz,
  8. schultern kniebeuge,
  9. bei suats Schulter verletzt,
  10. langhantelstange auf schulter,
  11. langhantel kniebeugen schmerzen,
  12. kniebeugen schmerzen mit langhantel,
  13. nach kniebeugen schulterschmerzen,
  14. kniebeugen tut weh,
  15. kniebeugen schmerzen schulter,
  16. bei kniebeugen schmerzen in der schulter,
  17. langhantel kniebeugen Schulter schmerzen ,
  18. nakenpolster,
  19. kniebeuge schnrz länghantel,
  20. schmerzen schulter kniebeugen,
  21. schulterschmerzen kniebeuge
Die Seite wird geladen...

Kniebeugen: Schmerzen an den Schultern - Ähnliche Themen

  1. Rückenschmerzen bei Kniebeugen

    Rückenschmerzen bei Kniebeugen: Ist ja jetzt seit einigen Monaten das erste Mal, dass ich eine Frage in Sachen Training habe! Nun denn, auf zur Frage: Ich las, dass man während...
  2. Zu Kniebeugen

    Zu Kniebeugen: Hi, Mein UKPlan: KB KH Hackenschmidt Beinbeuger Waden Bauch Bei den KB komm ich nicht weiter runter als rechtwinklige Beine. Alles was weiter...
  3. 2 mal Kreuzheben und Kniebeugen zu viel?

    2 mal Kreuzheben und Kniebeugen zu viel?: Hallo Fitnessgemeinde, ich bin noch Anfänger was Fitness anbelangt und habe deshalb Fragen bezüglich meines Trainingsplanes. Vorher sei aber...
  4. Kniebeugen: Massive Steigerung normal?

    Kniebeugen: Massive Steigerung normal?: Diesmal geht es um Kniebeugen bei mir. Zu Beginn meines Trainings hatte ich verständlicherweise ganz ohne Gewicht schon übelsten Muskelkater und...
  5. Kniebeugen + Klimmzüge

    Kniebeugen + Klimmzüge: hey Leute ich wollt mich einfach mal der Kritik der Mitglieder hier stellen. Freue mich über jede positive und auch negative Kritik! PS: bei...