Kniebeugständerersatz bauen

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Testobolan, 04.01.2009.

  1. #1 Testobolan, 04.01.2009
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Da ich mir keinen Kniebeugständer besorgen darf (Eltern-.-) und die Gewichte so sind, dass ich sie nicht mehr normal auf die Schultern bekomme bei Kniebeugen/Wadenheben/Schulterheben usw. wollte ich mir eine eigene Halterung in die Wand einbauen. So ne Art 2 Halterungen in der Wand.

    -Hat jmd Erfahrungen damit?
    -Worauf muss ich alles achten?
    -Was eignet sich am besten für diese Halterungen?
    -Die Wand ist eine Kellerwand und besteht(glaub ich) aus nur Ziegelsteinen die mit weißer Farbe bemalt ist. Worauf da achten? Wie tief usw.

    Wäre für gute Informationen überaus dankbar, denn ich kann kein normales Training mehr machen, hab echt an jedem Trainingstag viele Einschränkungen... :-(

    So Please BB Community, Pimp my Room!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 04.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    In die Wand kannst du total vergessen. Wenn du da über 100kg und dann auch noch am äußeren Ende der Halterung ablegst, kommt das Ding aus der Wand, da kannst du 16mm Dübel nehmen, das wird nicht halten.


    Hol dir irgendwas stabiles, das ca. 1,50 hoch ist und dann leg die Hantel darauf, von Gerüstblöcken über Barhocker bis zu gestapelten Paletten hab ich schon alles gesehen.

    Wieso darfst du dir keinen KB-Ständer holen, du bist erwachsen, was schreiben die dir da vor? Ich würde in dem Fall einfach bestellen und sie vor vollendete Tatsachen stellen... :biggrin:
     
  4. #3 gasmeister, 04.01.2009
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Du kannst zum Beispiel Bierkästen übereinander stapeln.
    Aber weit über die 100kg würde ich damit dann nicht gehen.

    Von einer Wandhalterung würde ich dir abraten, das bekommst du kaum fest genug.

    mfG
     
  5. #4 Testobolan, 04.01.2009
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Okay, danke das ihr mir das schon so sagen konntet, dann muss ich mir wohl was anderes ausdenken...

    Zum Kauf: Wir haben eh keinen Platz mehr im Keller ( meiner Meinung nach fast alles Wertloser Müll dort-.-) und so ein Ding würde wirklich nicht reinpassen. Ausserdem denken sie, dass ich eh bald mit dem ganzen Krafttraining aufhören werde...blablabla... somit wäre es unnötig.
    Und Beintraining ist für sie sowieso unwichtig:" Hast ne Hantelbank, das reicht doch für den Oberkörper" -.-
     
  6. #5 RundumEntspannt, 04.01.2009
    RundumEntspannt

    RundumEntspannt Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    also mit der wand muss ich wiedersprechen. Natürlich kannst du sowas an der Wand befestigen.
    Die frage ist nur mit was für einem Aufwand wenn du z.B. zwei Stahlschienen nimmst die vom boden bis zur decke gehen die alle 15cm mit ordentlichen Schrauben und mit guten Dübeln befestigst dir auf deiner Höhe zwei Rohre oder Ähnliches anschschweist und von denen nocheinmal zwei schräg nach unten zu der Stahlschiene zurück führt und gescheit gemacht ist hebt das 100%. Natürlich ist irgendwann ein maximal Gewicht erreicht. Aber wenn das gut gemacht ist mit stabilen Material sind da 100kg auf jeden möglich.

    Aber da musst du natürlich ein paar euros investieren und brauchst jemanden der gut schweisen kann
     
  7. #6 Testobolan, 04.01.2009
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Das würde dann wohl auch nicht klappen. Kenn leider keinen Schweiser bzw mit sonem Gerät. Müsste man bestimmt bisschen rechnen usw. damit das nicht falsch montiert wird.

    Habt ihr vllt Alternativen? So wie ihr meintet: Bierkästen usw. nur halt was besseres ;-) :p
     
  8. #7 Anonymous, 04.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gerüstblöcke in der entsprechenden Höhe. Nimmt aber auch nicht mehr Platz weg als eine höhenverstellbare Ablage.
     
  9. #8 RundumEntspannt, 04.01.2009
    RundumEntspannt

    RundumEntspannt Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ja das nächste Material wäre ja dann Holz.
    Kauf dir doch diese 4kant Holzbalken die sind glaub 10cm stark oder so schraub die aneinander eventuell machst dir oben noch eine Haube aus blech drüber dann kann auch nichts splittern
     
  10. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Gestern zufällig im Bauhaus gesehen:

    Gerüstböcke höhenverstellbar von 60cm bis 1,5m; Belastbar bis 270kg für 16,99€
     
  11. #10 Testobolan, 04.01.2009
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    1: In welchem Bauhaus ? :-D *gierigguck*
    2: Müsste ich dann nicht 2 Stück von kaufen?
     
  12. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
     
  13. #12 Testobolan, 04.01.2009
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Super, heißt wohl 1. Auto besorgen und 2. zum Bauhaus bei mir fahren, suchen, finden, kaufen und aufstellen.

    Waren die aus Holz oder Metal, die du gesehen hast, Andy?

    Und sollte ich noch ne Halterung ranbauen, damit die Stange nicht wegrollt? Denk ma schon, nur wie oder was? :oops:
     
  14. #13 bio_virus, 04.01.2009
    bio_virus

    bio_virus Newbie

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
  15. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Die waren aus Metall. Da musste nichts mehr dran bauen. Die Stange kann da nicht runterrollen. Die stehen etwas über.
     
  16. #15 Kasimir99, 05.01.2009
    Kasimir99

    Kasimir99 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Was halt du eigentlich für eine Wand? Ziegel?
     
  17. #16 Hantelfix, 05.01.2009
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Die Stellböcke aus dem Baumarkt sind oft super wacklig.

    Habe selbst 2. Diese nutzte ich als "Notablage"
    Sie sollen je 170 Kg halten, doch das kann ich mir nicht vorstellen.

    Meinen Kniebeugenständer habe ich aus Holz gebaut:

    http://www.muskelpower-forum.de/album_p ... pic_id=869
     
  18. #17 Kasimir99, 05.01.2009
    Kasimir99

    Kasimir99 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Was hat der kniebeugeständer so ca gekostet bei dir? Also das Holz etc.?
     
  19. #18 Testobolan, 05.01.2009
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Jup, Ziegel
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Testobolan, 05.01.2009
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Also doch nicht kaufen? :-(

    Selbst bauen ist schwer, hab da kp von :biggrin:
     
  22. #20 aLcatraZ, 05.01.2009
    aLcatraZ

    aLcatraZ Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo,

    also an die Wann kann man locker mehr als 200 Kg dranhängen. Kommt drauf natürlich an wie... Wenn mans fallen lässt ist eine andere Geschichte als wenn man es ablegt.

    Aber es gibt ja auch extra Dipstangen für die Wand und diese können mit bis zu 200 Kg belastet werden. Natürlich nicht für Stöße ausgelegt, würde da aus statischen Gründen auf 2/3 der maximalien belastbarkeit gehen falls du deine Stangen darauf ablegen willst.

    Und natürlich dann soweit wie möglich an die Wand ablegen die Stange, dort ist der Hebelarm und somit das Moment am geringsten.

    Um die Idee weiter zu spinnen, könntest du vier solcher Dipstangen an die Wandhängen... wärer höher belastbar aber hättest auch vier Auflage Punkte..

    MfG aLca
     
Thema: Kniebeugständerersatz bauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kniebeugen mit bierkästen

Die Seite wird geladen...

Kniebeugständerersatz bauen - Ähnliche Themen

  1. Abnehmen und Muskeln aufbauen

    Abnehmen und Muskeln aufbauen: Hallo Zusammen, ich habe ein bisschen mehr auf den Rippen :D und habe mich dazu entschlossen, diesen Sommer endlich gut auszusehen! Seit 2 Wochen...
  2. Neu im Fitness Studio Muskeln aufbauen!

    Neu im Fitness Studio Muskeln aufbauen!: Hey, Habe gerade block Unterricht und übernachte hier in der schule ein paar Klassenkameraden haben gesagt komm lass mal trainieren gehen ich hab...
  3. Masse aufbauen?

    Masse aufbauen?: Hallo! Bin neu hier und hab eine Frage die ihr vielleicht schon 1000 mal gehört habt aber ich geh mal mehr ins Detail. Ich bin 15 Jahre alt ca...
  4. Unterer Rückenschmerzen: schwach bzw. geht nicht aufzubauen

    Unterer Rückenschmerzen: schwach bzw. geht nicht aufzubauen: Rücken schwach? Hallo ich bin 16 Jahre alt trainiere seit 3 Jahren zuhause. Bitte kurz durchlesen Leute Habe den Rücken relativ vernachlässigt...
  5. Sixpack aufbauen

    Sixpack aufbauen: Hey zusammen, benötige mal ein wenig Input von euch. Unzwar bin ich schon länger in der Bodybuilding Szene, aber bekomm es als einzigen Bereich...