Knieprobleme

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von metallus, 23.08.2011.

  1. #1 metallus, 23.08.2011
    metallus

    metallus Newbie

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit,

    hab heute das Gewicht bei Kniebeugen erhöht und bei der Belastung heftige Schmerzen knapp über der Kniescheibe verspürt. Hab dann das alte Gewicht wieder aufgelegt und die Schmerzen gingen nicht weg.
    Der Schmerz kommt nur bei Belastung, sonst ist alles Sahne.
    Hab dann heut nur Waden trainiert, war mir zu unsicher. Soll ich mir vielleicht so ne Knieverstärkung besorgen?

    Gruß Alex
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sportler87, 23.08.2011
    Sportler87

    Sportler87 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.06.2011
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleve NRW
    hmm Kniebandagen würde ich erstmal nicht benutzen...
    Ich würde einige Tage Pause machen mitm Beintraining und dann mal mit halbem Gewicht wieder Testen.

    Ich denke mal du hast dich einfach überastet.

    Sollte sich keine Besserung einstellen wüde ich einen Arzt aufsuchen !

    Beste Grüße :cheesy:
     
  4. #3 metallus, 23.08.2011
    metallus

    metallus Newbie

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Jo,

    werd ma ein mal auslassen und dann wieder langsam dran gewöhnen.

    Ringehauen
     
  5. #4 Bavaria, 23.08.2011
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    Kann es sein das du mit dem Knie beim beugen leicht nach innen einknickst wenn du runter gehst ??? Dann ist es der Miniskus

    Lass mal von nem Trainingspartner deine technick überprüfen
     
  6. #5 metallus, 23.08.2011
    metallus

    metallus Newbie

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Nee,

    ich knicke nicht nach innen. Meine Technik ist gut. Der Schmerz ist auch rechts über der Kniescheibe, also oberhalb. Hatte ihn auch schonmal ganz leicht bei Ausfallschritten aber das ging weg.
    Meniskus ist es nicht, ich bin früher jahrelang BMX gefahren, da hatte ich oft mit dem zu tun.

    Gruß Alex
     
  7. #6 Butters, 23.08.2011
    Butters

    Butters Eisenbieger

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wichtig ist auch die Fußstellung. Die Füße müssen ein leichtes V bilden, da die Kniescheiben nicht genau gerade verlaufen.
    Evtl. kannst du auch ein Problem mit der Gelenkflüssigkeit haben, dass zuviel Reibung etc. ensteht.
    Und nutze keine Verstärkungen, zumindest nicht beim "normalen" trainieren.
    Ist eventuell bei Max. Gewicht sinnvoll.
    Damit wird der Muskel entlastet und bei dauerhaften Einsatz entstehen evtl. Defizite bzw. noch mehr Probleme. Daher finde ich auch die Leute lustig, die dauerhaft mit einem Gürtel beim Training rumrennen.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 metallus, 23.08.2011
    metallus

    metallus Newbie

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    man das hat mir keine Ruhe gelassen. Hab mich nochma sehr sehr umfangreich erwärmt und es nochma gewagt.
    @Butters: der Tip mit der Fußstellung war gut, keine Schmerzen mehr und ich konnte mich sogar steigern
    von wegen meine Technik is gut, na ja jetzt gehts auf jeden Fall

    Danke Leute

    Ach und ick wollt auch ma nen Lob für dieses Forum aussprechen, der Umgang gefällt mir sehr gut. War vorher bei nem anderen Forum, und ich hatte irgendwie das Gefühl das dort nur Leute auf Anfängerfragen warten um dann arrogante Antworten zu liefern, die einem nich wirklich weiterhelfen. :biggrin:
     
  10. #8 Fink W., 24.08.2011
    Fink W.

    Fink W. Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Gut, dass es mit dem Knie jetzt wieder besser geht! Und ja, da gebe ich dir völlig recht! Hier im Forum wird man auch als Anfänger ernst genommen.
     
Thema:

Knieprobleme

Die Seite wird geladen...

Knieprobleme - Ähnliche Themen

  1. Sportgerät bei Knieproblemen

    Sportgerät bei Knieproblemen: Hallo, weiß nicht, ob hier ganz richtig bin. Meine Mutter möchte gerne abnehmen und ihre Knie sind schon etwas kaputt, weil sie bei ihrer...
  2. knieprobleme bei Beinpresse/Kniebeugen

    knieprobleme bei Beinpresse/Kniebeugen: Hey Leute, nach langer zeit wollt ich mal wieder meine beine trainieren und dann als es am freitag so weit war ging garnix.... Ich hab leicht...
  3. Knieprobleme Alternativübungen ?

    Knieprobleme Alternativübungen ?: Hi, komischerweiße habe ich Probleme beim Kreuzheben und Kniebeuge. Ich kann 1 Stunde Squash spielen ohne Beschwerden oder 2Stunden Tennis...
  4. Trainingsplan, Knieprobleme, Grundlegendes

    Trainingsplan, Knieprobleme, Grundlegendes: Hallo Leute, hier nun erstmal mein Trainingsplan. Leider kann ich nur am Wochenende trainieren, da ich beruflich unterwegs bin (Mo-Do)....
  5. Training mit Knieproblemen

    Training mit Knieproblemen: Hey :) Bin ganz neu hier und suche eigentlich auch ein paar Übungen, die ich mit Knieproblemen machen kann. Wollte jetzt keinen extra Thread...