Komplett unmotiviert

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von BastiS, 21.03.2008.

  1. BastiS

    BastiS Hantelträger

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    also ich weiß nicht woran es liegt, aber momentan bin ich mehr als unmotiviert. War jetzt seit 3 Wochen nicht beim Training, weil ich einfach gar keine Lust hab. Ich änder regelmäßig meinen Trainingsplan, oder einfach mal die Übungen, will mir noch ein bisschen Masse antrainieren, weil ich bald mit der Defiphase anfangen will usw...Aber ich krieg meinen Arsch einfach nicht hoch, und das gerade jetzt wo ich noch ne Woche Urlaub hab.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 21.03.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Ich verstehe nicht, warum hier so viele so häufig ihren Trainingsplan wechseln.
    Womöglich bleiben dadurch die Fortschritte aus.
    Ich trainiere seit knapp zwei Jahren nach fast dem gleichen Plan.
    Natürlich hier und da mal ein par Änderungen bei den einzelnen Übungen, aber der prinzipielle Ablauf bleibt der Gleiche.
    Vielleicht solltest du auch mal bei einem Plan bleiben(ich kann dir nur Holgers Masseplan ans Herz legen).

    mfG
     
  4. #3 Stefan85, 21.03.2008
    Stefan85

    Stefan85 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Um neue Reize zu setzen finde ich es eigentlich ziemlich wichtig den Plan öfter zu ändern (alle 10-12 Wochen). Zumindest sollte man regelmäßig Übungen austauschen oder die Reihenfolge ändern. Aber ich denke du meinst dass man einen Plan auch mal konsequent durchziehen soll. Ich finde allerdings nicht dass es sich bei Basti so angehört hat als würde er alle 2 Wochen seinen Plan komplett verwerfen und einen neuen testen.
     
  5. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    ioch denke auch wnen man einen plan zu oft wechselt erkennt man die erfolge nicht richitg und verliert die lust und die motivation!
     
  6. BastiS

    BastiS Hantelträger

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Nene ich änder nicht alle 3 Wochen meinen Plan. Ich trainiere schon sehr lange nach Holgers Masseplan. Änder halt nur ab und zu mal gewisse Übungen z.b. Flachbankdrücken, Schrägbankdrücken mit Kurzhantel ach usw. Es tut sich ja auch weiterhin was, aber ich hab trotzdem keine Lust, keine Ahnung warum.
     
  7. #6 gasmeister, 21.03.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Das kann sehr viele Ursachen haben, die man aus deinem Post aber nicht wirklich herauslesen kann.

    Ich hatte auch solche Phasen, die Unlust war aber immer nur durch Stagnation bedingt.

    mfG
     
  8. #7 Anonymous, 21.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Da musst du dann wissen was du willst. Jedes Hobby, egal ob Sport, Musik etc. braucht immer ein gewisses Durchhaltevermögen, damit man in den Phasen, in den es Spaß macht, nicht immer wieder vom gleichen Punkt null anfangen muss.

    Also mach dir drei feste Termine in der Woche, an den du trainieren gehst, und betrachte es notfalls wie Schule / Job, als etwas wo überhaupt keine Frage besteht ob du hingehst oder nicht, und irgendwann wirst du merken, dass es wieder Spaß macht.
     
  9. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    jap so sit es ich hatte zwischenzeitlich als ich bwe gemacht hab auch nie bock hab mich dann aber jedes mal durchgerungen es zu tun und fühle mich nacher viel besser weil ich kein schlechtes gewissen hab :-D
    das ist beim laufen auch so mache ich es den eine tag nicht hab ich den andern so ein schlechtes gewissen das cih es aufjedenfall mache auch schonmal ganz praktisch :mrgreen:
     
  10. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Einfach mal ne Pause machen und sehen was passiert...


    meistens fehlt einem dann "etwas" und man bekommt wieder Lust.
     
  11. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    so meinte ich das auch :mrgreen:
     
  12. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Genau so wars bei mir :) . PS: BWE alleine is einfach krank xD
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 belpump, 22.03.2008
    belpump

    belpump Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    So eine unmotivierte Phase hab ich diese Woche durchgemacht - und war auch nicht trainieren!
    Habe dies dann als Anlass genommen, diese Woche als Regenerationspause anzusehen :mrgreen:
    Hatte auch sehr hart trainiert die vorherigen Wochen und mein Körper ist für die jetztige "Erholungswoche" bestimmt dankbar!

    Kopf nicht hängen lassen und einfach hochraffen - muss ich am Montag auch machen, aber ich denke bzw. hoffe, dass dieses Vorhaben mir gelingen wird und es wieder Spass macht! :-)
    Gruss
     
  15. BastiS

    BastiS Hantelträger

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ah mach dir keine Sorgen, ne Erlohlungswoche ist mehr als gut. Braucht der Körper ab und zu mal, um alle Muskeln zu regenerieren. Immer unter Spannung stehen ist nicht gut :-)
     
Thema: Komplett unmotiviert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unmotiviert i m fitnessstudio

    ,
  2. unmotiviert training

Die Seite wird geladen...

Komplett unmotiviert - Ähnliche Themen

  1. Kompletter Anfänger

    Kompletter Anfänger: Hey zusammen, ich bin Alex, 21 Jahre jung und möchte mich im Fitnessstudio anmelden. Habe schon seit ich ca. 12 bin kleine Probleme mit meinem...
  2. Sehnenscheidenentzündung, Training komplett pausieren?

    Sehnenscheidenentzündung, Training komplett pausieren?: Servus! Habe seit einiger Zeit eine Sehnenscheidenentzündung am Handgelenk, vor kurzem wurde sie etwas schlimmer und am Montag wartet auch schon...
  3. Komplette Umstellung - Gute Vorsätze

    Komplette Umstellung - Gute Vorsätze: Nabend Zusammen, Vorab; Ich bin neu hier in der Hoffnung, dass ihr vielleicht Lust&Zeit habt, mir weiter zu helfen. Erstmal: Ich bin Männlich, 18...
  4. Kompletter Neuling - Wiederholungen, Sätze, Ernährung?

    Kompletter Neuling - Wiederholungen, Sätze, Ernährung?: Hallo, wie im Betreff schon geschrieben: Ich bin ein kompletter Neuling. Zuerst zu mir: Ich heiße Kai und bin 25 Jahre jung. Ich habe keinerlei...
  5. Komplette Kraftdaten im Profil

    Komplette Kraftdaten im Profil: Hallo, mich stört es etwas, dass im Profil nur steht Max. Bankdrücken aber Kreuzheben und Kniebeugen fehlen. Das hat ein bisschen etwas von...