Korrekte Ausführung des Langhantelruderns

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Ching, 20.03.2007.

  1. Ching

    Ching Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin,

    unser Trainer und diese Seite haben mich etwas verwirrt:

    http://www.fitnesserfolg.de/fitness/ueb ... rudern.php

    Ist diese Art der Ausführung, sprich der relativ aufgerichtete Oberkörper, richtig?

    Bislang habe ich die Übung so ähnlich gemacht

    http://www.bodybuilding-online.de/start ... udern.html

    Zwar nicht so tief runter wie Arni, aber auch nicht so hoch wie im oberen Link...also was meint ihr, wie ist es richtig? Die rückenfreundlichere Variante ist aber wohl die 1.?

    grüße
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 20.03.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Beide Arten sind richtig.

    Ab einem bestimmten Gewicht musst du dich aufrichten um nicht nach vorn zu kippen.

    So wie es Arni macht, ist aber die "originale" Übung.
     
  4. #3 Anonymous, 20.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die untere Variante ist klar anstrengender und nimmt den Rücken mehr in die Mangel, da er errector spinae mehr stützen muss. Bei der oberen hingegen kann man mehr gewicht nehmen und nen höheren Reiz setzen. Ich persönlich varriere die Ausführung je nach Laune...wenn ich den Rücken nach dem Kreuzheben richtig lang machen will beuge ich mich weiter vor, wenn ich konzentriert den Lat. mit hohem gewicht in die Mangel nehmen will nehme ich die etwas weiter aufgerichtete Variante.
     
  5. Ching

    Ching Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 Hantelfix, 20.03.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Ja, hier gibt es viele Möglichkeiten:

    Höhe des Oberkörpers
    zum Bauch, zur Brust
    Unter, Obergriff, Hammergriff
    enger und weiter Griff
     
  7. Ching

    Ching Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ich bleibe erstmal bei meiner ursprünglichen Ausführung...also nicht so tief wie Arni aber auch nicht so hoch wie in dem anderen Link und schön zum Bauch ziehen...das knallt bei mir am meisten und is nicht so belastend für meinen Rücken. :)
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Korrekte Ausführung des Langhantelruderns

Die Seite wird geladen...

Korrekte Ausführung des Langhantelruderns - Ähnliche Themen

  1. korrekte Ausführung Beinheben

    korrekte Ausführung Beinheben: Hi, habe mir zu dem Thema einige youtube videos angeschaut, und die unterscheiden sich schon hinsichtlich der Ausführung. Bei ausgestreckten...
  2. Korrektes Training?

    Korrektes Training?: Hallo, ich bin 15 Jahre alt, 1,80m groß, 68kg schwer und mache, seit knapp einem Jarh, täglich folgenden Übungen: 1.Aufwärmen. 2.20x mit...
  3. Korrektes Aufwärmen vor Krafttraining

    Korrektes Aufwärmen vor Krafttraining: Hey leute! wollte mal bezüglich eines sinnvollen und angemeßenen Aufwärmens vor dem krafttraining in der Massephase nachfragen. Meistens bzw....
  4. Richtige Ausführung der Übung

    Richtige Ausführung der Übung: Hei, (bin m,15) Ich mache heute zum 2. mal dieses Training [MEDIA] Bei der Übung, die er ca bei 9.10min zeigt, schmerzt es bei der Ausführung...
  5. Ausführung Bankdrücken

    Ausführung Bankdrücken: Wie macht Ihr eure Bankdrücker? Kurz / Langhantel? Gerät? Ausführung mit Kurzhantel? Die Hanteln eher senkrecht nach oben, bzw. so weit wie...