Kraftaufbau - verschiedene möglichkeiten?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von ley, 16.09.2008.

  1. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    servus jungs!

    ich möchte in 3 wochen einen Kraftplan machen. ich muß stärker werden.

    ich kenne jetzt eigentlich nur einen möglichkeit für kraftaufbau. das ist das training im bereich 3-5 wdh. gibt es da was anderes? oder wie gestaltet ihr eure kraftaufbaupläne?

    greetz
    ley
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Arestoteles, 16.09.2008
    Arestoteles

    Arestoteles Handtuchhalter

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    kannst es mal mit nem 5x5 system versuchen. oder mit nem plan komplett auf negativwiederholungen basierend.
     
  4. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    ach ja das 5x5 hab ich ja auch schon mal gemacht. das könnt ich wieder machen. war ganz interessant.
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Was ich jetzt in mein Training eingebaut hab, ist eine umgekehrte Pyramide. Also mit 3Wdh und höchstem Gewicht anfangen und dann das Gewicht senken und Wdh steigern.
     
  6. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    an das hab ich auch schon gedacht andi. beim kraftaufbau nach dem pyramidensystem.

    und wie gehts da bei dir voran?
     
  7. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Kann ich noch nicht beurteilen, hab das erst letzte Woche in meinen Plan eingebaut.
     
  8. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    die umgekehrte pyramide eignet sich sehr gut zur kraftsteigerung. das ist schon fast eine intensitätsmethode, wenn man die satzpausen gering(ca. 30sek) hält.
     
  9. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    hey großer. habe die ehre

    nur 30 sekunden pause? dachte beim kraftaufbau sollen die pausen länger gestaltet werden?
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    so ist aber die intensität höher. natürlich muss dann auch massiv das gewicht reduziert werden(bsp. 100kg 3wh/ 90kg/6wh/ 80kg 10wh).

    das knallt dann richtig.
     
  12. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    das glaub ich das das dann reinknallt. :mrgreen:
     
Thema:

Kraftaufbau - verschiedene möglichkeiten?

Die Seite wird geladen...

Kraftaufbau - verschiedene möglichkeiten? - Ähnliche Themen

  1. Verschiedene Squats, oder doch eine ganz andere Übung?

    Verschiedene Squats, oder doch eine ganz andere Übung?: hallo liebe leute! ich bin weiblich, 37 jahre alt und einsteiger, bodyweight workout. es geht mir nicht um fett abnehmen !! hier meine frage:...
  2. Kombination verschiedener Supps

    Kombination verschiedener Supps: Hey Leute, Ich habe nun eine etwas längere Pause (4 Wochen) hinter mir, da sich mein Körper anscheinend an das Training gewöhnt hat. Natürlich...
  3. 2 verschiedene Muskelgruppen am selben Tag trainieren?

    2 verschiedene Muskelgruppen am selben Tag trainieren?: Und zwar trainiere ich mit einem Kumpel zusammen. Da ich gestern und heute keine Zeit hatte musste er alleine gehen. Wir wollten übermorgen wieder...
  4. Warum 2 verschiedene Mittel

    Warum 2 verschiedene Mittel: Hallo, :-) mein Gatte kam mit 50 auf die glorreiche Idee es nun auch mal mit Anabolika zu versuchen und ich bin die Doofe, die ihn in den...
  5. Verhältnisse verschiedener Fettsäuren zueinander

    Verhältnisse verschiedener Fettsäuren zueinander: Ich hab mal gelesen, dass das Verhältnis zwischen gesättigten, 1fach ungesättigten und mehrfach ungesättigten Fettsäuren 1:1:1 sein sollte. Dann...