Kraftausdauer

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von .Daniel, 17.04.2009.

  1. #1 .Daniel, 17.04.2009
    .Daniel

    .Daniel Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bremen
    Kann ich eigentlich ohne Probleme vom klassischen Volumentraining ohne Probleme auf einen Kraftausdauerplan wechseln und die Übungen beibehalten oder muss ich die Anzahl der Sätze und Übungen anpassen?

    Ist es sinnvoller zuerst einen Kraftausdauerplan zu machen und danach einen 5x5 - Plan oder andersrum?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trainhard, 18.04.2009
    Trainhard

    Trainhard Handtuchhalter

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du gerade erst angefangen hast zu trainieren und keine erfahrung mim krafttraining hast ist es empfehlenswert erst einen kraftausdauerzyklus zu machen, sprich viele wiederholungen u somit auch weniger gewicht. damit sich der muskel überhaupt mal dran gewöhnt das er was schaffen muss =)
    Danach einen Hypertrophizyklus, sprich was weniger wdh. um den muskel aufzubauen und danach nen maximalkraftzyklus mit wenig wdh u viel gewicht.
    du kannst von nem plan wo du mit 5 sätzen a 5 wdh trainiert hast die übungen in den kraftausdauerzyklus übernehmen, die wdh auf 20 oder so erhöhen, und die satzzahl verringern, weil bei 20 wdh. 5 sätze wohl relativ aufwendig sind :)
    man sollte sogar die geräte mit denen man anfängt ruhig mal mit allen 3 unterschiedlichen zielsetzungen traniert haben, bevor man die geräte abwechselt...
     
  4. #3 .Daniel, 18.04.2009
    .Daniel

    .Daniel Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bremen
    ^^
    danke für die antwort.. trainiere jetzt 1 1/2 Jahre.
     
  5. #4 Trainhard, 18.04.2009
    Trainhard

    Trainhard Handtuchhalter

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    dann hoffe ich doch das du in den 1 1/2 Jahren mal zw Kraftausdauer etc. abgewechselt hast ^^
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kraftausdauer

Die Seite wird geladen...

Kraftausdauer - Ähnliche Themen

  1. Kraftausdauer

    Kraftausdauer: Wie die Überschrift schon sagt, würde ich gerne meine Kraftausdauer steigern. Nur wie kann ich das tun? Muss ich z.B bei Liegestützen mehr...
  2. TrainingIsplan gut? Kraftausdauer

    TrainingIsplan gut? Kraftausdauer: Hallo, Wollte mal Fragen ob der Trainingsplan gut ist oder nicht: 1. Brustmuskelübung Bankdrücken 16 12 10 Satzpause 120s 2. Brustmuskelübung...
  3. Kraftausdauertraining

    Kraftausdauertraining: Hallo, Ich bin 15 Jahre alt und mache seid etwa 1 Jahr Krafttraining. Bis jetzt habe ich immer 8-12 wdh zum Muskelaufbau gemacht, aber da mir hier...
  4. Kraftausdauer TP

    Kraftausdauer TP: Guten Tag. Momentan kann ich keine Fortschritte(Kraft, Optik) mehr machen. Deswegen wollte ich 4-6 Wochen Kraftausdauer trainierenl. Nur...
  5. kraftausdauer training

    kraftausdauer training: ja also ich mach ja indulierendes training oder wie das heißt für optimale reize und abwechslung also 1.woche kraftausdauer 10-15wdh...