Kraftstationen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung - Homegym und Trainingszubehör" wurde erstellt von Funsock, 25.06.2010.

  1. #1 Funsock, 25.06.2010
    Funsock

    Funsock Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    habe in nem anderen Thema schon eine kleine Liste erstellt welche Geräte ich mir alles kaufen würde, um zuhause trainieren zu können...

    Jetzt sagte mein Bro kauf dir doch einfach so eine Station, da kannst du alles trainieren. Jetzt meine frage: Das sind doch Übungen ohne freie Gewichte und naja weiß auch nicht wie ich das sagen soll... Kommt mir i-wie unprofessionell vor xD

    Ist so eine Kraftstation nun sinnvoll oder eher sinnlos?

    Lg
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DaChris, 25.06.2010
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Einfach nur Müll und für unsere Zwecke erst recht!!!
     
  4. #3 Booster, 25.06.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Alles, was ich mir KAufen würde, wären eine LH, 2 KH, genug Gewichte und eine Bank. Zusätzlich evtl noch Dip-und Klimmzugstange, Kniebeugenständer und vll auch noch eine SZ

    Geräte würde ich mir in dem Sinne nicht holen, da Freie Gewichte mMn sogar besser sind ;-)
     
  5. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Richtig das wär ein guter Anfang. :-)
     
  6. #5 K-Towner, 26.06.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    erstens sind die dinger ultrast überladen

    und 2tens ham die oben genannten geeräte einfach mehr stil zu traiinieren anstatt in so nem ding zu hängen mit ulrtast viel zeugs

    ausserdem sin freie gewichte dank der beanspruchung von stabilisierenden muskeln für BB besser
     
  7. #6 Strohkopf, 26.06.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Also anstatt sich Klimmzugstangen, Hantelablage, Kniebeugenständer usw zu kaufen, würde ich mir einfach ein powerrack anschaffen. In diesem Powerrack hast du dann eine Ablage fürs Bankdrücken und für Kniebeugen. Ne Klimmzugstange is meistens auch vorhanden. Zudem ist das beugen im Powerrack viel sicherer weil du in alle richtungen abgesichert bist. Zu dem Powerrack brauchst du dann nurnoch eine Hantelbank ohne Hantelablage und eine Langhantel. Eventuell noch Kurzhanteln.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kraftstationen

Die Seite wird geladen...

Kraftstationen - Ähnliche Themen

  1. warum sind Kraftstationen schlecht ?

    warum sind Kraftstationen schlecht ?: Hi, ich hatte gerade den Thread gelesen in dem nach einer Kraftstation gefragt wurde und hatte mir die dinger eben mal angeguckt. Wollte jetzt...
  2. Kraftstationen

    Kraftstationen: Hallo, Dies ist mein erster Post hier und ich hoffe das ich im richtigen Thread bin! Ich bin eigentlich ein erfahrener Sportler, war viele...