Kreuzheben und LH Rudern

Dieses Thema im Forum "Video-Analyse Ecke" wurde erstellt von MR_Burpee, 12.10.2013.

  1. #1 MR_Burpee, 12.10.2013
    MR_Burpee

    MR_Burpee Newbie

    Dabei seit:
    08.10.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Egelsbach
    Größe (in cm):
    177
    Gewicht (in kg):
    69
    Trainingsbeginn:
    2011
    Hey Leute,

    hab heute ma 2 Videos aufgenommen und bitte um eure bewertung von denen.

    Kreuzheben:

    Die letzten 2 Wiederholungen ist der Rücken zu rund I know ;)
    http://www.youtube.com/watch?v=4GCoKlievw4

    Vorgebeugtes Langhantel Rudern:

    Ich finde ich bin mit dem Oberkörper zu aufrecht. Grade zum Ende hin.
    Oder wie seht ihr das so?

    Danke schonma für eure Hilfe ;)

    LG
    Fabian
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mario89, 12.10.2013
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    zum Schluss wie du selbst ja gemerkt hast, ist deine Haltung schlecht. Lieber eine Wiederholung weniger, als eine falsche mehr...

    Und ich finde, du machst die Übung zu schnell. Vor allem die negative sollte langsamer sein.

    Hast du das Rudern-Video vergessen?
     
  4. #3 MR_Burpee, 12.10.2013
    MR_Burpee

    MR_Burpee Newbie

    Dabei seit:
    08.10.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Egelsbach
    Größe (in cm):
    177
    Gewicht (in kg):
    69
    Trainingsbeginn:
    2011
  5. #4 mario89, 13.10.2013
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Auch hier wieder zu schnell... die postive passt meiner Meinung nach, aber die negative sollte viel langsamer sein. Dann bewegt sich dein ganzer Körper bei der Übung. Versuch mal weniger Gewicht zu nehmen, dann ganz ruhig hinstehen und nur die Ruderbewegung durchzuführen, ohne mit den Beinen, dem Oberkörper oder sonst was mit zu schwingen. ;-)
     
  6. #5 Hantelfix, 14.10.2013
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Kreuzheben ok - aber bei der letzten Wh und beim absetzen wird dein Rücken leicht rund. Das solltest du ändern.

    Rudern vorgebeugt nicht an der Multipresse!
     
  7. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Und beim Kreuzheben wackeln irgendwie deine Fersen rum, könnte sein dass du das Gewicht zu sehr auf den Vorderfuß verlagerst. Wenn das so ist, dann änder das. Der Schwerpunkt sollte unter dem gesamten Fuß, tendentiell sogar eher Richtung Ferse, liegen. Und führ die hantel so nah am Schienbein wie möglich, damit du nicht Gefahr läufst dir nen Wirbel rauszuschießen. :lach:
     
  8. #7 CaptainMal, 24.03.2014
    CaptainMal

    CaptainMal Newbie

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gelernt, dass man beim Kreuzheben nur bis zu den Knien mit der Stange gehen soll. Im Video siehts so eher nach einer Bein- statt nach einer Kreuzübung aus.
     
  9. #8 tazuro94, 24.03.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Man geht mit der Stange so weit runter bis die Hanteln auf dem Boden oder kurz davor sind ;)
     
  10. #9 mario89, 24.03.2014
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Beim normalen Kreuzheben stimmt das! Da geht man runter bis auf den Boden und deshalbt ist es m.m.n auch nur ne halbe Kniebeuge mit bissel Rücken. Für mich total sinnfrei, wenn man im TP schon Kniebeugen drin hat. Beim rumänischen Kreuzheben geht man nur bis etwa Kniehöhe runter und lässt die Beine recht gestreckt, somit wird eine viel größere Belastung des Rückens erreicht und die Beine werden nicht gleich, wie bei den KB, belastet!
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 GreatWhisperer, 10.09.2014
    GreatWhisperer

    GreatWhisperer Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2011
    Bankdrücken (in kg):
    40
    Also das Rudern sieht wirklich ziemlich wackelig aus ...

    Warum eigentlich an der Multipresse? Gibt es da einen bestimmten Grund für? Sehe ich zum ersten mal :) Hab es selbst immer nur mit der Langhantel gemacht :) Aber mit der kürzeren.
     
  13. #11 Pullface, 13.09.2014
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Heyho,

    das mit der Beinbelastung beim Kreuzheben stimmt wohl. Finde ich persönlich aber überhaupt nicht schlimm. Kreuzheben is eine komplexe Übung, die auf den gesamten Körper wirkt und diesen als gesamtes System trainieren soll. Die Beine gehören eben auch zu diesem System. Dennoch gibts einen deutliche Unterschied zwischen den Beanspruchungen beim Kreuzheben und denen der Kniebeuge. Nicht ohne Grund gibts beim Kraftdreikampf Kniebeugen, Bankdrücken UND Kreuzheben.

    Wenn das dein Ziel ist, dann gehe mit der Stange bis auf den Boden. Wenn du es allerdings nur darauf abgesehen hast, die Rückenstrecker zu trainieren, dann lasse die Beine möglichst gestreckt.
     
Thema: Kreuzheben und LH Rudern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kreuzheben statt vorgebeugtes rudern

    ,
  2. lh rudern nach kreuzheben

    ,
  3. vorgebeugtes langhantelrudern vs kreuzheben

Die Seite wird geladen...

Kreuzheben und LH Rudern - Ähnliche Themen

  1. Reichen Kreuzheben, Rudern und Klimmzüge?

    Reichen Kreuzheben, Rudern und Klimmzüge?: hallo! reichen diese 3 grundübungen nicht aus um den kompletten rücken zu trainieren? falls nicht, welche übungen sollte man auf jeden fall...
  2. BandScheibenVorfall und Kreuzheben?

    BandScheibenVorfall und Kreuzheben?: Hallo zusammen, aufgrund eines seit Jahren leichten BSVs bei LWK 5 und dem immer wieder komischen Zwacken in dieser Gegend beim Kreuzheben und...
  3. 2 mal Kreuzheben und Kniebeugen zu viel?

    2 mal Kreuzheben und Kniebeugen zu viel?: Hallo Fitnessgemeinde, ich bin noch Anfänger was Fitness anbelangt und habe deshalb Fragen bezüglich meines Trainingsplanes. Vorher sei aber...
  4. Kreuzheben und Gluteus

    Kreuzheben und Gluteus: Hallo zusammen, obwohl Kreuheben nicht in meinem GK Plan ist, nehme ich dennoch anstelle von Kniebeugen oder gestrecktem Kreuzheben 2 bis 3 Sätze...
  5. Kreuzheben Ersatz gesucht

    Kreuzheben Ersatz gesucht: Hallo zusammen, ich mache seit ein paar Wochen meinen Plan im 2er Split. Ich gehe in der Woche 4 mal zum Training sprich ich mache meinen Plan 2...