Kreuzheben

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Colin, 13.09.2009.

  1. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Hi.
    Habt ihr Tipps für mich, wie ich es vermeiden kann, nach jedem Rückentag beim Kreuzheben blaue Flecken und "aufgeschrabbte" Schienbeine und Knie haben zu müssen? Das tut immer weh und ich kriegs nicht hin, mit höherem Gewicht mich nicht an den Beinen zu verletzen. Hab danach immer Blutergüsse etc. :roll:

    Lacht mich ruhig aus, aber das ist eine ernst gemeinte Frage. :mrgreen:

    Liebe Grüße
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Juli

    Juli Foren Held

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    ist wohl unvermeidlich, hab ich und fast jeder andre hier auch.. könntest ja schienbeinschoner anziehen^^
     
  4. #3 machodijai, 13.09.2009
    machodijai

    machodijai Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Technik verbessern? Hatte das auch am Anfang mal und es ist echt nervig...
    Stange sollte / muss aber erst ab Quadrizeps-Anfang den Körper richtig berühren.
     
  5. #4 Todeskop, 13.09.2009
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    Schienenbeinschoner. Sieht scheiße aus , hilf aber enorm :D .
    Hab das auch manchmal, letztens ma so extrem das meine schienenbeine richtig an den stellen rasiert waren :D , sah hammer aus!!
    Wird aber immer weniger bzw. ganz weg.
     
  6. #5 gasmeister, 13.09.2009
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Wenn die Stange immer beim Ablassen der Hantel auf die Knie knallt, reicht es, die Abwärtsbewegung mit dem Zurückschieben der Hüfte einzuleiten.
    Also nicht einfach Beine einknicken, sondern den Hintern bewusst zurückschieben.

    mfG
     
  7. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Alles klar, ich danke euch.
    Heute sind meine Knie übrigens blau vom letzten Kreuzheben...
    Naja, Schmerz vergeht, Stolz bleibt. :mrgreen:

    Liebe Grüße
     
  8. #7 Trigger85, 14.09.2009
    Trigger85

    Trigger85 Hantelträger

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    So mach ich's auch (obwohl ich so gut wie nie mit der Hantel auf meine Knie komme). Ist mir einfach angenehmer.
     
  9. #8 GodMode_on, 25.09.2009
    GodMode_on

    GodMode_on Newbie

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kann man durch Kreuzheben sich die Wirbelsäule kaputt machen, auch wenn man die Übung richtig ausführt?

    Noch spür ich keine Schmerzen aber wie sieht es in 10 Jahren aus?

    Noch etwas, letztens hab ich mit 150kg Kreuzheben gemacht und di Augen waren danach richtig rot, also die Adern werden bei mir prinzipiell richtig groß im Auge, wenn ich über 90kg drücke, egal welche Übung.
     
  10. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    richtig ausgeführtes kh führt eher zur verbesserung der wirbelsäulenstabilität.
     
  11. #10 GodMode_on, 25.09.2009
    GodMode_on

    GodMode_on Newbie

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Werden dadurch die Knorpel und die Wirbel nicht eher abgenützt? Da schon verdammt viel Gewicht drauf verlagert wird.

    Kann es auch sein, dass man durch Kniebeugen mit der Zeit kleiner wird? ö.Ö
     
  12. tylor

    tylor Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart

    Das ist jetzt aber nicht dein Ernst oder ?
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Necro.at, 25.09.2009
    Necro.at

    Necro.at Eisenbieger

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    [ironie] ja kann schon sein hab mal gehört pro Jahr sind das zwischen 0,25-0,5 cm [ironie]



    Ne Spaß beiseite, is absolute quatsch, man schrumpft nicht von Kniebeugen!
     
  15. #13 GodMode_on, 25.09.2009
    GodMode_on

    GodMode_on Newbie

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hätte ja sein können ^^
     
Thema:

Kreuzheben

Die Seite wird geladen...

Kreuzheben - Ähnliche Themen

  1. BandScheibenVorfall und Kreuzheben?

    BandScheibenVorfall und Kreuzheben?: Hallo zusammen, aufgrund eines seit Jahren leichten BSVs bei LWK 5 und dem immer wieder komischen Zwacken in dieser Gegend beim Kreuzheben und...
  2. 2 mal Kreuzheben und Kniebeugen zu viel?

    2 mal Kreuzheben und Kniebeugen zu viel?: Hallo Fitnessgemeinde, ich bin noch Anfänger was Fitness anbelangt und habe deshalb Fragen bezüglich meines Trainingsplanes. Vorher sei aber...
  3. Kreuzheben und Gluteus

    Kreuzheben und Gluteus: Hallo zusammen, obwohl Kreuheben nicht in meinem GK Plan ist, nehme ich dennoch anstelle von Kniebeugen oder gestrecktem Kreuzheben 2 bis 3 Sätze...
  4. Kreuzheben Ersatz gesucht

    Kreuzheben Ersatz gesucht: Hallo zusammen, ich mache seit ein paar Wochen meinen Plan im 2er Split. Ich gehe in der Woche 4 mal zum Training sprich ich mache meinen Plan 2...
  5. Alternative für Kreuzheben

    Alternative für Kreuzheben: Hallo, ich trainiere 3x pro Woche und suche Momentan eine Alternative Übung anstatt Kreuzheben. Ich weiß das es keine wirkliche Alternative Übung...