Kurze Frage

Dieses Thema im Forum "Cardio- und Fitness-Training" wurde erstellt von Casein, 13.06.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Casein

    Casein Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bocholt
    Leute eine kurze Frage:

    Freitag habe ich vin 11:45Uhr bis 13Uhr Sportunterricht. Meisten viel Fußball also viel Joggen & Sprinten. Darf ich dann um 13:30Uhr ganz normal Krafttraining betreiben?

    Viele Grüße
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Johnny

    Johnny Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freistadt
    naja dürfen tust schon. nur wird dir ein bisschen der saft ausgehn! ;)
    ne mahlzeit dazwischen wär nicht schlecht!
     
  4. #3 BeoMartin, 13.06.2011
    BeoMartin

    BeoMartin Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Klar kannst du trainieren ;-)

    Man darf nicht den Fehler machen und sich zu sehr vor dem "Katabolen-Monster" fürchten. Meiner Meinung nach ist es sehr viel wichtiger auf das eigene Körpergefühl zu achten, was natürlich am Anfang ein Problem sein kann, da man nichts "falsch" machen will.

    Also, wenn du dich fit genug fühlst, dann kannst du ruhig trainieren. Wie von von Johnny erwähnt wäre ein kleiner Snack durchaus sinnvoll.
     
  5. Casein

    Casein Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bocholt
    Werde dazwischen einfach 100g Nüsse essen und danach direkt Mittagessen. Nüsse weil ich grad in der Low-Carb Diät bin, spielt das eine Rolle?
     
  6. Johnny

    Johnny Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freistadt
    tja wie gesagt. wennst ordentlich trainieren kannst, is kein problem!
    einfach prbieren
     
  7. Brutu5

    Brutu5 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.06.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mindestens eine Mahlzeit sollte es sein, am besten 2. Noch ein Tipp: Schon dich beim Sportunterricht, jammer herum und sag du hättest Schmerzen damit du beim Training Gas geben kannst.
     
  8. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Schlechter Tipp in meinen Augen. Schulnoten sind wohl wichtiger als Muskelaufbau.
     
  9. Casein

    Casein Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bocholt
    Naja ist ja nicht mehr lange und in Sport ist sowieso ne 1 aufm Zeugniss. Also kann ich auchmal die letzten 3Stunden fehlen ^^
     
  10. Brutu5

    Brutu5 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.06.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Kommt ganz darauf an (wie die Note ist, was jemand persönlich wichtiger findet...)
     
  11. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Ja okay. ;)
    Mir wäre Schule wichtiger, aufbauen kann ich nachm Abi schließlich noch lang genug. :-)
     
  12. Brutu5

    Brutu5 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.06.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Siehst du? Dir wäre Schule wichtiger, bei mir stand schon seit 08 Muskelaufbau an erster Stelle. War ja klar, dass bei meinen Werten früher oder später die ersten Stoff-Unterstellungen kommen. Bei mir im Studio gehen mir auch ständig irgendwelche Leute auf die Nerven und fragen ob ich stoffen würde.

    Die Antwort lautet: NEIN! Es geht auch ohne!

    Aber dass du das nicht glaubst, ist auch irgendwie verständlich.
     
  13. #12 Matze1985, 20.06.2011
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    So wie du dich hier benimmst und rumbollerst in den verschiedenen Threads kann man aber wirklich sehr leicht auf die Idee kommen dass du Aggro bist wg ner Kur.
    Komm mal runter

    Zumal Colin in diesem Thread nix über Stoff geschrieben hat.
     
  14. Brutu5

    Brutu5 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.06.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    xD ja genau und wenn ich jetzt noch nen Pickel auf der Nase hätte, wäre es Roid Akne. :kringel:

    Immer diese Neider, die einem nichts gönnen...
     
  15. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Du sagst also deine Daten ohne Stoff erreicht zu haben?

    :anbeten:

    Respekt.

    :mrgreen:


    _______________________________________________________
    Edit:
    Damit mein Beitrag nicht ernstgenommen wird: Das "Respekt" ist Ironie!!!!
    :D
     
  16. Brutu5

    Brutu5 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.06.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Neid.

    Neid und Unwissen.

    Unwissen und schlechte Erfolge, die einen glauben lassen man bräuchte natural Jahrzehnte um auf 40 cm Oberarmumfang zu kommen (als Beispiel).

    Wie gut, dass deine Meinung keine Rolle spielt.


    Probier es doch einfach mal selbst aus! 1 - 2 Monate 500 kcal im Defizit zu haben und dann plötzlich 500 - 1000 kcal im Überschuss, klar kommt da Fett mit, aber zieh das mal 6 - 12 Monate durch und du wirst deinen Augen nicht trauen was natural so alles möglich ist. Danach natürlich eine Defi und so mache ich es jedes Jahr. Ich hab angefangen mit 79 kg, in meiner ersten Massephase, kam ich auf 113 kg mit nem Kfa weit über 20 %, nach der Defi waren es 94 kg, 10 % kfa! usw. Aber nein, du hast ja Angst über 10 % zu kommen :lach: und musst die Leistung von anderen Leuten schlecht machen, die nicht davor zurückschrecken auch mal richtig fett zu werden.
     
  17. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    @Brutus5:

    Schlecht macht hier niemand deine angebliche Leistung im Gegensatz zu dir. Wenn ich von deinen angefangenen 79 Kg mal mit 10% kfa ausgehe bis jetzt ist es ein reiner Massezuwachs von rund 34 Kg macht also durchgezogene 11 Kg FFM pro Jahr, und du redest vom normalsten der Welt.^^ Ist doch klar das, daß unglaubwürdig rüberkommt.
    Und lass einfach mal deine aroganz stecken, mal nen dummer Spruch ok aber du ziehst das ja durch die kompletten Beiträge.
     
  18. Brutu5

    Brutu5 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.06.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Es ist aber so, wenn man durchgehend das Körpergewicht steigert, keinen einzigen Tag im Kal-Defizit ist, das Fett am wachsen ist aber man trotzdem weitermacht ist sowas möglich!

    Weiß nicht wie viel kfa es mit 79 kg waren, hatte damals keinen caliper, war aber kaum fett dran.

    Und das was mich so aufregt, ist von was für Leuten solche Unterstellungen kommen: "Trainings"-beginn: 2008, Oberarm: 35 cm

    Ist genau die selbe Sache, wie Leute die Kreuzheben falsch ausführen, dann natürlich Schmerzen kriegen und behaupten Kreuzheben wäre schädlich und sie würden jedem davon abraten.

    Nur weil man es selbst nicht kann, heißt es nicht, dass andere es nicht können und zwar natural. Aber naja, wenn das euren Frust aus ausbleibenden Trainingsfortschritten lindert... mir solls egal sein. Davon werden eure Muskeln aber auch nicht wachsen.

    Übrigens: bevor ich auf meine aktuellen 117 kg kam, waren es 142 kg.
     
  19. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Du vergisst bei der Sache aber anscheinend das nicht jeder den gleichen Körper hat. Wenn alles so einfach wäre wie du es darstellst würden 80% der Leute mit einen ähnlichen Körpergewicht kfa verhälltnis rumlaufen.
    Aus deiner sicht dürftest du fast gar keinen ernst nehmen, selbst viele profi natural Atlethen nicht, nur weil sie nen kleineren Oberarmumfang haben und zudem sogar noch weitaus länger trainieren als du.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Brutu5

    Brutu5 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.06.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Sehr wohl nehme ich Leute ernst und respektiere diese auch, die mit Ehrgeiz und Hirn an die Sache rangehen, klare Ziele vor Augen haben und diese auch erreichen. Es geht nicht um Daten. Es geht darum, dass jemand, der es anscheinend falsch macht mir unterstellt ich würde stoffen, nur weil ich immer 100 % gebe.

    Dazu muss ich aber auch sagen, dass ich nicht weiß was sein Ziel ist, vielleicht macht es ihm auch einfach nur Spaß zu trainieren, möchte aber nicht zunehmen und isst deswegen kaum etwas. Aber dann braucht er mir nicht sowas zu unterstellen.

    Hätte das von mir aus jemand gesagt, der seit 2008 trainiert und 43 cm Oberarm hat und 120 kg auf der Bank drückt, mit dem Ziel stark und massig zu werden, fände ich es nicht so schlimm, eine gesunde Portion Neid gehört irgendwo immer dazu. Aber zu behaupten man würde 3 Jahre trainieren und solche lachhaften Daten zu bringen, das ist das was mich so stutzig macht. Irgendwann muss man doch die Augen aufmachen und sagen "Das bringt nichts, ich mache keine Fortschritte, etwas muss ich ändern", aber nein stattdessen einfach mal so weiter zu machen und zu hoffen in 10 Jahren mal den 40er Arm zu erreichen und Leute runtermachen, die besser sind, einfach weil sie es richtig machen...

    Die oben genannten Daten waren selbstverständlich nur Beispiele, um Daten geht es nicht, nur sagen diese am meisten aus.
     
  22. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Du kannst irgendwie nichts außer dumme Kommentare abzulassen und jeden Monat ein neues Profil zu erstellen laut dem du jedes mal 30kg fettfreie Masse zugelegt hast und 80kg mehr drückst.

    Zeig uns Bilder von deinem Erfolg.
    Wenn die Daten stimmen, dann ziehe ich meinen Hut vor dir!

    Auf jetzt, hol die Kamera. ;)
    Dann weiß ich endlich worauf ich neidisch sein muss.

    Und by the Way: Ich strebe keinen 50er Oberarm an. ;)

    Mein Ziel sind ungefähr fettfreie 85kg und gute sportliche Leistungen ohne Stoff. Sportliche Leistungen auch abgesehen vom Training...
    Mir bringt es nämlich herzlich wenig 120kg zu wiegen um mich dann im Bodenturnen zu versuchen.

    Adios, ich bin raus und warte zwischenzeitlich auf Bilder.

    (Wenn es weiter nur Offtopic ist was gepostet wird, mach ich den Fred zu. Die Ausgangsfrage ist schließlich geklärt.)
     
Thema:

Kurze Frage

Die Seite wird geladen...

Kurze Frage - Ähnliche Themen

  1. Kurze Frage zu TP :)

    Kurze Frage zu TP :): Hatte 6 Monate Trainingspause und habe jetzt seit einem Monat GK gemacht. Meine Stärken sind Arme und meine Schwäche definitiv Brust. In meinem...
  2. Kurze Vorstellung und eine Frage

    Kurze Vorstellung und eine Frage: Halli hallo, Bin männlich, 20 Jahre alt und hab vor ca. 3 Monaten mit dem Krafttraining angefangen. Am Anfang hab ich an Geräten Trainiert, aber...
  3. Kurze Frage

    Kurze Frage: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hätte da mal eine Frage. Ich hoffe ich bin in der richtigen Rubrik. Mein Mann ist 35, 1,73m groß und...
  4. kurze frage zum kfa

    kurze frage zum kfa: Angenommen Herr oder Frau X möchte auf die "schnelle" mal 2 Kg Fett loswerden aber auch sowenig vorhandene Muskelmasse wie möglich verlieren nun...
  5. Ganz kurze Frage zu einfachem Trainingsplan

    Ganz kurze Frage zu einfachem Trainingsplan: Hey, ich trainiere schon längers mit kurzhanteln und eben passenden übungen nacken, schultern, rücken, bizeps, trizeps und brust. hakt bitte...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.