Kurze Meinung zu meinem Plan? ;)

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Dymetadrine, 14.01.2013.

  1. #1 Dymetadrine, 14.01.2013
    Dymetadrine

    Dymetadrine Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also hier mein Trainingsplan :

    Montag: Rücken 3 Übungen je 8-10 Wh / 3 Sätze, Bizeps 2 Übungen je 8 Wh / 3 Sätze (kann mir wer 3 gute Bizeps-Übungen sagen, ich fühl mich nach 2 immer noch so fit aber weiß nich was ich noch machen soll..)

    Mittwoch: Brust 4 Übungen je 8 Wh/3 Sätze, Trizeps 3 Übungen je 8-10Wh / 3 Sätze

    Bauchtraining mache ich alle 2 Tage unabhängig vom Studio zuhause mit dem Fitness4MMA Bauchtraining 2x (12 min)

    Ich gehe 4-5 mal die woche 1h Joggen (da ich dort meistens 12km schaffe gehe ich von 12km/h aus ;) ), und verbrenne da pro Einheit immer ca. 970-1020 kcal..

    Da das Joggen ziemlich die Beine auspowert habe ich im Muskeltraining keine speziellen Beinübungen eingeplant, sollte ich das?

    Meine Ernährung ist noch relativ offen, ich esse zwar nixmehr süßes und trinke nur noch wasser, und da ich noch etwas abnehmen will esse ich zum Frühstück 250g Magerquark, Mittagessen normal vollwertig (Nudeln, Reis, Kartoffeln etc. ) und Abends je nach Hunger entweder richtig oder gar nichts, vorm Schlafengehen dann nochmal 250g Magerquark, vor und nach dem Training eigentlich nichts besonderes, Supplemente habe ich mal Creatin angetestet und lief auch relativ gut, ich bin nur noch am überlegen ob sich ne zweite Packung noch lohnt...

    Was haltet ihr davon :confus:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bavaria, 14.01.2013
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    der plan ist nichts ^^ wenn es ein splitt sein soll fehlen beine schultern und bauch. noch dazu zu viele übungen für die arme bei der anzahl an rücken und brust übungen.

    Ja beine sind ein muss.

    Creatin ist meiner meinung nach rausgeschmissenes geld. Es erhöht ja nur deine Energie bereitstellung also die Kraft aber nicht die Muskelmasse, daher ist es, wenn man nichts bereits am maximum an masse angelangt ist, nicht so sinnvoll.
     
  4. #3 Dymetadrine, 14.01.2013
    Dymetadrine

    Dymetadrine Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Naja Bauch mach ich ja wie gesagt alle 2 Tage unabhängig vom Training im Studio.. Schultern sind bei einigen Brust und Trizepsübungen dabei,dachte ich..
     
  5. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Hi!

    Für Brust sollten es Bankdrücken und Dips sein und Schultern brauchen mindestens noch eine Überkopfdruckübung wie Military press. Und Brust sollte nicht mehr Sätze kriegen als Rücken, das macht keinen Sinn.

    Rücken muss Klimmzüge breit und eng sowie Rudern bekommen. Schmaler Untergriff beim Klimmziehen wird dir den Bizeps schon gut auspowern, ~3 Sätze Bizeps-Isolation reichen für Anfänger locker aus, 6 Sätze sind zu viel und 9 Sätze sind erst recht total übertrieben, investier die Zeit lieber in sinnvollere Übungen.

    Beine müssen rein, Heben und Beugen ist Pflicht. :-)
    Das ist so als ob du Radprofi werden willst aber bergauf immer schiebst.
    Und Hanteltraining ohne die Grundübungen ist genau so witzlos. :mrgreen:
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kurze Meinung zu meinem Plan? ;)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hanteltraining bei zwerchfellbruch

Die Seite wird geladen...

Kurze Meinung zu meinem Plan? ;) - Ähnliche Themen

  1. Kurze Meinung erwünscht

    Kurze Meinung erwünscht: Bin 17 Jahre, 1,94 m und 115 kg. Trainiere seit 2-3 Jahren natural (1-2 Jahre davon eher kaum bis unregelmäßig wegen Gesundheitlichen...
  2. Kurze Vorstellung

    Kurze Vorstellung: Hallo zusammen. Ich bin der Jannik, bin 28 und komme aus Berlin. Muss sagen, dass es schon Zeiten gab, in denen ich mich deutlich fitter gefühlt...
  3. Kurze Frage zu TP :)

    Kurze Frage zu TP :): Hatte 6 Monate Trainingspause und habe jetzt seit einem Monat GK gemacht. Meine Stärken sind Arme und meine Schwäche definitiv Brust. In meinem...
  4. Kurze Vorstellung und eine Frage

    Kurze Vorstellung und eine Frage: Halli hallo, Bin männlich, 20 Jahre alt und hab vor ca. 3 Monaten mit dem Krafttraining angefangen. Am Anfang hab ich an Geräten Trainiert, aber...
  5. Sixpack in kürzester Zeit, richtige Ernährung

    Sixpack in kürzester Zeit, richtige Ernährung: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich bin Student und mit dem Studium sehr ausgelastet. Ich esse unregelmäßig und wenig, doch dann oftmals Fast...