Langt eine gute Ernährung?!?

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von FitforFun, 07.08.2007.

  1. #1 FitforFun, 07.08.2007
    FitforFun

    FitforFun Newbie

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    ich bin recht neu und wollte mal fragen ob man überhaupt Eiweisshakes oder sonstige Nahrungsergänzungsmittel nehmen muss um viel Muskeln aufzubauen, wenn man sich richtig ernährt (viel Eiweis und Kohlenhydrate).
    Ist es sinnvoll dann noch Eiweisshakes zu drinken oder ist das überflüssig?

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 07.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    whey ist sinnvoll und meiner meinung nach auch empfehlenswert, aber selbst das ist nicht dringend notwendig. über die ernährung kannst du deinen gesamten bedarf problemlos decken!
     
  4. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Exakt...im Übrigen wäre es recht hilfreich, wenn Du (FitforFun) Dein Profil etwas besser ausfüllen würdest :wink:
     
  5. #4 FitforFun, 08.08.2007
    FitforFun

    FitforFun Newbie

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    so...mein profil ist jetzt ein bisschen voller ^^
    wieviel G eiweis und kohlenhydrate sollte man denn am tag zu sich nehmen?
     
  6. #5 no_pain_no_gain, 08.08.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Kommt auf deinen Körpertyp an. In jedem Fall würd ich dir 2g Eiweiß/kg Körpergewicht empfehlen.
    KH ist eher eine Frage, wie leicht du zunimmst.
    Als Hardgainer (ektomorpher) bist du mit 5g/kg Körpergewicht dabei, als mesomorpher Körpertyp reichen bestimmt schon 4g/kg. Und als endomorpher musst du die Nahrungsmittel nur angucken.
     
  7. Johnny

    Johnny Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freistadt
    Unbedingt notwendig sind Nahrungsergänzungsmittel nicht, aber du bewirkst mit einer gezielten Whey Protein Gabe nach dem Training, in der du wenige Begleitstoffe wie z.B. Fett hast, die die Verdauung hemmen, mehr, als wie wenn du "normale" Nahrungsmittel aufnimmst und somit wachsen die Muskeln auf die dauer schneller!!

    Außerdem is so ein Shake viel einfacher zu mixen, als wie jedes Mal nach dem Training ein Gericht zu kochen.
     
  8. #7 AirMaxStyle, 08.08.2007
    AirMaxStyle

    AirMaxStyle Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Wieso empfehlt ihr jedem hier whey Protein? Habt ihr irgendwie nen Vertrag mit denen oder so?
     
  9. #8 no_pain_no_gain, 08.08.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    "Whey" ist die Bezeichnung für eine bestimmte ART Protein, die durch ein bestimmtes Herstellungsverfahren gewonnen wird.
    Das ist allgemeingültig, da hat niemand Rechte drauf.
     
  10. #9 AirMaxStyle, 08.08.2007
    AirMaxStyle

    AirMaxStyle Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    achso, da hab ich wohl was falsch verstanden. Weil ich gedacht habe, ihr meitn dieses Whey Protein damit oder so.
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Anonymous, 08.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    whey heißt molke und die kühe haben noch kein patent drauf :smash:
     
  13. Johnny

    Johnny Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freistadt
    :kringel: :kringel: :kringel:
     
Thema:

Langt eine gute Ernährung?!?

Die Seite wird geladen...

Langt eine gute Ernährung?!? - Ähnliche Themen

  1. Trainiere seit einem Jahr - Keine großen Erfolge?

    Trainiere seit einem Jahr - Keine großen Erfolge?: Hallo zusammen! Ich bin ehrlich gesagt ein bisschen am verzweifeln, da ich nun seit fast einem Jahr (fast durchgehend 3er Split) trainiere und...
  2. Booster, Creatin, Proteine, BCAA´s als Frau?

    Booster, Creatin, Proteine, BCAA´s als Frau?: Ich möchte jetzt wieder mit Fitness anfangen; Muskelaufbau und Definieren.. Dazu habe ich mich ein wenig informiert und es wird viel gesprochen...
  3. Mein Plan + Meine Fortschritte: Bewertung?

    Mein Plan + Meine Fortschritte: Bewertung?: Hey, Ich trainiere nun seit ca. 4 Monaten. Hier ist mein Plan mit meinen aktuellen Trainingsgewichten. Ich würde gerne mal eure Meinung zu meinen...
  4. Ratschläge zu meinem Verhalten & Muskelaufbau

    Ratschläge zu meinem Verhalten & Muskelaufbau: Hallo, zunächst muss ich sagen, dass Forum macht einen extrem guten Eindruck auf mich – hätte ich so nicht erwartet! ;) Jetzt zu meinem...
  5. Erstellung eines Trainingsplans: Einsteiger 14j.

    Erstellung eines Trainingsplans: Einsteiger 14j.: Hallo, Seit ca. 1 Monat treibe ich jeden 2. Tag Kraftsport, glaube aber das mein Training ziemlich unefizient ist, da ich alles durcheinander...