LF/HC info und vergleich

Diskutiere LF/HC info und vergleich im Ernährung allgemein Forum im Bereich Ernährung; Hi ich habe mal mit den gendanken gespielt meine Ernährung um 100° zu drehen von LC auf HC, jetzt habe ich mir aber mal so aus intresse schnell...

  1. #1 Aburatsubo, 17.03.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Hi ich habe mal mit den gendanken gespielt meine Ernährung um 100° zu drehen von LC auf HC, jetzt habe ich mir aber mal so aus intresse schnell mal einen Tag zusammen gestellt und war recht schockiert:

    Frühstück:
    150g Haferflocken 558kcal - 20,25EW
    200ml Milch 92kcal - 6EW

    Mittag:
    250g reis 872,5kcal - 17,5EW
    200g Putenbrust 264kcal - 42EW
    100g TK Kaisergemüse 44kcal - 0EW

    Abendbrot:
    120g ca.3 Scheiben Roggenmischbrot 252kcal - 6,78EW
    50g Erdnussbutter 294kcal - 12,5EW
    250g Speißequark 187,5kcal - 33,75EW

    2564kcal ohne Zucker bei Haferflocken gerechnet
    138,5EW

    Kosten pro 30 Tage Reihenfolge gleiche wie oben:
    3,51€
    3,60€
    6,75€
    36€
    4€
    4,68€
    4,29€
    11,85€

    An Trainingstage + Thunfischbüchse.
    14,85€


    Komplett:74,68 € + 15€ an Trainingstagen den da würde ich eine Büchse Thunfisch noch snacken ;)

    Das sind ja dann keine 100€ im Monat, und ich bin trotzdem bei 2g EW an Traingstagen bei 2,5 ca...

    LC habe ich im Monat ca das Doppelte verbraucht oder esse ich LC nur unwirtschafltich ?

    Sagt mir mal bitte ob ihr LC oder HC oder MIX esst und was ihr so bezahlt im Monat ?
    Will mal wissen ob ich mich total verhauen habe:confused:
     
  2. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Naja ich rate dir zunächst einmal zu einer langsamen eingewöhnung...beim letzten mal als ich den Switch hatte habe ich ordentlich Magen und Darm Probleme gehabt ca 5 Tage lang...aber ich hab auch nen empfindlichen Magen. Aber zu der darmflora kannste dir mal was durchlesen ;)

    Ansonsten tja naja. Carbs haben keine hohe Dichte, was bedeutet du kannst davon viele Essen. Und da viele carbgerichte auch etwas Eiweiß haben und die meisten günstig sind...klar geht da weniger Geld drauf. Für mich kam allerdings das eine immer wieder am Ende heraus:
    - ich habe weniger Gemüse und Obst gegessen als ich sollte
    - ich hatte wesentlich öfter einen blähbauch
    - ich hatte häufig energylöcher wenn ich mal länger als 3 Stunden nichts gegessen hatte...

    Das hast du halt durch die Ketose bei lc nicht...

    Aber Preislich ist hc wirklich unschlagbar.
    Nur sollte man auch da auf die makros gucken, denn das altbekannte Problem mit dem schlechten fetten in Verbindung mit Carbs besteht noch immer; )
     
  3. #3 Aburatsubo, 17.03.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Ja die Makros habe ich dabei noch nicht so im Auge gehabt, im verhältniss denke ich aber das die so zumindest ganz gut sein sollten allein schon wegen der auswahl an Lebensmitteln hoffe ich das Thunfisch und Erdnusbutter mir wenigstens relativ hochwertige Fette geben können ist halt Nuss und Fisch:kringel: wie tief würdest du mit den Fetten maximal gehen den irgendwan senkt zu wenig Fett ja auch dein Testosteron level ab undführt zu unzähligen weiteren Problemen ein pro kg Körpergewichts wert were gut zu LF hab ich hier nämlich kein Buch liegen und im Internet findet man nur nicht unter 30g der nähste sagt nicht unter 20g aber das muss ja individuell sein:confus:

    Wie viel Obst sollte das den sein Esse ja jetzt auch fast keins, ein Fett Apfel sollten die mal Züchten mit Genteschnik:lach:
     
  4. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Naja also ich habe damals trotzdem immer 60g gute fette gegessen. Denn ganz ehrlich: Ich esse auch mal gerne ein ordentliches Stück Lachs.. .Da da hast du direkt in einem Zug 25g gute Fette. Und ich benutze für ein Brot gerne Butter und esse auch gerne mal ne Nuss ;) ich denke solange es gute Fette sind sollte man das nicht zu eng sehen. Man muss dabei ja auch bedenken dass man keinen 0815 durchschnittskörper füttert sondern einen Sportler ; )
     
  5. #5 squirrelpunisher, 18.03.2017
    squirrelpunisher

    squirrelpunisher Hantelträger

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    77
    welche vorteile versprichst Du Dir denn von der HC?
    Gehts ums Geld? ums Insulin?
     
  6. #6 Aburatsubo, 18.03.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Stärkere wirkung vom Kreatin und ich Futter schon Jahrelang LC, da habe ich als ich Peba ein bsp. Ernährungstag erstellt habe ziemlich Bock drauf bekommen :)

    Ausserdem denke ich das mein Körper aufgrund Jahrelanger LC und extremeren ansätzen ala AD sehr sensibel auf KH reagieren wird und der Insulin ausstoß eventuel sehr gut für den Muskelaufbau wirken wird einen kleinen Fettaufbau aufgrund vom Insulin kann ich verkraften, da ich derzeit unter 10 % liegen sollte und wenn es doch zuviel wird muss halt mal ein Monat eine AD herhalten :lach:.
     
  7. #7 Aburatsubo, 18.03.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Wie habt ihr euer Fleisch also Pute, Huhn etc angebraten oder habt ihr da immer den Backofen benutzt ?
    Nochmal zum Obst wieviel ist den angebracht ?
     
  8. ManuKa

    ManuKa Hantelträger

    Dabei seit:
    08.05.2016
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    43
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    72
    Anbraten geht auch mit Sprudel


    Was ist eigentlich der Vorteil von HC gegenüber "normalem" essen (jeweils natürlich die kcal Bilanz und den Eiweißgehalt richtig dosiert) bzw. warum wird oft ein Makronährstoff weggelassen, soweit möglich (also entweder Fett oder KH's)?
     
  9. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Angebraten habe ich damals mit Pam Cooking Spray Butter Taste; )
     
  10. #10 Aburatsubo, 19.03.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    bei LC werden Kohlenhydrate z.b gekürzt damit der Körper auf den Fettstoffwechsel umstellt also Ketonkörper bildet und er Fettzellen aufspalten um diese als Energiequelle vor den Muskeln aufzuspalten, so geht er also nicht erst an die Muskeln wenn er Energie braucht sondern an das Fett, jetzt mal ganz oberflächlich sonst wird es hier ein riesen Text:prof:

    Bei HC verzichtet man weitestgehend auf Fett, damit die KH verstoffwechselt werden und es nicht zu einer einlagerung von Körperfett kommt wenn der Insulin pegel sehr steigt was in der Kombination mit Fett sehr schnell passieren kann, ganz oberfläschlich jetzt alles, hoffe das bringt wenigstens etwas Licht ins Dunkel für dich :wink: ich erhoffe mir aber hauptsächlich durch die Wasserspeicher funktion von Kohlenhydraten eine stärkere Wirkung des Creatins, da dieses ja auch Wasser zieht und mit KH in kombi besser wirkt.;)

    Bei der Varianten haben auch Auswirkungen auf die Hormone zum Aufabu und zum Fettabbau bei LC pusht man sein Testo z.b mehr und bei HC nutzt man Insulin verstärkt:prof:

    Sry genau kann ich jetzt nicht drauf eingehen ist einfach zuviel für einen normalen post......


    Ja ok mit Sprudel ist dann eher Dämpfen aber das klingt auch gut :ok:
    Pam Cooking Spray Butter Taste klingt auch gut damit kommt ein bisschen LC feeling ins spiel:mrgreen::ok:
     
  11. ManuKa

    ManuKa Hantelträger

    Dabei seit:
    08.05.2016
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    43
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    72
    Super Danke
     
  12. #12 Aburatsubo, 20.03.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    keine Ding

    PS: Am Ernährungsplan wird noch gefeilt ;) wird jetzt aber langsam doch etwas teurer als dieser naja was soll man machen X)
    Habt ihr schon gewusst das Tomaten zu Obst und Gemüse zählt :)
     
  13. ManuKa

    ManuKa Hantelträger

    Dabei seit:
    08.05.2016
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    43
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    72
    Ist du dann jeden tag das gleiche ?
     
  14. #14 Aburatsubo, 21.03.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Ich erstelle mir erstmal nur einen Tag um zu kucken ob ich so durchenge wie f4me bei der Umstellung, hoffe aber mal nicht eigentlich habe ich ein ziemlich stabilen Magen, wenn das funktioniert werde ich nach und nach noch mehrere verschiedene Tage einbauen aber ja am Anfang werde ich immer das selbe essen.
    Stört mich auch nicht :biggrin:wenn es darum geht bin ich skruppellos;)
    Ausserdem nutze ich das gleich um mal meinen kcal verbrauch genau zu bestimmen zurzeit esse ich ja nur nach Gefühl und wenn jeden Tag bis auf denn kcal alles genau gleich ist kann ich einen ziemlich deutliche tendenz ziehen:mrgreen:

    bis jetzt bin ich soweit muss noch ein paar Lebensmittel im Laden genau begutachten um die Nährwerte genau zu bestimmen:mrgreen: will jetzt mal richtig pingelig sein:prof: bei einigen Lebensmittel kannte ich die genauen Nährwerte noch nicht die kaufe ich dan auch im selben Laden wenn es dann nicht wieder mit den Gewichten flutscht weiss ich auch nicht:lach:

    Frühstück:
    150g Haferflocken 558kcal - 20,25EW - 88,05KH - 10,5Fett
    200ml 1,5% Milch 92kcal - 6EW - 9,8KH - 3Fett

    Mittag:
    150g reis 523,5kcal - 10,95EW - 115.95KH - 1,35Fett
    200g Putenbrust 264kcal - 42EW
    100g TK Kaisergemüse 44kcal - 0EW
    350g Passierte Tomaten 108,5kcal - 4,55EW - 18,9KH - 1,05Fett
    190g Thunfisch in Wasser 210,9kcal - 48,45EW

    Abendbrot:
    112g ca.2 Scheiben Roggenmischbrot 246kcal - 8EW - 47KH - 1,6Fett
    75g Erdnussbutter 441kcal - 18,75EW
    250g Speißequark 187,5kcal - 33,75EW
    ------------------------------------------------------------------------
    2675,4kcal
    192,7 EW
    279,73 KH (wird noch vervollständigt)
    17,5 Fett (wird noch vervollständigt)
    ------------------------------------------------------------------------
    Thunfisch kann sich noch Nährwertdaten ändern
    und Roggenbrot wird eventuell auf 3 Scheiben aufgestockt eine scheibe 56g
     
  15. #15 Aburatsubo, 31.03.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    So da mir gerade in einen anderen Thread mein Reis madig geredet wird :( will ich hier gleich mal fragen ob jemand eine bessere Idee dafür hat.
    Weil bin davon ausgegangen das der Langkettig ist und jetzt ist das Ziel ein besseres Lebensmittel zu finden welches auch gleich leicht mir soviele Kohlenhydrate liefert also mit einer ähnlichen GL ^^

    Von mir aus kann das hier auch zu einer Diskussion über GL und GI ausufern den das Thema da bekomme ich eh immer die krise :P
    aber würde das auch ganz gerne nochmal aufgreifen zur Auffrischung :)

    dan henge ich gleich nochmal die frage dran ob nicht der II eventuell endscheidender ist bei der Auswahl...
    wenn das den Rahmen hier sprengt mache ich auch diesbezüglich nach der Reis debatte noch einen neuen thread dafür auf^^
     
  16. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Haha oooooch Kollege^^
    Ich wollt dir nix madig reden ich wollt dir nur für die Zukunft einen Tipp geben :)

    Was genau brauchst du denn? Beilagen die nicht aus Gemüse bestehen und nen niedrigen GI haben richtig?
     
  17. #17 Aburatsubo, 02.04.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    ganz genau ^^
     
  18. #18 squirrelpunisher, 02.04.2017
    squirrelpunisher

    squirrelpunisher Hantelträger

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    77
    wie wärs mit vk nudeln/reis? ansonsten alle möglichen kartoffelprodukte, oder?
     
  19. #19 Aburatsubo, 02.04.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Ne Kartoffeln weren auch nicht wirklich besser.
    VK Reis und VK Nudeln würden gehen sonst noch ideen ?
     
  20. #20 squirrelpunisher, 02.04.2017
    squirrelpunisher

    squirrelpunisher Hantelträger

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    77
    ich glaub bulgur ist noch ganz ok. find ich aber nicht so lecker
     
Thema:

LF/HC info und vergleich

Die Seite wird geladen...

LF/HC info und vergleich - Ähnliche Themen

  1. Der Creatin/Glutamin/Beta-Alanin Informationsthread (Ab Seite 2)

    Der Creatin/Glutamin/Beta-Alanin Informationsthread (Ab Seite 2): Hallo Ich habe derzeit das Problem das ich wenn ich Protein Shakes oder Whey Eiweis nehme kopfweh bekommen ? Woran kann das liegen, ich habe ca...
  2. Suche Informationen, so unter uns Männern

    Suche Informationen, so unter uns Männern: Schönen guten Tag zusammen. Irgendwie weiß ich nicht, ob ich hier mit meinem Problem richtig bin. Meine Freundin droht mir mit der Trennung, weil...
  3. Info warum Mc Donalds einfach schlecht ist.

    Info warum Mc Donalds einfach schlecht ist.: Schaut euch das Video an. http://worldtruth.tv/hamburger-chef-jam ... nsumption/
  4. Die Neue und Anfängerin - Informieren und dann trainieren

    Die Neue und Anfängerin - Informieren und dann trainieren: Hallo zusammen, erst Mal zu mir: Ich heisse Katharina und bin 33 Jahre alt. Seit knapp acht Jahren Mutter von nun insgesamt drei Kindern....
  5. Ernährungstips/Erfahrungen/Info zu Fatburnern (Stacker 4)

    Ernährungstips/Erfahrungen/Info zu Fatburnern (Stacker 4): Hallo, seit ein paar Tagen informiere ich mich über Fatburner, speziell über den Stacker 4. Habe in den letzten 2 Jahren ca. 15 kg abgenommen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden