Liegestütze

Dieses Thema im Forum "Cardio- und Fitness-Training" wurde erstellt von delta, 03.06.2008.

  1. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    Hallo,


    gaaaaaaaanz kurze Frage!

    Sagt mal, beziehe ich bei den Liegestützen eigentlich auch die Schultermuskulatur mit ein?


    Grüße

    Delta
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ja, wird auch mit einbezogen.
     
  4. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    danke ;-)

    und meinetwegen closed oder delete ;-)
     
  5. #4 Hantelfix, 03.06.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Genau. Um genau zu sein, es ist hauptsächlich die vordere Schultermuskulatur.
     
  6. Nescho

    Nescho Eisenbieger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    aber nur bei breiten liegestützen oder?
     
  7. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Nein.
     
  8. #7 sCar*Face, 03.06.2008
    sCar*Face

    sCar*Face Handtuchhalter

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    da der thread schon offen ist hab ich auch mal ne frage:
    kann ich die liegestützen in meine Masse-Trainingsplan(Pyramiendsystem) einbauen? oder ist es keine gute übung um masse aufzubauen?
     
  9. #8 Ayersrock07, 03.06.2008
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Liegestütze dienen zur Verbesserung der Körperspannung und zu einem gewissen Grad auch zur Straffung der Muskeln (hab ich mla gelesen).

    Ein Masseübung sind sie aber eigentlich nicht, schon gar nicht mehr bei deiner BD-Leistung, weil der Reiz einfach zu klein ist.
     
  10. #9 Anonymous, 03.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ganz genau.Liegestütze festigen mehr die Brust, aber Masse kann man damit nicht aufbauen.
     
  11. #10 Hantelfix, 03.06.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Ich finde, dass Liegestütze nur etwas für Einsteiger sind. Für den Fortgeschrittenen ist es nicht mehr als zur Aufwärmung geeignet.
     
  12. #11 Anonymous, 03.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wäre es denn vll sinnvoll zur Aufwärmung nach den 10-15 Minuten Cardio noch 10-15 langsame Liegestütze anzuhängen, oder wäre das total überflüssig?
     
  13. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    halte ich für überflüssig.

    dann lieber einen satz mehr erwärmung machen.
     
  14. #13 sCar*Face, 04.06.2008
    sCar*Face

    sCar*Face Handtuchhalter

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    ohhh sry hab die frage nicht gut gestellt. :bash: natürlich weiß ich das liegestütze keine Masse-Übungen ist. eigentlich wollte ich fragen ob es sich negative auswirken kann wenn ich es in meine Masse-Plan einbaue.
     
  15. #14 Ayersrock07, 04.06.2008
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    normal nicht (ziemlich sicher nicht^^) aber auch nicht positiv.
    Inwiefern das erwünschte festigen der Brust eine Rolle spielt kann ich so nicht sagen.
    Aber für nen HobbyBBler ist das eh nicht nötig.
    Also wenns dir Spaß macht, kannst es machen, aber als Masseübung im Plan ists nicht tauglich.
     
  16. vivil

    vivil Hantelträger

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich finde das es für jeden Plan als Aufwärmübung vor Bankdrücken sehr gut geeignet ist.
     
  17. #16 Anonymous, 04.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Habe nochmal ne Frage dazu:
    Sind Liegestütze an den Regenerationstagen "verboten" bzw kontraproduktiv? Würde nämlich gerne jetzt anfangen gelegentlich auch Abends Joggen zu gehen und danach Dehnübungen durchzuführen, um wieder gelenkiger zu werden. Und da würd ich auch gerne, einfach des Spaßes halber, das ganze mit Liegestützen beenden, wobei es dann natürlich genau zwischen die Trainingstage fiel.
     
  18. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Das kommt drauf an, was du zuvor trainiert hast.

    Wenn du vorher BD oder Triceps gemacht hast, wären Liegestütze eher kontraproduktiv.

    Ansonsten wären sie einfach nur überflüssig, würden aber nix kaputt machen.
     
  20. #18 Anonymous, 04.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich trainiere einen GK Plan, das heißt keine Isolierte Übung für Trizeps/Bizeps. Die 2 Muskeln werden eigentlich generell am wenigsten in dem Plan belastet, wenn ich das mal mit den Beinen vergleiche... :biggrin:

    Will es eigentlich eher machen um nach und nach Verbesserungen in den Wiederholungsbereicehn feststellen zu können und weil ich die Übung bisschen vermisse^^ irgendwie machts mir spaß :biggrin:
     
Thema:

Liegestütze

Die Seite wird geladen...

Liegestütze - Ähnliche Themen

  1. Liegestützen integrieren

    Liegestützen integrieren: Hallo, Ich trainiere täglich mit Kurzhanteln nach einem Trainingsplan.Meine Frage ist,ob ihr es sinnvoll findet wenn man täglich noch dazu 3...
  2. Jeden Abend vor'm schlafgen gehen 3 x 10 Liegestütze machen?

    Jeden Abend vor'm schlafgen gehen 3 x 10 Liegestütze machen?: Hallo, vielleicht ist dieser Bereich nicht richtig, aber ich versuche es mal. Was würdet ihr davon halten, jeden Abend 3 Sätze à 10 Liegestütze...
  3. Liegestütze für Kraft-Ausdauer wie ausführen?!

    Liegestütze für Kraft-Ausdauer wie ausführen?!: Hi, ich bin 16 jahre alt wiege ca. 62kg und mache schon seit 3 Jahren Klassisches Boxen. Ich muss schnell und wendig sein also die schläge...
  4. Liegestützen auf 2 Finger pro Hand

    Liegestützen auf 2 Finger pro Hand: Kurze Frage, ist es schädlich für die Finger, wenn ich auf zwei Fingern Liegestütze mache? Kann man die Finger überhaupt dementsprechend trainieren?
  5. Liegestütze schädlich??!!!

    Liegestütze schädlich??!!!: Hallo leuts :-) mache schon lange liegestütze und auch immer recht viele am tag also insgesamt gezählt sind es am tag bestimmt immer zwischen...